Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
vollbringe 1
vollbringen 13
vollbringt 8
volle 17
vollem 6
vollen 14
vollenden 12
Frequenz    [«  »]
17 versprechen
17 verstößt
17 vier
17 volle
17 vollkommene
17 vorschriften
17 werkzeug
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
volle
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 2, 2, 444 | Titel ,,Sohn Gottes" seine volle Bedeutung geben.~ ~ 2 1, 2, 2, 470 | Jahrhunderte veranlaßt, die volle Wirklichkeit der menschlichen 3 1, 2, 2, 628 | deren ursprüngliche und volle Zeichenhaftigkeit im Untergetauchtwerden 4 1, 2, 2, 679 | Welt kommt Christus das volle Recht zu, über die Werke 5 1, 2, 3, 882 | Hirten der ganzen Kirche, die volle, höchste und allgemeine 6 1, 2, 3, 937 | göttlicher Einsetzung die höchste volle, unmittelbare und universale 7 2, 2, 1, 1312| gültig empfangen hat, in die volle Gemeinschaft mit der Kirche 8 2, 2, 1, 1390| gebräuchlichsten. Doch „ihre volle Zeichenhaftigkeit gewinnt 9 2, 2, 2, 1459| erhoben hat, muß er noch die volle geistliche Gesundheit erlangen. 10 3, 1, 1, 1859| Eine Todsünde erfordert volle Erkenntnis und volle Zustimmung. 11 3, 1, 1, 1859| erfordert volle Erkenntnis und volle Zustimmung. Sie setzt das 12 3, 1, 1, 1862| schwerwiegenden Materie, aber ohne volle Kenntnis oder volle Zustimmung 13 3, 1, 1, 1862| ohne volle Kenntnis oder volle Zustimmung übertritt.~ ~ 14 3, 1, 3, 2009| ein Recht aus Gnade, das volle Recht der Liebe, die uns 15 3, 2, 0, 2061| Die Gebote erhalten ihre volle Bedeutung innerhalb des 16 3, 2, 0, 2071| Zustand der Sünde war eine volle Erklärung der Gebote des 17 3, 2, 2, 2419| durch das Evangelium die volle Offenbarung der Wahrheit


Copyright © Libreria Editrice Vaticana