Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
jungfräulich 1
jungfräuliche 9
jungfräulichen 7
jungfräulichkeit 15
jungfrau 81
jungfrauen 6
jungfrauenweihe 2
Frequenz    [«  »]
15 höchste
15 hos
15 institutionen
15 jungfräulichkeit
15 kelch
15 komm
15 kult
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
jungfräulichkeit
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 2, 2, 495 | Vgl. DS 251.].~ ~ ~Die Jungfräulichkeit Marias~ ~ 2 1, 2, 2, 503 | 503 Die Jungfräulichkeit Marias zeigt, daß Gott bei 3 1, 2, 2, 506 | ist Jungfrau, weil ihre Jungfräulichkeit Zeichen ihres Glaubens ist, ,, 4 1, 2, 3, 723 | und des Glaubens wird ihre Jungfräulichkeit einzigartig fruchtbar [Vgl. 5 1, 2, 3, 922 | Mt 19,12) im Stand der Jungfräulichkeit zu leben.~ ~ 6 1, 2, 3, 966 | Niederkunft hast du die Jungfräulichkeit bewahrt, bei deinem Entschlafen 7 2, 2, 3, 1617| can. 1055, § 2].~ ~Die Jungfräulichkeit um des Himmeireiches willen~ ~ 8 2, 2, 3, 1619| 1619 Die Jungfräulichkeit um des Himmel reiches willen 9 2, 2, 3, 1620| Sakrament der Ehe und die Jungfräulichkeit um des Gottesreiches willen, 10 2, 2, 3, 1620| Die Hochschätzung der Jungfräulichkeit um des Himmel reiches willen [ 11 2, 2, 3, 1620| gleichzeitig die Ehre der Jungfräulichkeit schmälern; sie lobpreisen, 12 2, 2, 3, 1620| lobpreisen, heißt die der Jungfräulichkeit gebührende Bewunderung steigern ... 13 3, 2, 2, 2233| Kinder beruft, ihm in der Jungfräulichkeit um des Himmel-reiches willen, 14 3, 2, 2, 2349| die einen im Stand der Jungfräulichkeit oder in der gottgeweihten 15 3, 2, 2, 2349| Verwitweten, die dritte die der Jungfräulichkeit. Wir loben nicht die eine


Copyright © Libreria Editrice Vaticana