Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
erlahmen 1
erlange 1
erlangen 37
erlangt 15
erlaß 6
erlassen 5
erlassenen 3
Frequenz    [«  »]
15 entfaltung
15 erhellen
15 erklären
15 erlangt
15 erschaffung
15 erscheinen
15 erscheint
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
erlangt
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 2, 1, 227 | ändert sich nicht. Geduld erlangt alles. / Wer Gott hat, dem 2 1, 2, 1, 407 | Herrschaft über den Menschen erlangt, obwohl der Mensch frei 3 2, 2, 2, 1427| widersagt man dem Bösen und erlangt das Heil, welches die Vergebung 4 2, 2, 2, 1447| Versöhnung mit der Kirche erlangt. Das Sakrament vollzieht 5 2, 2, 2, 1452| läßlichen Sünden nach; sie erlangt auch die Vergebung der Todsünden, 6 2, 2, 2, 1453| unvollkommene Reue allein erlangt noch nicht die Vergebung 7 2, 2, 2, 1471| schon getilgt sind. Ihn erlangt der Christgläubige, der 8 2, 2, 2, 1478| geschuldeten zeitlichen Strafen erlangt. Auf diese Weise will die 9 2, 2, 2, 1496| Sünder die Gnade wieder~erlangt;~- die Versöhnung mit der 10 2, 2, 4, 1667| der Fürbitte der Kirche erlangt werden. Durch diese Zeichen 11 3, 1, 1, 1810| Ausdauer in Anstrengungen erlangt, werden durch die göttliche 12 3, 2, 2, 2218| achten. Wer den Vater ehrt, erlangt Verzeihung der Sünden, und 13 3, 2, 2, 2339| Herr über seine Triebe und erlangt so den Frieden, oder er 14 3, 2, 2, 2548| Gott schaut, hat alle Güter erlangt, die man sich nur denken 15 4, 2, 0, 2769| betet und Barmherzigkeit erlangt [Vgl. 1 Petr 2,1-10].~ ~


Copyright © Libreria Editrice Vaticana