Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
beenden 1
beendet 3
befähigen 4
befähigt 13
befähigung 2
befahl 1
befand 1
Frequenz    [«  »]
13 annimmt
13 arm
13 auslegung
13 befähigt
13 begleitet
13 beseelt
13 betrachtet
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
befähigt
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 2, 3, 1028| schauen läßt und ihn dazu befähigt. Diese Schau Gottes in seiner 2 2, 1, 1, 1119| wird das priesterliche Volk befähigt, die Liturgie zu feiern; 3 2, 1, 2, 1142| Weihesakrament geweiht. Dadurch befähigt sie der Heilige Geist, in 4 2, 2, 1, 1266| die göttlichen Tugenden befähigt, an Gott zu glauben, auf 5 2, 2, 1, 1266| die sittlichen Tugenden befähigt, im Guten zu wachsen.~ ~ 6 2, 2, 1, 1273| LG 11). Das Taufsiegel befähigt und verpflichtet die Christen, 7 2, 2, 3, 1586| Bischofsweihe 37). Dies befähigt ihn, seine Kirche wie ein 8 3, 0, 0, 1692| Phil 1,27). Sie werden dazu befähigt durch die Gnade Christi 9 3, 1, 1, 1709| Vorbild Christi folgen. Sie befähigt ihn, richtig zu handeln 10 3, 1, 1, 1808| Die Tugend der Tapferkeit befähigt, die Angst, selbst die vor 11 3, 1, 1, 1835| 1835 Die Klugheit befähigt die praktische Vernunft 12 3, 1, 3, 2038| Christus", die ihn erhellt und befähigt, die göttlichen und menschlichen 13 3, 2, 2, 2519| Gottesschau. Schon heute befähigt es uns, die Dinge im Lichte


Copyright © Libreria Editrice Vaticana