Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
fanqîth 2
farbe 3
farben 1
fassen 12
fassende 1
faßt 13
faßte 1
Frequenz    [«  »]
12 entweder
12 erwartung
12 fähigkeiten
12 fassen
12 folglich
12 fortschritt
12 gebe
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
fassen
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 Prolog, 0, 5, 22| jeder thematischen Einheit fassen kurztexte den wesentlichen 2 1, 2, 0, 193 | angesehen werden. Sie alle fassen den Glauben aller Zeiten 3 1, 2, 2, 497 | Mt 1,18-25; Lk 1,26-38.] fassen die jungfräuliche Empfängnis 4 1, 2, 3, 741 | das wir nicht in Worte fassen können" (Röm 8,26). Der 5 1, 2, 3, 772 | wieder unter ein Haupt zu fassen" (Eph 1,10). Der hl. Paulus 6 1, 2, 3, 916 | PC 5]. Im geweihten Leben fassen die Christgläubigen, vom 7 1, 2, 3, 1043 | wieder unter ein Haupt zu fassen, alles, was im Himmel und 8 3, 2, 2, 2500 | sich an ihr nicht in Worte fassen läßt: die Tiefen des menschlichen 9 4, 1, 1, 2625 | Werk ist, neu in Worte zu fassen. Diese neuen Ausdrucksweisen 10 4, 1, 1, 2630 | das wir nicht in Worte fassen können". Auf diese Weise 11 4, 1, 2, 2654 | Väter des geistlichen Lebens fassen in ihrer Deutung von Matthäus 12 4, 2, 0, 2823 | wieder unter ein Haupt zu fassen. Durch ihn sind wir auch


Copyright © Libreria Editrice Vaticana