Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
mysterien 36
mysterion 1
mysteriorum 1
mysterium 131
mysteriums 20
mystici 3
mystisch 3
Frequenz    [«  »]
134 mehr
133 recht
131 hoffnung
131 mysterium
131 reich
127 ehe
127 mutter
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
mysterium
    Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 1, 42 | Worte reichen nie an das Mysterium Gottes heran.~ ~ 2 1, 1, 1, 48 | Sprache vermag aber sein Mysterium nicht auszuschöpfen.~ ~ 3 1, 1, 2, 69 | dadurch, daß er ihm sein Mysterium stufenweise durch Taten 4 1, 1, 2, 80 | machen in der Kirche das Mysterium Christi gegenwärtig und 5 1, 2, 1, 234 | 234 Das Mysterium der heiligsten Dreifaltigkeit 6 1, 2, 1, 234 | Glaubens und Lebens. Es ist das Mysterium des inneren Lebens Gottes, 7 1, 2, 1, 235 | kurz dargelegt, wie das Mysterium der heiligsten Dreifaltigkeit 8 1, 2, 1, 235 | Glaubenslehre über dieses Mysterium formulierte (III) und wie 9 1, 2, 1, 236 | Begriff bezeichnen sie das Mysterium des inneren Lebens des dreifaltigen 10 1, 2, 1, 236 | und umgekehrt läßt uns das Mysterium seines inneren Wesens alle 11 1, 2, 1, 244 | Joh 7,39.]offenbart das Mysterium der heiligsten Dreifaltigkeit 12 1, 2, 1, 251 | wären, das unaussprechliche Mysterium auszudrücken, das ,,unendlich 13 1, 2, 1, 261 | 261 Das Mysterium der heiligsten Dreifaltigkeit 14 1, 2, 1, 271 | th. 1,25,5, ad 1).~ ~Das Mysterium der scheinbaren Ohnmacht 15 1, 2, 1, 287 | Israel nach und nach das Mysterium der Schöpfung geoffenbart. 16 1, 2, 1, 294 | bewirkt" (AG 2).~ ~ ~IV Das Mysterium der Schöpfung~ ~Gott erschafft 17 1, 2, 1, 309 | auch - ein erschreckendes Mysterium - im voraus ausschlagen. 18 1, 2, 1, 324 | moralische Böse zuläßst, ist ein Mysterium, das der durch seinen Sohn 19 1, 2, 1, 389 | Erbsünde rühren kann, ohne das Mysterium Christi anzutasten.~ ~ ~ 20 1, 2, 2, 462 | Hebräerbrief sagt vom gleichen Mysterium:~ ~,,Darum spricht Christus 21 1, 2, 2, 483 | Menschwerdung] ist somit das Mysterium der wunderbaren Vereinigung 22 1, 2, 2, 513 | ganze Leben Christi ist Mysterium~ ~ 23 1, 2, 2, 515 | verwies auf das unsichtbare Mysterium seiner Gottessohnschaft 24 1, 2, 2, 517 | Petr 1,18-19.], aber dieses Mysterium ist im ganzen Leben Jesu 25 1, 2, 2, 518 | ganze Leben Christi ist ein Mysterium der erneuten Zusammenfassung 26 1, 2, 2, 526 | 19). Weihnachten ist das Mysterium des ,,wundersamen Tausches":~ ~,, 27 1, 2, 2, 534 | unterbricht. Jesus läßt darin das Mysterium seiner ganzen Hingabe an 28 1, 2, 2, 537 | Der Christ muß in dieses Mysterium demütiger Selbsterniedrigung 29 1, 2, 2, 540 | Kirche jedes Jahr mit dem Mysterium Jesu in der Wüste.~ ~ ~,, 30 1, 2, 2, 542 | vor allem durch das große Mysterium seines Paschas: seinen Tod 31 1, 2, 2, 593 | Tempel deutet im voraus sein Mysterium an. Wenn er dessen Zerstörung 32 1, 2, 2, 599 | Umständen. Er gehört zum Mysterium des Planes Gottes, wie der 33 1, 2, 2, 601 | angekündigt worden als ein Mysterium allumfassender Erlösung, 34 1, 2, 2, 618 | seine Mutter, die in das Mysterium seines erlösenden Leidens 35 1, 2, 2, 624 | Todeszustand Christi ist das Mysterium des Begrabenseins und des 36 1, 2, 2, 624 | Reich des Todes. Es ist das Mysterium des Karsamstags, an dem 37 1, 2, 2, 639 | 639 Das Mysterium der Auferstehung Christi 38 1, 2, 2, 669 | Kirche, das heißt das im Mysterium schon gegenwärtige Reich 39 1, 2, 2, 675 | Erden begleitet 8, wird das „Mysterium der Bosheit" enthüllen: 40 1, 2, 3, 737 | vergegenwärtigt ihnen das Mysterium Christi, vor allem in der 41 1, 2, 3, 738 | die Kirche gesandt, das Mysterium der Gemeinschaft der heiligsten 42 1, 2, 3, 753 | Offenbarung vom unerschöpflichen Mysterium der Kirche spricht. Die 43 1, 2, 3, 763 | Die Kirche ist „das im Mysterium schon gegenwärtige Reich 44 1, 2, 3, 769 | werden" (LG 2).~ ~ ~III Das Mysterium der Kirche~ ~ 45 1, 2, 3, 771 | 27,14).~ ~ ~Die Kirche - Mysterium der Vereinigung der Menschen 46 1, 2, 3, 772 | Christus sein innerstes Mysterium als Ziel des Ratschlusses 47 1, 2, 3, 772 | Vgl. Eph 3,9-11]. Dieses Mysterium betrachtend, schreibt der 48 1, 2, 3, 773 | der Heiligkeit, die das Mysterium der Kirche ausmacht, voran. „ 49 1, 2, 3, 774 | Ausdrücke wiedergegeben durch „mysterium" und „sacramentum". In der 50 1, 2, 3, 774 | aus, die mit dem Begriffmysterium" bezeichnet wird. In diesem 51 1, 2, 3, 774 | das Heilsmysterium: „Das Mysterium Gottes ist nichts anderes 52 1, 2, 3, 787 | Er enthüllt ihnen das Mysterium des Gottesreiches [Vgl. 53 1, 2, 3, 832 | versammelt, in ihnen wird das Mysterium des Herrenmahls begangen ... 54 1, 2, 3, 839 | Bund, sich in ihr eigenes Mysterium vertieft, entdeckt sie ihren 55 1, 2, 3, 926 | Das Ordensleben gehört zum Mysterium der Kirche. Es ist eine 56 1, 2, 3, 963 | Stellung der Jungfrau Maria im Mysterium Christi und des Heiligen 57 1, 2, 3, 963 | Rede. Nun ist ihr Platz im Mysterium der Kirche zu betrachten. „ 58 1, 2, 3, 972 | was die Kirche in ihrem Mysterium, in ihrer „Pilgerfahrt des 59 1, 2, 3, 973 | sie ihre Zustimmung zum Mysterium der Menschwerdung gibt, 60 1, 2, 3, 1027| 1027 Dieses Mysterium der seligen Gemeinschaft 61 1, 2, 3, 1028| selbst den Menschen sein Mysterium unmittelbar schauen läßt 62 2, 0, 0, 1066| Symbolum bekennt die Kirche das Mysterium der heiligsten Dreifaltigkeit 63 2, 0, 0, 1066| schenkt. Dieses ist das Mysterium Christi(1). Es wird in der 64 2, 0, 0, 1067| glorreichen Himmelfahrt. In diesem Mysterium ‚hat er durch sein Sterben 65 2, 0, 0, 1068| feiert die Kirche dieses Mysterium, damit die Gläubigen daraus 66 2, 0, 0, 1068| bei, daß die Gläubigen das Mysterium Christi und die eigentliche 67 2, 0, 0, 1075| Katechese möchte in das Mysterium Christi einführen (sie ist „ 68 2, 0, 0, 1075| gemeinsam ist: die Liturgie als Mysterium und als Feier (Erster Abschnitt) 69 2, 1, 1, 1092| umgestaltende Kraft das Mysterium Christi und aktualisiert 70 2, 1, 1, 1093| vorausbezeichnenden Wirklichkeiten, die im Mysterium Christi in Erfüllung gegangen 71 2, 1, 1, 1094| Testamentes verborgen lag: das Mysterium Christi. Sie wird als „typologisch" 72 2, 1, 1, 1098| Heilige Geist erinnert an das Mysterium Christi~ ~ 73 2, 1, 1, 1103| Geist vergegenwärtigt das Mysterium Christi~ ~ 74 2, 1, 1, 1104| Geistes, der das einmalige Mysterium in der Gegenwart Gestalt 75 2, 1, 1, 1109| Vereinigung der Gemeinde mit dem Mysterium Christi vollkommen wirksam 76 2, 1, 1, 1118| in der Eucharistie, das Mysterium der Gemeinschaft mit dem 77 2, 1, 1, 1125| und in Ehrfurcht vor dem Mysterium der Liturgie.~ ~ 78 2, 1, 1, 1130| 1130 Die Kirche feiert das Mysterium ihres Herrn, „bis er kommt" ( 79 2, 1, 2, 1162| ein, damit das gefeierte Mysterium sich dem Gedächtnis des 80 2, 1, 2, 1163| entfaltet sie das ganze Mysterium Christi ... Indem sie so 81 2, 1, 2, 1165| 1165 Wenn die Kirche das Mysterium Christi feiert, ist in ihrem 82 2, 1, 2, 1169| Woche" genannt wird. Das Mysterium der Auferstehung, worin 83 2, 1, 2, 1171| besonders für den um das Mysterium der Inkarnation angelegten 84 2, 1, 2, 1174| 1174 Das Mysterium Christi - seine Menschwerdung 85 2, 1, 2, 1192| bestimmt unseren Glauben an das Mysterium Christi zu wecken und zu 86 2, 1, 2, 1194| entfaltet [die Kirche] das ganze Mysterium Christi von der Menschwerdung 87 2, 1, 2, 1200| gleiche Pascha-Mysterium. Das Mysterium, das in der Liturgie gefeiert 88 2, 1, 2, 1201| 1201 Das Mysterium Christi ist von so unerschöpflichem 89 2, 1, 2, 1202| begannen allmählich, das Mysterium Christi in besonderen, kulturell 90 2, 1, 2, 1204| Vgl. SC 37-40]. Damit das Mysterium Christi allen Völkern kundgemacht 91 2, 1, 2, 1204| Kulturen werden dabei durch das Mysterium nicht aufgehoben, sondern 92 2, 1, 2, 1208| bringen ein und dasselbe Mysterium Christi zeichenhaft zum 93 2, 2, 1, 1217| Heilsgeschichte, die schon auf das Mysterium der Taufe hindeuteten:~„ 94 2, 2, 1, 1220| das Wasser auch auf das Mysterium des Kreuzes hinweisen. Aufgrund 95 2, 2, 1, 1225| Christi. Darin liegt das ganze Mysterium: er hat für dich gelitten. 96 2, 2, 1, 1325| Gottesdienst, Instr. „Eucharisticum mysterium" 6).~ ~ 97 2, 2, 1, 1336| Anstoßes. Es ist das gleiche Mysterium und es hört nicht auf, Anlaß 98 2, 2, 1, 1402| lobpreist die Kirche das Mysterium der Eucharistie: „O heiliges 99 2, 2, 1, 1405| wird. Jedesmal, wenn dieses Mysterium gefeiert wird, „vollzieht 100 2, 2, 2, 1481| eines Bittgebetes, die das Mysterium der Vergebung wunderbar 101 2, 2, 3, 1566| Christi handeln und sein Mysterium verkünden, die Gebete der 102 2, 2, 3, 1574| weitere Riten das vollzogene Mysterium symbolisch zum Ausdruck 103 2, 2, 3, 1602| Schrift von der Ehe und ihrem „Mysterium", von ihrer Einsetzung und 104 2, 2, 3, 1617| Gottes, ist ein bräutliches Mysterium; sie ist sozusagen das „ 105 2, 2, 3, 1659| hat Dies ist ein tiefes Mysterium ich beziehe es auf Christus 106 2, 2, 4, 1688| meiden" (OEx 41) und das Mysterium des christlichen Sterbens 107 3, 1, 3, 2014| heiligen Mysterien" - am Mysterium Christi teilhat und in Christus 108 3, 1, 3, 2014| teilhat und in Christus am Mysterium der heiligsten Dreifaltigkeit. 109 3, 1, 3, 2035| können [Vgl. CDF, Erkl. „Mysterium Ecclesiæ"].~ ~ 110 3, 2, 1, 2131| 2131 Unter Berufung auf das Mysterium des fleischgewordenen Wortes 111 3, 2, 1, 2141| heiliger Bilder gründet auf dem Mysterium der Inkarnation des Wortes 112 3, 2, 1, 2143| glauben. Er gibt sich ihnen im Mysterium seiner Person zu erkennen. 113 3, 2, 1, 2144| die Ehrfurcht, die man dem Mysterium Gottes selbst und allem 114 3, 2, 1, 2156| kann auch ein christliches Mysterium oder eine christliche Tugend 115 3, 2, 1, 2158| kann auch ein christliches Mysterium oder eine christliche Tugend 116 3, 2, 1, 2175| Gesetzes bereitete ja auf das Mysterium Christi vor und seine Riten 117 3, 2, 2, 2365| sie vor der Welt dieses Mysterium.~Der hl. Johannes Chrysostomus 118 3, 2, 2, 2500| Erhebungen der Seele und das Mysterium Gottes. Bevor sich Gott 119 3, 2, 2, 2502| Anbetung das transzendente Mysterium Gottes erahnen zu lassen 120 4, 1, 1, 2625| regt an, das unergründliche Mysterium Christi, das im Leben, in 121 4, 1, 1, 2641| Liedern besingen sie das Mysterium Christi. Sie verfassen in 122 4, 1, 3, 2718| Insofern das innere Gebet am Mysterium Christi teilhaben läßt, 123 4, 1, 3, 2718| mit dem Beten Jesu. Das Mysterium Christi wird von der Kirche 124 4, 1, 3, 2724| Christi insofern es an seinem Mysterium teilhaben läßt.~ ~  125 4, 1, 3, 2727| steht aber, daß Beten ein Mysterium ist, das unser Bewußtes 126 4, 2, 0, 2766| Gebet zu unserem Vater zum Mysterium der Sendung des Sohnes und 127 4, 2, 0, 2771| des Alten Bundes auf das Mysterium des Heiles, das sich im 128 4, 2, 0, 2779| Vater beten heißt in sein Mysterium eintreten, so wie er ist 129 4, 2, 0, 2795| Himmel verweist uns auf das Mysterium des Bundes, das wir leben, 130 4, 2, 0, 2807| nimmt uns in das innerste Mysterium der Gottheit und in die 131 4, 2, 0, 2855| übergeben wird, wenn das Mysterium des Heiles endgültig vollendet


Copyright © Libreria Editrice Vaticana