Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
komitee 1
komm 15
komme 12
kommen 116
kommende 2
kommenden 14
kommene 1
Frequenz    [«  »]
116 doch
116 ersten
116 göttliche
116 kommen
116 licht
116 priester
116 will
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
kommen
    Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 3, 145 | ohne zu wissen, wohin er kommen würde" (Hebr 11, 8) [Vgl. 2 1, 1, 3, 168 | und mit ihr und in ihr kommen auch wir dazu, ebenfalls 3 1, 1, 3 | Vaters;~ ~von dort wird er kommen, zu richten die Lebenden 4 1, 2, 1, 205 | werde also zu den Israeliten kommen und ihnen sagen: Der Gott 5 1, 2, 1, 260 | lieben, und wir werden zu ihm kommen und bei ihm wohnen" (Joh 6 1, 2, 1, 279 | Sohn Gottes, uns durch sein Kommen wieder aufgerichtet hat.~ ~ 7 1, 2, 1, 282 | gestellt haben: ,,Woher kommen wir?", ,,wohin gehen wir?", ,, 8 1, 2, 1, 348 | Schöpfungswerk zum Ausdruck kommen.~ ~ 9 1, 2, 1, 400 | Schließlich wird es zu der Folge kommen, die für den Fall des Ungehorsams 10 1, 2, 1, 402 | Menschen zur Gerechtsprechung kommen, die Leben gibt" (Röm 5, 11 1, 2, 2, 453 | 38). Er war „der, der da kommen soll" (Lk 7,19), die „Hoffnung 12 1, 2, 2, 484 | Heilige Geist wird über dich kommen" (Lk 1,35).~ ~ 13 1, 2, 2, 522 | 522 Das Kommen des Gottessohnes auf die 14 1, 2, 2, 523 | im Mutterschoß über das Kommen Christi [Vgl. Lkl,41.]und 15 1, 2, 2, 524 | Vorbereitung auf das erste Kommen des Erlösers teil und erneuern 16 1, 2, 2, 528 | die Weisen nach Jerusalem kommen, ,,um [dem König der Juden] 17 1, 2, 2, 528 | Vgl. Num 24, 17-19.]. Ihr Kommen bedeutet, daß die Heiden 18 1, 2, 2, 550 | 550 Das Kommen des Gottesreiches ist die 19 1, 2, 2, 560 | in Jerusalem kündigt das Kommen des Reiches an, das der 20 1, 2, 2, 563 | auf Erden nicht zu Gott kommen, es sei denn, er kniet vor 21 1, 2, 2, 570 | in Jerusalem bezeugt das Kommen des Gottesreiches. Der Messias-König, 22 1, 2, 2, 582 | dem Herzen der Menschen, kommen die bösen Gedanken" (Mk 23 1, 2, 2, 596 | glauben. Dann werden die Römer kommen und uns die heilige Stätte 24 1, 2, 2, 633 | 11-13.]. Das war vor dem Kommen des Erlösers bei allen Toten 25 1, 2, 2 | ARTIKEL 7~„VON DORT WIRD ER KOMMEN, ZU RICHTEN DIE LEBENDEN 26 1, 2, 2, 672 | 13,33-37].~Das glorreiche Kommen Christi als Hoffnung für 27 1, 2, 2, 674 | 674 Das Kommen des verherrlichten Messias 28 1, 2, 2, 674 | Herr Zeiten des Aufatmens kommen läßt und Jesus sendet als 29 1, 2, 2, 675 | 675 Vor dem Kommen Christi muß die Kirche eine 30 1, 2, 2, 677 | Triumph der Kirche zustande kommen [Vgl. Offb 19,1-9], sondern 31 1, 2, 2, 677 | über den Aufstand des Bösen kommen [Vgl. 2 Petr 3,12-13].~ ~ ~ 32 1, 2, 2, 681 | Christus in Herrlichkeit kommen, um den endgültigen Sieg 33 1, 2, 3, 692 | 692 Wenn Jesus das Kommen des Heiligen Geistes ankündigt 34 1, 2, 3, 716 | mächtig am Werk, um auf das Kommen Christi vorzubereiten. Ihr 35 1, 2, 3, 718 | Johannes ist der „Elija", der kommen soll 3. Das Feuer des Heiligen 36 1, 2, 3, 718 | läßt ihn dem Herrn, der im Kommen ist, als „Vorläufer" vorausgehen. 37 1, 2, 3, 729 | ist, verheißt Jesus das Kommen des Heiligen Geistes, denn 38 1, 2, 3, 729 | Der Heilige Geist wird kommen; wir werden ihn erkennen; 39 1, 2, 3, 732 | Durch sein unaufhörliches Kommen läßt der Heilige Geist die 40 1, 2, 3, 744 | alle Vorbereitungen auf das Kommen Christi, die er im Gottesvolk 41 1, 2, 3, 769 | nicht ohne große Prüfungen kommen. Erst dann werden „alle 42 1, 2, 3, 800 | wirklich vom Heiligen Geist kommen, und sie sind so auszuüben, 43 1, 2, 3, 814 | Einheit des Gottesvolkes kommen die Verschiedenheiten der 44 1, 2, 3, 840 | das Ende der Zeiten das Kommen des Messias, dessen Züge 45 1, 2, 3, 930 | Instituten des geweihten Lebens kommen die Gesellschaften des apostolischen 46 1, 2, 3, 933 | geheim abgelegt wird - das Kommen Christi ist für alle Geweihten 47 1, 2, 3, 941 | und kirchlichen Lebens und kommen so dem an alle Getauften 48 1, 2, 3, 950 | Früchte aller Sakramente kommen allen Gläubigen zugute; 49 1, 2, 3, 1020| versteht den Tod als ein Kommen zu Jesus und als Eintritt 50 1, 2, 3, 1021| Christus bei seinem zweiten Kommen. Es sagt aber auch wiederholt, 51 1, 2, 3, 1035| Stand der Todsünde sterben, kommen sogleich nach dem Tod in 52 1, 2, 3, 1037| vorherbestimmt, in die Hölle zu kommen [Vgl. DS 397; 1567]; nur 53 1, 2, 3, 1038| in seiner Herrlichkeit [kommen] und alle Engel mit ihm~ 54 1, 2, 3, 1041| Wiederkunft des Herrn an, der kommen wird, „um inmitten seiner 55 2, 1, 1, 1107| der Liturgie wirkt auf das Kommen des Reiches Gottes und die 56 2, 1, 2, 1163| Gläubigen mit ihnen in Berührung kommen und mit der Gnade des Heils 57 2, 1, 2, 1191| soll schon zum Ausdruck kommen die Gemeinde soll ein mutig 58 2, 2, 1, 1212| Gottes hineingenommen und kommen der vollendeten Liebe immer 59 2, 2, 1, 1215| niemand „in das Reich Gottes kommen kann" (Joh 3,5).~ ~ 60 2, 2, 1, 1225| um in das Reich Gottes zu kommen (Joh 3,5):~„Sieh, wo du 61 2, 2, 1, 1244| Laßt die Kinder zu mir kommen; hindert sie nicht daran!" ( 62 2, 2, 1, 1250| befleckten Menschennatur zur Welt kommen, bedürfen auch sie der Wiedergeburt 63 2, 2, 1, 1261| Laßt die Kinder zu mir kommen; hindert sie nicht daran!" ( 64 2, 2, 1, 1261| heiligen Taufe zu Christus zu kommen.~ ~ 65 2, 2, 1, 1286| dafür, daß er es ist, der kommen soll: Er ist der Messias, 66 2, 2, 1, 1348| 1348 Alle kommen zusammen. Die Christen kommen 67 2, 2, 1, 1348| kommen zusammen. Die Christen kommen zur eucharistischen Versammlung 68 2, 2, 1, 1352| und Konsekrationsgebet, kommen wir zum Herzen und Höhepunkt 69 2, 2, 1, 1375| ihre Wirkkraft und Gnade kommen von Gott. Das ist mein Leib, 70 2, 2, 1, 1394| Opfers darum, daß durch das Kommen des Heiligen Geistes uns 71 2, 2, 1, 1403| ihrem Gebet ruft sie sein Kommen herbei: „Maräna tha!" (1 72 2, 2, 1, 1404| wir voll Zuversicht das Kommen unseres Erlösers Jesus Christus 73 2, 2, 2, 1455| die er sich zuschulden kommen ließ; er übernimmt die Verantwortung 74 2, 2, 2, 1456| die [ihnen] ins Gedächtnis kommen, zu bekennen trachten, legen 75 2, 2, 2, 1478| Christen nicht nur zu Hilfe kommen, sondern ihn auch zu Werken 76 2, 2, 2, 1479| anderem dadurch zu Hilfe kommen, daß wir für sie Ablässe 77 2, 2, 2, 1492| sein die aus dem Glauben kommen Wenn die Reue von der Liebe 78 2, 2, 2, 1505| Heilungen waren Zeichen für das Kommen des Gottesreiches. Sie kündigten 79 2, 2, 3, 1620| des Gottesreiches willen, kommen vom Herrn selbst. Er gibt 80 2, 2, 3, 1655| Josefs und Marias zur Welt kommen und aufwachsen. Die Kirche 81 3, 1, 1, 1720| den Menschen beruft: das Kommen des Reiches Gottes [Vgl. 82 3, 1, 1, 1853| Willen: „Aus dem Herzen kommen böse Gedanken, Mord, Ehebruch, 83 3, 1, 3, 1961| geoffenbart. So hat er das Kommen Christi vor bereitet. Das 84 3, 1, 3, 1971| 1971 Zur Predigt des Herrn kommen die sittlichen Weisungen 85 3, 1, 3, 2046| beschleunigen die Christen das Kommen des Reiches Gottes, des 86 3, 2, 1, 2121| Besitzer oder Herr, denn sie kommen von Gott. Man kann sie nur 87 3, 2, 1, 2172| allem die Armen, „zu Atem kommen" lassen (Ex 23,12). Der 88 3, 2, 1, 2174| zum „Sonntag".~„Am Sonntag kommen wir alle zusammen, weil 89 3, 2, 1, 2178| Ermahnung: „Früh zur Kirche kommen, sich dem Herrn nahen und 90 3, 2, 2, 2269| Lebensgefahr zu Hilfe zu kommen.~Daß die menschliche Gesellschaft 91 3, 2, 2, 2287| unvermeidlich, daß Ärgernisse kommen. Aber wehe dem, der sie 92 3, 2, 2, 2443| die, die den Armen zuhilfe kommen, und verurteilt jene, die 93 3, 2, 2, 2447| geistigen Bedürfnissen zuhilfe kommen [Vgl. Jes 58,6-7; Hebr 13, 94 3, 2, 2, 2513| menschlichen Werken zum Ausdruck kommen soll und sie sind um so 95 3, 2, 2, 2517| Persönlichkeit: „Aus dem Herzen kommen böse Gedanken, Mord, Ehebruch, 96 3, 2, 2, 2538| Leib Christi zerrütten, wo kommen wir dann hin? Wir sind im 97 4, 1, 1, 2585| Zeit zwischen David und dem Kommen des Messias finden sich 98 4, 1, 1, 2596| Gottes und hoffen auf das Kommen des Messias.~ ~ 99 4, 1, 1, 2612| im Gedenken an das erste Kommen in der Demut des Fleisches 100 4, 1, 1, 2632| aufzunehmen und an seinem Kommen mitzuarbeiten. Dieses Mitwirken 101 4, 1, 1, 2632| arbeitet jeder Getaufte am Kommen des Reich Gottes mit.~ ~ 102 4, 1, 3, 2706| Wahrheit tun, um zum Licht zu kommen. „Herr, was willst du? Was 103 4, 1, 3, 2730| auf seine Person und sein Kommen bezogen - am Letzten Tag 104 4, 1, 3, 2742| Eifer kann nur aus der Liebe kommen. Der Kampf des Gebetes gegen 105 4, 2, 0, 2760| Tit 2,13) und auf das Kommen Jesu Christi, unseres Herrn. 106 4, 2, 0, 2772| Vaterunser sind auf das Kommen des Herrn hin ausgerichtet, „ 107 4, 2, 0, 2816| Gottes wird in Herrlichkeit kommen, wenn Christus es dem Vater 108 4, 2, 0, 2817| Herr, beschleunige das Kommen deines Reiches!" (Tertullian, 109 4, 2, 0, 2818| hauptsächlich vom endgültigen Kommen des Reiches Gottes durch 110 4, 2, 0, 2818| Pfingsten nämlich ist das Kommen des Reiches das Werk des 111 4, 2, 0, 2846| nicht in die Versuchung kommen, Böses zu tun, und er führt 112 4, 2, 0, 2853| Offb 22,17], denn sein Kommen wird uns vom Bösen befreien.~ ~ 113 4, 2, 0, 2854| wir voll Zuversicht das Kommen unseres Erlösers Jesus Christus 114 4, 2, 0, 2855| Verherrlichung seines Namens, das Kommen seines Reiches und die Kraft 115 4, 2, 0, 2857| Heiligung seines Namens das Kommen seines Reiches und die Erfüllung 116 4, 2, 0, 2859| Christi und um das endgültige Kommen des Reiches Gottes Sie betet


Copyright © Libreria Editrice Vaticana