Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
leibe 13
leiber 6
leibern 3
leibes 95
leibhaft 1
leibhaftig 3
leiblich 1
Frequenz    [«  »]
96 überlieferung
95 erkennen
95 ja
95 leibes
95 zugleich
94 bitten
94 bringt
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
leibes
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 2, 103 | des Wortes Gottes und des Leibes Christi empfängt.[Vgl. DV 2 1, 2, 1, 298 | Verstorbenen das Leben des Leibes, indem er diesen auferweckt, 3 1, 2, 1, 365 | Seele als die ,,Form" des Leibes [Vgl. K. v. Vienne 1312: 4 1, 2, 2, 435 | Gebenedeit ist die Frucht deines Leibes: Jesus". Das ostkirchliche 5 1, 2, 2, 470 | auch seines menschlichen Leibes zu bekennen. Doch gleichzeitig 6 1, 2, 2, 477 | individuellen Besonderheiten des Leibes Christi die göttliche Person 7 1, 2, 2, 477 | Züge seines menschlichen Leibes sosehr zu eigen gemacht, 8 1, 2, 2, 521 | uns als die Glieder seines Leibes an dem teilnehmen, was er 9 1, 2, 2, 556 | Sakramenten der Kirche, des Leibes Christi wirkt. Die Verklärung 10 1, 2, 2, 556 | Gestalt seines verherrlichten Leibes" (Phil 3,21). Sie sagt uns 11 1, 2, 2, 586 | kündigt die Hinrichtung seines Leibes [Vgl. Joh 2,18-22.]die Zerstörung 12 1, 2, 2, 606 | durch die Opfergabe des Leibes Jesu Christi ein für allemal 13 1, 2, 2, 645 | Eigenschaften eines verherrlichten Leibes: Jesus ist nicht mehr an 14 1, 2, 2, 661 | gibt den Gliedern seines Leibes die Hoffnung, ihm dorthin 15 1, 2, 2, 666 | alle als Glieder seines Leibes in der Hoffnung leben, eines 16 1, 2, 3, 739 | Christus, das Haupt des Leibes, seinen Gliedern, um sie 17 1, 2, 3, 739 | Christus den Gliedern seines Leibes seinen heiligenden Heiligen 18 1, 2, 3, 789 | Aspekte der Kirche als des Leibes Christi sind besonders hervorzuheben: 19 1, 2, 3, 789 | Christus als das Haupt des Leibes; die Kirche als die Braut 20 1, 2, 3, 790 | antworten und zu Gliedern des Leibes Christi werden, werden eng 21 1, 2, 3, 791 | 791 Die Einheit des Leibes hebt die Verschiedenheit 22 1, 2, 3, 791 | Bei der Auferbauung des Leibes Christi waltet die Verschiedenheit 23 1, 2, 3, 791 | Die Einheit des mystischen Leibes bewirkt und fördertunter 24 1, 2, 3, 791 | Die Einheit des mystischen Leibes überwindet alle menschlichen 25 1, 2, 3, 791 | Christus ist das Haupt des Leibes~ ~ 26 1, 2, 3, 792 | Christus „ist das Haupt des Leibes, der Leib aber ist die Kirche" ( 27 1, 2, 3, 796 | Haupt und den Gliedern des Leibes, besagt auch, daß die beiden 28 1, 2, 3, 796 | Gläubigen, der Glied des Leibes Christi ist, als eine Braut 29 1, 2, 3, 796 | capitis] wie aus der des Leibes [ex persona corporis]. Wie 30 1, 2, 3, 797 | zuzuschreiben, daß alle Teile des Leibes sowohl untereinander als 31 1, 2, 3, 798 | ist „in allen Teilen des Leibes das Prinzip jeder lebenspendenden 32 1, 2, 3, 798 | die Auferbauung des ganzen Leibes in der Liebe [Vgl. Eph 4, 33 1, 2, 3, 800 | die Heiligkeit des ganzen Leibes Christi. Es muß sich dabei 34 1, 2, 3, 806 | 806 In der Einheit dieses Leibes gibt es eine Verschiedenheit 35 1, 2, 3, 809 | die Seele des ms tischen Leibes das Prinzip seines Lebens 36 1, 2, 3, 817 | welche die Einheit des Leibes Christi verwunden (man unterscheidet 37 1, 2, 3, 863 | Tätigkeit des mystischen Leibes", die darauf gerichtet ist, „ 38 1, 2, 3, 872 | und Aufgabe am Aufbau des Leibes Christi mitwirken" (CIC, 39 1, 2, 3, 873 | zwischen den Gliedern seines Leibes bestehen, dienen dessen 40 1, 2, 3, 874 | auf das Wohl des ganzen Leibes ausgerichtet sind. Denn 41 1, 2, 3, 886 | Wohl des ganzen mystischen Leibes, der auch der Leib der Kirchen 42 1, 2, 3, 917 | auch zum Wohl des ganzen Leibes Christi vermehren" (LG 43).~ ~ 43 1, 2, 3, 922 | Freiheit des Herzens, des Leibes und des Geistes ungeteilt 44 1, 2, 3, 958 | Gemeinschaft des ganzen mystischen Leibes Jesu Christi hat die Kirche 45 1, 2, 3, 973 | und Haupt des mystischen Leibes ist.~ ~ 46 1, 2, 3, 974 | Auferstehung aller Glieder seines Leibes vor wegnimmt.~ ~ 47 1, 2, 3, 999 | Gestalt [eines] verherrlichten Leibes" verwandelt werden (Phil 48 1, 2, 3, 1000| von der Verklärung unseres Leibes durch Christus:~ ~„Wie das 49 1, 2, 3, 1046| mit der Erlösung unseres Leibes als Söhne offenbar werden" ( 50 2, 0, 0, 1070| des Priesters, und seines Leibes, der die Kirche ist, in 51 2, 1, 1, 1123| Menschen, den Aufbau des Leibes Christi und schließlich 52 2, 1, 2, 1187| Christus - des Hauptes und des Leibes Unser Hoherpriester friert 53 2, 1, 2, 1188| das Priestertum des ganzen Leibes Christi. Einzelne Gläubige 54 2, 1, 2, 1188| Christus als das Haupt des Leibes zu vergegenwärtigen.~ ~ 55 2, 2, 1, 1267| macht uns zu Gliedern des Leibes Christi. „Wir sind als Glieder 56 2, 2, 1, 1323| eucharistische Opfer seines Leibes und Blutes eingesetzt, damit 57 2, 2, 1, 1346| des Wortes Gottes und des Leibes des Herrn [Vgl. DV 21.].~ ~ 58 2, 2, 1, 1358| Opfergedächtnis Christi und seines Leibes;~- als Gegenwart Christi 59 2, 2, 1, 1361| Opfergedächtnis Christi und seines Leibes, der Kirche ~ 60 2, 2, 1, 1362| Opfers in der Liturgie seines Leibes, der Kirche. In allen Hochgebeten 61 2, 2, 1, 1368| Opfer der Glieder seines Leibes. Das Leben der Gläubigen, 62 2, 2, 1, 1376| Brotes in die Substanz des Leibes Christi, unseres Herrn, 63 2, 2, 1, 1383| anderes als das Bild des Leibes Christi?" sagt der hl. Ambrosius ( 64 2, 2, 1, 1396| Die Einheit des mystischen Leibes: Die Eucharistie baut die 65 2, 2, 1, 1408| Mahl durch den Empfang des Leibes und des Blutes des Herrn 66 2, 2, 1, 1416| Der Empfang des heiligen Leibes und Blutes Christi laßt 67 2, 2, 1, 1416| 1640; 1651,] mystischen Leibes Christi.~ ~ 68 2, 2, 2, 1426| Geistes, der Empfang des Leibes und des Blutes Christi als 69 2, 2, 2, 1469| lebendigen Gliedern des Leibes Christi statt, ob sie nun 70 2, 2, 2, 1474| übernatürlichen Einheit des mystischen Leibes Christi wie in einer mystischen 71 2, 2, 2, 1477| der Einheit des mystischen Leibes beigetragen" (ebd.).~ ~ ~ 72 2, 2, 2, 1509| Arztes der Seele und des Leibes. Diese wirkt vor allem durch 73 2, 2, 2, 1520| aber auch zur Heilung des Leibes, wenn das im Willen Gottes 74 2, 2, 3, 1548| zugegen als Haupt seines Leibes, Hirt seiner Herde, Hoherpriester 75 2, 2, 4, 1683| voll Hoffnung den Samen des Leibes, der in Herrlichkeit auferstehen 76 3, 1, 1, 1815| lebendigen Glied seines Leibes.~ ~ 77 3, 1, 3, 1988| sind die Glieder seines Leibes, der Kirche [Vgl. 1 Kor 78 3, 1, 3, 1997| Christi, der das Haupt seines Leibes ist. Als ein „Adoptivsohn" 79 3, 1, 3, 2003| andern und am Wachstum des Leibes Christi, der Kirche, mitzuwirken. 80 3, 1, 3, 2040| gezeugt und zu Gliedern des Leibes Christi gemacht hat. In 81 3, 1, 3, 2042| Mindestmaß für den Empfang des Leibes und Blutes des Herrn. Dabei 82 3, 1, 3, 2045| 2045 Als Glieder des Leibes, dessen Haupt Christus ist [ 83 3, 2, 1, 2177| Himmelfahrt und des heiligsten Leibes und Blutes Christi, der 84 3, 2, 2, 2332| Menschen in der Einheit seines Leibes und seiner Seele. Sie betrifft 85 3, 2, 2, 2362| Lust und Befriedigung des Leibes und des Geistes erleben. 86 3, 2, 2, 2516| des Geistes und die des Leibes liegen in einem gewissen 87 3, 2, 2, 2518| Reinheit des Herzens, des Leibes und des Glaubens stehen 88 3, 2, 2, 2538| Glieder ein und desselben Leibes, und verschlingen dabei 89 4, 1, 1, 2617| Entstehung der Kirche, des Leibes Christi, zu Pfingsten [Vgl. 90 4, 1, 1, 2630| mit der Erlösung unseres Leibes als Söhne offenbar werden. 91 4, 1, 1, 2637| Danksagung der Glieder des Leibes nimmt an der Danksagung 92 4, 1, 1, 2643| reine Opfergabe" des ganzen Leibes Christi „zur Ehre seines 93 4, 1, 2, 2676| gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus. Nach dem Gruß des 94 4, 1, 2, 2676| gebenedeite Frucht deines Leibes".~ ~ 95 4, 2, 0, 2824| durch die Opfergabe des Leibes Jesu Christi ein für allemal


Copyright © Libreria Editrice Vaticana