Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
pest 1
petr 61
petri 2
petrus 83
petrusbrief 1
petrusdienst 1
petrusdimension 1
Frequenz    [«  »]
83 anfang
83 bringen
83 mann
83 petrus
83 sc
83 schöpfer
82 kurztexte
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
petrus
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 Prolog, 0, 2, 9| und Theologen wie des hl. Petrus Canisius, des hl. Karl Borromäus, 2 1, 1, 3, 153 | 153 Als Petrus bekennt, daß Jesus der Messias, 3 1, 2, 0, 194 | römische Kirche bewahrt, wo Petrus, der erste der Apostel, 4 1, 2, 1, 208 | Zeichen, die Jesus wirkt, ruft Petrus aus: ,,Herr, geh weg von 5 1, 2, 1, 322 | 26 -34.] und der Apostel Petrus nimmt dies auf:„Werft alle 6 1, 2, 1, 359 | das Alpha und das Omega"‘ (Petrus Chrysologus, sermo 117).~ ~ 7 1, 2, 2, 424 | dieses Glaubens, den der hl. Petrus bekannte, hat Christus seine 8 1, 2, 2, 440 | das Glaubensbekenntnis des Petrus, der ihn als Messias anerkannte, 9 1, 2, 2, 440 | sein Messiaskönigtum von Petrus vor dem .Gottesvolk verkündet 10 1, 2, 2, 442 | 442 Das gilt nicht für Petrus, wenn er Jesus als den ,, 11 1, 2, 2, 442 | 20,31.]. Als erster hat Petrus diesen Glauben als Fundament 12 1, 2, 2, 443 | 443 Petrus konnte den transzendenten 13 1, 2, 2, 552 | Kollegium der Zwölf steht Simon Petrus an erster Stelle [Vgl. Mk 14 1, 2, 2, 552 | Dank einer Offenbarung, die Petrus vom Vater erhalten hatte, 15 1, 2, 2, 552 | sagte zu ihm: ,,Du bist Petrus, und auf diesen Felsen werde 16 1, 2, 2, 552 | 2,4), sichert seiner auf Petrus gebauten Kirche den Sieg 17 1, 2, 2, 552 | den er bekannt hat, bleibt Petrus der unerschütterliche Fels 18 1, 2, 2, 553 | 553 Jesus hat Petrus eine besondere Autorität 19 1, 2, 2, 553 | 18.] und insbesondere des Petrus anvertraut, dem er als einzigem 20 1, 2, 2, 554 | 554 Von dem Tag an, an dem Petrus bekannt hatte, daß Jesus 21 1, 2, 2, 554 | auferstehen" (Mt 16,21). Petrus weist diese Ankündigung 22 1, 2, 2, 554 | ihm ausgewählten Zeugen: Petrus, Jakobus und Johannes. Das 23 1, 2, 2, 555 | bestätigt so das Bekenntnis des Petrus. Er zeigt auch, daß er, 24 1, 2, 2, 556 | Apg 14,22):~ ~,,Das hatte Petrus noch nicht begriffen, als 25 1, 2, 2, 556 | Lk 9,33.]. Er hat dir, Petrus, das für die Zeit nach seinem 26 1, 2, 2, 567 | Reiches. Dessen Schlüssel sind Petrus anvertraut.~ ~ 27 1, 2, 2, 586 | entrichtete sie auch für Petrus [Vgl. Mt 17,24-27.], den 28 1, 2, 2, 597 | entschuldigte er - wie später auch Petrus - die Juden von Jerusalem 29 1, 2, 2, 599 | Planes Gottes, wie der hl. Petrus schon in seiner ersten Pfingstpredigt 30 1, 2, 2, 602 | 602 Darum kann der hl. Petrus den apostolischen Glauben 31 1, 2, 2, 640 | 3.22-23.] und sodann bei Petrus [Vgl. Lk 24,12.] der Fall 32 1, 2, 2, 641 | den Aposteln, zuerst dem Petrus, dann den Zwölfen [Vgl. 33 1, 2, 2, 641 | Zwölfen [Vgl. 1 Kor 15,5.]. Petrus, der den Auftrag erhalten 34 1, 2, 2, 642 | Apostel - und ganz besonders Petrus - in den Dienst am Aufbau 35 1, 2, 2, 642 | Apg 1,22.] sind vor allem Petrus und die Zwölf, aber nicht 36 1, 2, 2, 674 | nicht glaubten" (Röm 11,20). Petrus sagt es nach Pfingsten zu 37 1, 2, 3, 693 | 6,11;7,40], und beim hl. Petrus „der Geist der Herrlichkeit" ( 38 1, 2, 3, 697 | über Jesus, Mose und Elija, Petrus, Jakobus und Johannes, und „ 39 1, 2, 3, 715 | letztgenannten Stelle wird der hI, Petrus sagen, sie habe sich am 40 1, 2, 3, 765 | steht die Wahl der Zwölf mit Petrus als ihrem Haupt [Vgl. Mk 41 1, 2, 3, 816 | seiner Auferstehung dem Petrus übertragen, ihm und den 42 1, 2, 3, 816 | die vom Nachfolger des Petrus und von den Bischöfen in 43 1, 2, 3, 816 | dem Apostelkollegium, dem Petrus vorsteht, hat der Herr, 44 1, 2, 3, 838 | unter dem Nachfolger des Petrus nicht wahren, weiß sich 45 1, 2, 3, 857 | Einheit mit dem Nachfolger des Petrus, dem obersten Hirten der 46 1, 2, 3, 862 | Herrn in einzigartiger Weise Petrus, dem ersten der Apostel, 47 1, 2, 3, 863 | durch die Nachfolger des hl. Petrus und der Apostel in Lebens- 48 1, 2, 3, 869 | Christus leitet sie durch Petrus und die anderen Apostel 49 1, 2, 3, 870 | Kirche die vom Nachfolger des Petrus und von den Bischöfen in 50 1, 2, 3, 877 | dem Nachfolger des hl. Petrus und Haupt des Kollegiums; 51 1, 2, 3, 879 | dem Nachfolger des hl. Petrus, und in der Beziehung zwischen 52 1, 2, 3, 880 | aus ihrer Mitte erwählten Petrus stellte" (LG 19). „Wie nach 53 1, 2, 3, 880 | Bestimmung des Herrn der heilige Petrus und die übrigen Apostel 54 1, 2, 3, 880 | Bischof, der Nachfolger des Petrus, und die Bischöfe, die Nachfolger 55 1, 2, 3, 881 | Simon, dem er den Namen Petrus gab, zum Felsen seiner Kirche 56 1, 2, 3, 881 | seiner Kirche gemacht. Er hat Petrus die Schlüssel der Kirche 57 1, 2, 3, 881 | Bindens und Lösens, das Petrus gegeben wurde, auch dem 58 1, 2, 3, 881 | 22). Dieses Hirtenamt des Petrus und der anderen Apostel 59 1, 2, 3, 882 | Rom und Nachfolger des hl. Petrus, ist „das immerwährende 60 1, 2, 3, 884 | wenn es vom Nachfolger des Petrus nicht als solches bestätigt 61 1, 2, 3, 891 | zusammen mit dem Nachfolger des Petrus ausübt", vor allem auf einem 62 1, 2, 3, 892 | Gemeinschaft mit dem Nachfolger des Petrus lehren, und insbesondere 63 1, 2, 3, 936 | 936 Der Herr hat den hl. Petrus zum sichtbaren Fundament 64 1, 2, 3, 936 | der Nachfolger des hl. Petrus, ist „Haupt des Bischofskollegiums, 65 2, 2, 1, 1226| gefeiert und gespendet. Der hl. Petrus sagt zu der Menge, die durch 66 2, 2, 1, 1287| zu verkünden" (Apg 2,11). Petrus erklärt, daß diese Ausgießung 67 2, 2, 1, 1315| angenommen hatte schickten sie Petrus und Johannes dorthin Diese 68 2, 2, 1, 1339| werden mußte. Jesus schickte Petrus und Johannes in die Stadt 69 2, 2, 2, 1429| zeugt die Bekehrung des Petrus nach der dreifachen Verleugnung 70 2, 2, 2, 1429| Herrn das dreifache Ja des Petrus auf die Frage Jesu, ob er 71 2, 2, 2, 1444| feierlichen Wort Christi an Simon Petrus: „Ich werde dir die Schlüssel 72 2, 2, 2, 1444| Bindens und Lösens, das Petrus gegeben wurde, auch dem 73 2, 2, 2, 1481| Sünden bekannt hatte, und dem Petrus, als dieser bitterlich geweint 74 2, 2, 3, 1594| des Nachfolgers des hl. Petrus.~ ~ 75 3, 1, 1, 1851| Judas, die Verleugnung durch Petrus und die Flucht der Jünger. 76 3, 2, 1, 2121| Werk sah, sagte der hl. Petrus: „Dein Silber fahre mit 77 3, 2, 1, 2177| Joseph, der heiligen Apostel Petrus und Paulus und schließlich 78 3, 2, 2, 2262| sich nicht und sagte zu Petrus, er solle sein Schwert in 79 4, 1, 1, 2600| beruft [Vgl. Lk 6,12]; bevor Petrus ihn als den „Messias Gottes" 80 4, 1, 1, 2640| Heilung des Gelähmten durch Petrus und Johannes [Vgl. Apg 3. 81 4, 2, 0, 2777| des Menschen belebten?" (Petrus Chrysologus, serm. 71).~ ~ 82 4, 2, 0, 2814| unseres Gottes heilig ist" (Petrus Chrysologus, serm.71).~ ~„ 83 4, 2, 0, 2837| eine himmlische Nahrung" (Petrus Chrysologus, serm. 67).~ ~ ~


Copyright © Libreria Editrice Vaticana