Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
evangelisierungsaufgabe 1
evangelist 1
evangelisten 3
evangelium 79
evangeliums 42
evas 1
ewig 11
Frequenz    [«  »]
79 besonders
79 dadurch
79 darauf
79 evangelium
79 job
79 toten
78 berufen
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
evangelium
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 FidDep, 0, 4 | zu benutzen, wenn sie das Evangelium verkünden und zu einem Leben 2 FidDep, 0, 4 | zu einem Leben nach dem Evangelium aufrufen. Dieser Katechismus 3 Prolog, 0, 1, 2| gab ihnen den Auftrag, das Evangelium zu verkünden: ,,Darum geht 4 1, 1, 2, 75 | den Auftrag gegeben, das Evangelium, das, vordem durch die Propheten 5 1, 1, 2, 77 | 77 ,,Damit aber das Evangelium in der Kirche stets unversehrt 6 1, 1, 2, 119 | Ich würde selbst dem Evangelium keinen Glauben schenken, 7 1, 1, 2, 127 | 127 Das viergestaltige Evangelium nimmt in der Kirche eine 8 1, 1, 2, 127 | Jüngere).~ ~,,Vor allem das Evangelium spricht mich während meiner 9 1, 2, 2, 523 | Mt 11,13.]und leitet zum Evangelium über [Vgl. Apg 1,22; Lk 10 1, 2, 2, 528 | Religionen der Umwelt, sieht das Evangelium die Erstlinge der Nationen, 11 1, 2, 2, 541 | Galiläa; er verkündete das Evangelium Gottes und sprach: Die Zeit 12 1, 2, 2, 541 | Kehrt um, und glaubt an das Evangelium!" (Mk 1,14-15). ,,Um den 13 1, 2, 2, 634 | 634 „Auch Toten ist das Evangelium ... verkündet worden" (1 14 1, 2, 3, 748 | der ganzen Schöpfung das Evangelium verkündet." Mit diesen Worten 15 1, 2, 3, 796 | der Herr selbst sagt im Evangelium: ‚Sie sind also nicht mehr 16 1, 2, 3, 821 | einem reinen Leben gemäß dem Evangelium zu streben [Vgl. UR 7], 17 1, 2, 3, 826 | Apostel aufhören würden, das Evangelium zu verkünden, und die Märtyrer 18 1, 2, 3, 839 | Diejenigen endlich, die das Evangelium noch nicht empfangen haben, 19 1, 2, 3, 847 | kennen:~ ~„Wer nämlich das Evangelium Christi und seine Kirche 20 1, 2, 3, 848 | Wenngleich Gott Menschen, die das Evangelium ohne ihre Schuld nicht kennen, 21 1, 2, 3, 849 | Auftrag ihres Stifters, das Evangelium allen Menschen zu verkünden" ( 22 1, 2, 3, 853 | Schwäche derer, denen das Evangelium anvertraut ist" (GS 43,6). 23 1, 2, 3, 854 | Inkulturation, durch den das Evangelium in den Kulturen der Völker 24 1, 2, 3, 856 | Dialog mit denen, die das Evangelium noch nicht annehmen [Vgl. 25 1, 2, 3, 860 | der Welt dauern, da das Evangelium, das von ihnen zu überliefern 26 1, 2, 3, 875 | Gemeinschaft, kann sich selbst das Evangelium verkündigen. „Also kommt 27 1, 2, 3, 875 | und die Sendung geben, das Evangelium zu verkündigen. Der vom 28 1, 2, 3, 900 | Menschen nur durch sie das Evangelium vernehmen und Christus kennenlernen 29 1, 2, 3, 977 | Welt, und verkündet das Evangelium allen Geschöpfen! Wer glaubt 30 2, 1, 1, 1086| der ganzen Schöpfung das Evangelium zu verkünden und die Botschaft 31 2, 2, 1, 1247| Kirche ist dort, wo das Evangelium erst seit kurzem verkündet 32 2, 2, 1, 1248| eines Lebenswandels nach dem Evangelium und durch eine Folge von 33 2, 2, 1, 1257| den Auftrag gegeben, das Evangelium zu verkünden und alle Völker 34 2, 2, 1, 1257| heilsnotwendig, denen das Evangelium verkündet worden ist und 35 2, 2, 1, 1260| Jeder Mensch, der ohne das Evangelium Christi und seine Kirche 36 2, 2, 2, 1427| Kehrt um, und glaubt an das Evangelium!" (Mk 1,15). In der Verkündigung 37 2, 2, 2, 1427| welche Christus und sein Evangelium noch nicht kennen. Der Ort 38 2, 2, 3, 1550| immer Zeichen der Treue zum Evangelium sind und infolgedessen der 39 2, 2, 3, 1565| macht sie „stets bereit, das Evangelium überall zu verkünden" (OT 40 2, 2, 3, 1570| Brautpaar zu segnen, das Evangelium zu verkünden und zu predigen, 41 2, 2, 3, 1574| Sendung erhalten hat, das Evangelium Christi zu verkünden, wird 42 2, 2, 3, 1586| Diese Gnade drängt ihn, das Evangelium allen zu verkünden, seiner 43 2, 2, 3, 1587| deinem Altar zu stehen, das Evangelium von deinem Reich zu verkünden, 44 2, 2, 4, 1676| Unterscheidungsvermögen, ein vom Evangelium getragener Instinkt, aufgrund 45 2, 2, 4, 1676| wann in der Kirche dem Evangelium gedient wird, und wann es 46 2, 2, 4, 1679| Formen in denen sich ein dem Evangelium entsprechendes Gespür und 47 3, 0, 0, 1692| fortan so leben, „wie es dem Evangelium Christi entspricht" (Phil 48 3, 1, 1, 1792| Unkenntnis über Christus und sein Evangelium, schlechte Beispiele anderer 49 3, 1, 1, 1846| 1846 Das Evangelium ist die in Jesus Christus 50 3, 1, 2, 1938| offenem Widerspruch zum Evangelium.~ ~Die gleiche Würde der 51 3, 1, 3, 1964| eine Vorbereitung auf das Evangelium. „Das Gesetz war eine Pädagogik 52 3, 1, 3, 1968| Tugenden. So bringt das Evangelium das Gesetz zur Vollendung, 53 3, 1, 3, 1982| eine Vorbereitung auf das Evangelium.~ ~ 54 3, 1, 3, 1986| Beobachtung der Herr im Evangelium seinen Jüngern vorlegt" ( 55 3, 1, 3, 2038| Der Glaube und das gelebte Evangelium schenken jedem eine Lebenserfahrung „ 56 3, 2, 0, 2068| lehren und jedem Geschöpf das Evangelium zu verkündigen, damit alle 57 3, 2, 1, 2105| die Kirche unablässig das Evangelium verkündet, bemüht sie sich 58 3, 2, 1, 2173| 2173 Das Evangelium berichtet von zahlreichen 59 3, 2, 2, 2226| durch das Zeugnis eines dem Evangelium entsprechenden Lebens im 60 3, 2, 2, 2246| jene Mittel an, welche dem Evangelium und dem Wohl aller je nach 61 3, 2, 2, 2379| 2379 Wie das Evangelium zeigt, ist körperliche Unfruchtbarkeit 62 3, 2, 2, 2387| für jemanden, der sich zum Evangelium bekehren will, bedeutet, 63 3, 2, 2, 2419| Kirche erhält durch das Evangelium die volle Offenbarung der 64 3, 2, 2, 2419| Wenn sie ihren Auftrag, das Evangelium zu verkünden, erfüllt, bescheinigt 65 3, 2, 2, 2443| 18]. Wenn „den Armen das Evangelium verkündet" wird (Mt 11,5) 66 3, 2, 2, 2444| Tradition gehört" (CA 57), vom Evangelium der Seligpreisungen [Vgl. 67 3, 2, 2, 2472| sie, als Zeugen für das Evangelium und für die sich daraus 68 4, 1, 1, 2598| wie seine Zeugen es uns im Evangelium verkünden, bedeutet, sich 69 4, 1, 1, 2600| 2600 Das Evangelium nach Lukas hebt das Wirken 70 4, 1, 1, 2607| zu seinem Vater. Aber das Evangelium bietet uns darüber hinaus 71 4, 1, 1, 2618| 2618 Das Evangelium offenbart uns, wie Maria 72 4, 1, 1, 2636| Weise an seinem Dienst am Evangelium teilnehmen 4, tritt aber 73 4, 1, 1, 2636| das Heil derer, die das Evangelium zurückweisen [Vgl. Röm 10, 74 4, 1, 1, 2640| Lukas erwähnt in seinem Evangelium oft das Erstaunen und den 75 4, 1, 3, 2746| ist das längste, das im Evangelium weitergegeben wird, es umfaßt 76 4, 1, 3, 2756| immer erhört zu werden. Das Evangelium lädt ein uns zu fragen ob 77 4, 2, 0, 2763| gegangen [Vgl. Lk 24,44]. Das Evangelium ist diese frohe Botschaft. 78 4, 2, 0, 2816| genähert, ist im gesamten Evangelium verkündet worden und im 79 4, 2, 0, 2835| unternehmen, um „den Armen das Evangelium zu verkünden". Es gibt auf


Copyright © Libreria Editrice Vaticana