Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
lichtvoll 2
lieb 1
liebe 591
lieben 78
liebende 11
liebenden 14
liebender 2
Frequenz    [«  »]
79 toten
78 berufen
78 hilfe
78 lieben
77 bitte
77 blut
77 eigenen
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
lieben
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 Prolog, 0, 1 | Menschen -Gott erkennen und lieben~ ~ 2 Prolog, 0, 1, 1| mit all seinen Kräften zu lieben. Er ruft alle durch die 3 1, 1, 1, 31 | Gott zu erkennen und zu lieben, entdeckt er auf der Suche 4 1, 1, 2, 52 | erkennen und ihn weit mehr zu lieben, als sie von sich aus imstande 5 1, 2, 1, 201 | den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer 6 1, 2, 1, 202 | Gedanken und aller Kraft lieben soll [Vgl. Mk 12,29-30.]. 7 1, 2, 1, 222 | unserem ganzen Wesen zu lieben, hat für unser ganzes Leben 8 1, 2, 1, 260 | festhalten; mein Vater wird ihn lieben, und wir werden zu ihm kommen 9 1, 2, 1, 313 | Gott bei denen, die ihn lieben, alles zum Guten führt" ( 10 1, 2, 1, 356 | Schöpfer zu erkennen und zu lieben" (GS 12,3); er ist ,,auf 11 1, 2, 1, 358 | um Gott zu dienen, ihn zu lieben und ihm die ganze Schöpfung 12 1, 2, 1, 387 | damit sie ihn und einander lieben können.~ ~ ~Die Erbsünde - 13 1, 2, 1, 395 | Gott bei denen, die ihn lieben, alles zum Guten führt" ( 14 1, 2, 3, 735 | Dreifaltigkeit, das darin besteht, zu lieben, wie er uns geliebt hat [ 15 1, 2, 3, 782 | Gesetz das neue Gebot, zu lieben, wie Christus uns geliebt 16 1, 2, 3, 957 | ist. Die Blutzeugen aber lieben wir als Jünger und Nachahmer 17 1, 2, 3, 1027| denen bereitet hat, die ihn lieben" (1 Kor 2,9).~ ~ 18 1, 2, 3, 1033| dazu entscheiden, ihn zu lieben. Wir können aber Gott nicht 19 1, 2, 3, 1033| Wir können aber Gott nicht lieben, wenn wir uns gegen ihn, 20 2, 2, 1, 1266| ihn zu hoffen und ihn zu lieben;~- ihm durch die Gaben des 21 2, 2, 2, 1466| verhalten. Er muß die Wahrheit lieben, sich an das Lehramt der 22 2, 2, 3, 1642| übernatürlicher Liebe einander zu lieben. In den Freuden ihrer Liebe 23 2, 2, 3, 1661| einander mit der Liebe zu lieben mit der Christus die Kirche 24 3, 0, 0, 1698| erfüllt. Und wenn wir ihn lieben, wie er uns geliebt hat, 25 3, 0, 0, 1698| zu dienen, zu loben, zu lieben und zu verherrlichen. Du 26 3, 1, 1, 1706| ihn drängt, „das Gute zu lieben und zu tun und das Böse 27 3, 1, 1, 1713| das ihn anhält das Gute zu lieben und zu tun und das Böse 28 3, 1, 1, 1720| und schauen, schauen und lieben, lieben und preisen. Ja, 29 3, 1, 1, 1720| schauen, schauen und lieben, lieben und preisen. Ja, so wird 30 3, 1, 1, 1721| erkennen, ihm dienen, ihn lieben und so ins Paradies gelangen. 31 3, 1, 1, 1722| weit, daß er denen, die ihn lieben, das Vorrecht gewährt, Gott 32 3, 1, 1, 1723| streben, Gott über alles zu lieben. Sie lehrt uns: Das wahre 33 3, 1, 1, 1728| lehren uns Gott über alles zu lieben.~ ~ 34 3, 1, 1, 1766| 1766 „Lieben heißt jemandem Gutes wollen" ( 35 3, 1, 1, 1776| immer anruft, das Gute zu lieben und zu tun und das Böse 36 3, 1, 1, 1809| Seele und aus ganzem Sinn zu lieben. Man bewahrt ihm (durch 37 3, 1, 1, 1811| Anruf folgen, das Gute zu lieben und sich vor dem Bösen zu 38 3, 1, 1, 1821| denen verheißen hat, die ihn lieben [Vgl. Röm 8,28-30] und seinen 39 3, 1, 1, 1822| selbst willen über alles lieben und aus Liebe zu Gott unseren 40 3, 1, 1, 1822| zu Gott unseren Nächsten lieben wie uns selbst.~ ~ 41 3, 1, 1, 1825| Beispiel unsere Feinde zu lieben (Mt 5,44), uns dem Fernsten 42 3, 1, 1, 1825| Armen [Vgl. Mt 25,40.45] zu lieben.~Der hl. Apostel Paulus 43 3, 1, 1, 1844| 1844 Durch die Liebe lieben wir Gott über alles und 44 3, 1, 3, 1970| Joh 13,34), einander zu lieben, wie er uns geliebt hat [ 45 3, 1, 3, 2002| ihn zu erkennen und zu lieben. Die Seele kann nur freiwillig 46 3, 1, 3, 2012| Gott bei denen, die ihn lieben, alles zum Guten führt denn 47 3, 1, 3 | Generation; bei denen, die mich lieben und auf meine Gebote achten, 48 3, 1, 3 | Generation; bei denen, die mich lieben und auf meine Gebot achten, 49 3, 2, 0, 2052| Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!" (Mt 19, 50 3, 2, 0, 2055| den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer 51 3, 2, 0, 2055| Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. An diesen 52 3, 2, 0, 2055| Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Die Liebe 53 3, 2, 0, 2069| Menschen, seine Geschöpfe, zu lieben. Der Dekalog bringt das 54 3, 2, 1 | DEN HERRN, DEINEN GOTT, LIEBEN MIT GANZEM HERZEN, GANZER 55 3, 2, 1, 2083| den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer 56 3, 2, 1, 2086| muß er ihn dann nicht lieben? Daher gebraucht Gott zur 57 3, 2, 1, 2093| seinetwegen sämtliche Geschöpfe zu lieben [Vgl. Dtn 6,4-S.]~ ~ 58 3, 2, 1, 2133| den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer 59 3, 2, 1, 2134| hoffen und ihn über alles zu lieben.~ ~ 60 3, 2, 2 | DU SOLLST DEINEN NÄCHSTEN LIEBEN WIE DICH SELBST"~ ~Jesus 61 3, 2, 2 | sollt auch ihr einander lieben" (Joh 13,34).~ ~ 62 3, 2, 2, 2196| den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen und ganzer 63 3, 2, 2, 2196| Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Kein anderes 64 3, 2, 2, 2196| Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Die Liebe 65 3, 2, 2, 2262| hinzuhalten und seine Feinde zu lieben [Vgl. Mt 5,44.]. Er selbst 66 3, 2, 2, 2332| Gefühisleben, die Fähigkeit, zu lieben und Kinder zu zeugen und, 67 3, 2, 2, 2520| und ungeteiltem Herzen zu lieben;~durch die lautere Absicht, 68 4, 1, 1, 2608| Wir sollen die Feinde lieben und für unsere Verfolger 69 4, 1, 2, 2658| darauf antworten, indem wir lieben, wie er uns geliebt hat. 70 4, 1, 2, 2658| Atemzug meines Lebens zu lieben. Ich liebe dich, o du mein 71 4, 1, 2, 2658| bitte, ist die, dich ewig lieben zu dürfen ... Mein Gott, 72 4, 1, 2, 2668| einzigartige Beschäftigung, Gott zu lieben, die in Christus Jesus alles 73 4, 1, 3, 2715| des Herrn", um ihn mehr zu lieben und ihm besser nachzufolgen [ 74 4, 1, 3, 2727| wahren Gottes über alles lieben. Schließlich wird das Gebet 75 4, 2, 0, 2803| haben, um ihn anzubeten, zu lieben und zu preisen, läßt der 76 4, 2, 0, 2822| sollt auch ihr einander lieben" (Joh 13,34) [Vgl. 1 Joh 77 4, 2, 0, 2840| den wir nicht sehen, nicht lieben, wenn wir den Bruder und 78 4, 2, 0, 2840| Schwester, die wir sehen, nicht lieben [Vgl. 1 Job 4,20]. Wenn


Copyright © Libreria Editrice Vaticana