Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
kreislauf 2
kreist 2
kreta 1
kreuz 77
kreuze 2
kreuzes 23
kreuzesopfer 4
Frequenz    [«  »]
77 blut
77 eigenen
77 erden
77 kreuz
77 lehre
77 verlangen
76 firmung
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
kreuz
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 2, 65 | bringt der hl. Johannes vom Kreuz in seiner Auslegung von 2 1, 1, 3, 149 | als Jesus, ihr Sohn, am Kreuz starb, wankte ihr Glaube 3 1, 1, 3, 160 | Liebe, in der Christus, am Kreuz erhöht, die Menschen an 4 1, 2, 1, 411 | Gehorsam bis zum Tod am Kreuz" (Phil 2,8) den Ungehorsam 5 1, 2, 2, 423 | Pilatus in Jerusalem am Kreuz hingerichtet, ist der menschgewordene 6 1, 2, 2, 440 | seines Königtums erst vom Kreuz herab kundgetan [Vgl. Job 7 1, 2, 2, 461 | zum Tod, bis zum Tod am Kreuz" (Phil 2,5-8) [Vgl. LH, 8 1, 2, 2, 517 | uns vor allem durch das am Kreuz vergossene Blut zuteil [ 9 1, 2, 2, 529 | einzigartige ,,Darbringung" am Kreuz an, die das Heil schenken 10 1, 2, 2, 542 | seines Paschas: seinen Tod am Kreuz und seine Auferstehung. ,, 11 1, 2, 2, 544 | Von der Krippe bis zum Kreuz teilt Jesus das Leben der 12 1, 2, 2, 550 | Reich Gottes wird durch das Kreuz Christi endgültig errichtet: ,, 13 1, 2, 2, 555 | in Jerusalem den Tod am Kreuz erleiden muß. Mose und Elija 14 1, 2, 2, 561 | die Erlösung der Welt am Kreuz und seine Auferstehung - 15 1, 2, 2, 585 | 57-58.] und dann dem ans Kreuz Genagelten spöttisch entgegengehalten [ 16 1, 2, 2 | Absatz 2 JESUS IST AM KREUZ GESTORBEN I Der Prozeß Jesu~ ~ 17 1, 2, 2, 597 | 15.]. Als Jesus ihnen vom Kreuz herab verzieh [Vgl. Lk 23, 18 1, 2, 2, 603 | unserer Sünde, daß er am Kreuz in unserem Namen sagen konnte: „ 19 1, 2, 2, 607 | Joh 18,11). Und noch am Kreuz sagt er: „Mich dürstet" ( 20 1, 2, 2, 615 | vollendet sein Opfer am Kreuz~ ~ 21 1, 2, 2, 617 | Und die Kirche verehrt das Kreuz, indem sie singt: „O heiliges 22 1, 2, 2, 617 | indem sie singt: „O heiliges Kreuz, sei uns gegrüßt, du einzige 23 1, 2, 2, 618 | fordert seine Jünger auf, ihr „Kreuz auf sich" zu nehmen und 24 1, 2, 2, 618 | emporzusteigen, als das Kreuz" (Rosa v. Lima, Vita).~ ~ ~ 25 1, 2, 2, 623 | gehorsam „bis zum Tod am Kreuz" (Phil 2,8). Dadurch erfüllte 26 1, 2, 2, 624 | zwischen seinem Sterben am Kreuz und dem Moment seiner Auferstehung 27 1, 2, 2, 638 | sie nach; zugleich mit dem Kreuz wird sie als wesentlicher 28 1, 2, 2, 662 | 32). Das Erhöhtwerden am Kreuz bedeutet das Erhöhtwerden 29 1, 2, 3, 696 | Geistes [Vgl. Johannes vom Kreuz, Ilama]. „Löscht den Geist 30 1, 2, 3, 766 | Eucharistie vorweggenommen und am Kreuz in die Tat umgesetzt wurde. „ 31 1, 2, 3, 766 | Denn aus der Seite des am Kreuz entschlafenen Christus ist 32 1, 2, 3, 766 | durchbohrten Herzen des am Kreuz gestorbenen Christus geboren [ 33 1, 2, 3, 778 | gegründet durch sein erlösendes Kreuz und seine Auferstehung verwirklicht 34 1, 2, 3, 813 | menschgewordene Sohn hat durch sein Kreuz alle Menschen mit Gott versöhnt 35 1, 2, 3, 964 | hielt sie in Treue bis zum Kreuz, wo sie nicht ohne göttliche 36 1, 2, 3, 964 | Christus selbst, als er am Kreuz starb, dem Jünger zur Mutter 37 1, 2, 3, 969 | und an der sie unter dem Kreuz ohne Zögern festhielt, bis 38 1, 2, 3, 1021| das Wort, das Christus am Kreuz zum guten Schächer sagte [ 39 1, 2, 3, 1022| gerichtet werden" (Johannes vom Kreuz, dichos 64).~ ~ ~ 40 2, 0, 0, 1067| Denn aus der Seite des am Kreuz entschlafenen Christus ist 41 2, 1, 1, 1088| der sich selbst einst am Kreuz dargebracht hat‘ -‚ als 42 2, 1, 2, 1182| des Neuen Bundes ist das Kreuz des Herrn [Vgl. Hebr 13, 43 2, 2, 1, 1225| Taufe kommt, wenn nicht vom Kreuz Christi, vom Tode Christi. 44 2, 2, 1, 1235| Christus uns durch sein Kreuz erworben hat.~ ~ 45 2, 2, 1, 1336| Die Eucharistie und das Kreuz sind Steine des Anstoßes. 46 2, 2, 1, 1353| das Blut Christi, sein am Kreuz ein für allemal dargebrachtes 47 2, 2, 1, 1359| unseres durch Christus am Kreuz vollbrachten Heiles, ist 48 2, 2, 1, 1364| Das Opfer, das Christus am Kreuz ein für allemal dargebracht 49 2, 2, 1, 1365| Leib, den er für uns am Kreuz dahingegeben hat, und dieses 50 2, 2, 1, 1366| blutige [Opfer], das einmal am Kreuz dargebracht werden sollte, 51 2, 2, 1, 1368| Christus, der die Arme auf dem Kreuz ausgestreckt hat, durch 52 2, 2, 1, 1380| schenken; weil er sich am Kreuz darbrachte, um uns zu retten, 53 2, 2, 1, 1407| Dankopfer hinein das er am Kreuz seinem Vater ein für allemal 54 2, 2, 2, 1435| Gerechtigkeit willen. Jeden Tag sein Kreuz auf sich nehmen und Christus 55 2, 2, 2, 1505| durch sein Pascha. Auf dem Kreuz nahm Christus die ganze 56 2, 2, 2, 1505| Leiden und seinen Tod am Kreuz hat Christus dem Leiden 57 2, 2, 2, 1506| ihm nachzufolgen und ihr Kreuz auf sich zu nehmen [Vgl. 58 2, 2, 3, 1615| selbst verleugnen und ihr Kreuz auf sich nehmen [Vgl. Mk 59 2, 2, 3, 1642| gibt ihnen die Kraft, ihr Kreuz auf sich zu nehmen und ihm 60 3, 1, 1, 1741| Durch sein glorreiches Kreuz hat Christus allen Menschen 61 3, 1, 1, 1785| Gewissen im Blick auf das Kreuz des Herrn prüfen. Wir werden 62 3, 1, 3, 1992| Christi verdient, der sich am Kreuz als lebendige, heilige, 63 3, 1, 3, 2015| Vollkommenheit führt über das Kreuz. Es gibt keine Heiligkeit 64 3, 1, 3, 2029| sich selbst, nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach" ( 65 3, 2, 1, 2100| ist jenes, das Christus am Kreuz in völliger Hingabe an die 66 3, 2, 2, 2305| Jes 9,5). Durch sein am Kreuz vergossenes Blut hat er „ 67 3, 2, 2, 2379| leiden, werden sich dem Kreuz des Herrn anschließen, dem 68 3, 2, 2, 2427| auszuführen hat, Tag für Tag sein Kreuz auf sich nimmt [Vgl. LE 69 4, 1, 1, 2605| seinen letzten Worten am Kreuz, wo Gebet und Hingabe völlig 70 4, 1, 1, 2620| Willen des Vaters bis hin zum Kreuz und im absoluten Vertrauen 71 4, 1, 2, 2669| der durch sein heiliges Kreuz die Welt erlöst hat.~ ~ ~„ 72 4, 1, 2, 2674| und an der sie unter dem Kreuz ohne Zögern festhielt, erstreckt 73 4, 1, 2, 2677| beim Tod ihres Sohnes am Kreuz, und uns in der Stunde unseres 74 4, 1, 2, 2690| Rat des hl. Johannes vom Kreuzgar wohl beachten, wessen 75 4, 1, 3, 2717| schweigsame Liebe" (Johannes vom Kreuz). Beim inneren Gebet sind 76 4, 1, 3, 2741| allemal in seinen Schrei am Kreuz hineingenommen und vom Vater 77 4, 2, 0, 2795| nur er läßt uns durch sein Kreuz, seine Auferstehung und


Copyright © Libreria Editrice Vaticana