Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
besten 5
bestes 1
bestimmen 9
bestimmt 68
bestimmte 11
bestimmten 17
bestimmter 3
Frequenz    [«  »]
69 treue
68 33
68 beim
68 bestimmt
68 bild
68 bischof
68 glieder
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
bestimmt
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 FidDep, 0, 4 | Katechismus ist nicht dazu bestimmt, die von den kirchlichen 2 FidDep, 0, 4 | erhalten haben. Er ist dazu bestimmt, zur Abfassung neuer örtlicher 3 Prolog, 0, 3, 12| ist hauptsächlich für die bestimmt, die für die Katechese verantwortlich 4 1, 1, 2, 64 | Bund, der für alle Menschen bestimmt ist [Vgl. Jes 2,2-4.] und 5 1, 2, 0, 186 | allem für die Taufbewerber bestimmt waren:~ ~,,Nicht menschliche 6 1, 2, 1, 216 | Schöpfung und den Lauf der Welt bestimmt [Vgl. Weish 13,1-9]. Gott, 7 1, 2, 1, 221 | Geist - und hat uns dazu bestimmt, daran teilzuhaben.~ ~ ~ 8 1, 2, 1, 257 | uns ja ,,im voraus dazu bestimmt, seine Söhne zu werden durch 9 1, 2, 1, 284 | namenlose Notwendigkeit bestimmt wird oder aber von einem 10 1, 2, 1, 294 | aus Liebe im voraus dazu bestimmt, seine Söhne zu werden durch 11 1, 2, 1, 299 | Vgl. Gen 1,26.], ist sie bestimmt; an ihn, der zu einer persönlichen 12 1, 2, 1, 299 | als ein Erbe, das für ihn bestimmt und ihm anvertraut ist. 13 1, 2, 1, 353 | des Menschengeschlechtes bestimmt. Der Mensch und durch ihn 14 1, 2, 1, 353 | zur Verherrlichung Gottes bestimmt.~ ~ 15 1, 2, 1, 364 | Person ist als ganze dazu bestimmt, im Leibe Christi zum Tempel 16 1, 2, 1, 364 | Auferweckung am Jüngsten Tag bestimmt für gut und der Ehre würdig 17 1, 2, 1, 387 | wozu Gott den Menschen bestimmt hat, erfaßt man, daß die 18 1, 2, 1, 398 | erschaffen, war der Mensch dazu bestimmt, von Gott in der Herrlichkeit 19 1, 2, 2, 518 | und gelitten hat, war dazu bestimmt, den gefallenen Menschen 20 1, 2, 2, 543 | die Menschen aller Völker bestimmt [Vgl. Mt 8,11; 28,19.]. 21 1, 2, 2, 600 | dein Ratschluß im voraus bestimmt haben" (Apg 4,27-28). Gott 22 1, 2, 2, 612 | seine ja zum ewigen Leben bestimmt; aber im Unterschied zu 23 1, 2, 3, 773 | ist das Ziel, das all das bestimmt, was in der Kirche an diese 24 1, 2, 3, 773 | Heiligkeit der Glieder Christi bestimmt. Die Heiligkeit wird aber 25 1, 2, 3, 923 | für den Dienst der Kirche bestimmt werden" (CIC, can. 604, § 26 1, 2, 3, 945 | Taufe ist er ja für Gott bestimmt worden. Im Stand des geweihten 27 1, 2, 3, 1013 | leben. Es ist „dem Menschen bestimmt", „ein einziges Mal zu sterben" ( 28 1, 2, 3, 1034 | Mk 9,43-48], die für jene bestimmt ist, die bis zum Ende ihres 29 1, 2, 3, 1047 | ist somit ebenfalls dazu bestimmt, umgewandelt zu werden, „ 30 2, 1, 1, 1077 | aus Liebe im voraus dazu bestimmt, seine Söhne zu werden durch 31 2, 1, 1, 1117 | dessen „Ausspendung" genauer bestimmt, so wie sie dies als treue 32 2, 1, 2, 1143 | pastoralen Bedürfnissen bestimmt. „Auch die Ministranten, 33 2, 1, 2, 1180 | die für den Gottesdienst bestimmt sind. Diese sichtbaren Kirchen 34 2, 1, 2, 1192 | Kirchen und Hausern sind dazu bestimmt unseren Glauben an das Mysterium 35 2, 2, 1, 1224 | Johannes, die für Sünder bestimmt war, unterzogen. In dieser 36 2, 2, 1, 1379 | Tabernakel) war zunächst dazu bestimmt, die Eucharistie würdig 37 2, 2, 1, 1395 | aber nicht die Eucharistie bestimmt, sondern das Bußsakrament. 38 2, 2, 2, 1448 | und Weise der Genugtuung bestimmt, betet zudem für den Sünder 39 2, 2, 2, 1511 | eines ganz besonders dazu bestimmt ist, die durch Krankheit 40 2, 2, 2, 1513 | Vatikanische Konzil [Vgl. SC 73.] bestimmt, daß von nun an im römischen 41 2, 2, 3, 1604 | von Gott gesegnet und dazu bestimmt, fruchtbar zu sein und sich 42 2, 2, 3, 1641 | Ehesakramentes ist dazu bestimmt, die Liebe der Gatten zu 43 2, 2, 4, 1677 | heiligen Zeichen die dazu bestimmt sind die Menschen auf den 44 3, 1, 1, 1703 | für die ewige Seligkeit bestimmt.~ ~ 45 3, 1, 1, 1711 | und zur ewigen Seligkeit bestimmt weil er mit einer geistigen 46 3, 1, 1, 1751 | Handlung. Das gewählte Objekt bestimmt den sittlichen Charakter 47 3, 1, 1, 1752 | einer Handlung wesentlich bestimmt. Das Ziel ist das, worauf 48 3, 1, 1, 1752 | gerichtete Willensbewegung; sie bestimmt, worauf sich das Handeln 49 3, 1, 1, 1758 | 1758 Das gewählte Objekt bestimmt die Sittlichkeit des Willensaktes 50 3, 1, 1, 1767 | nur in dem Maß sittlich bestimmt, als sie der Vernunft und 51 3, 1, 1, 1806 | Gewissensurteil. Der kluge Mensch bestimmt und ordnet sein Verhalten 52 3, 1, 1, 1873 | hauptsächlich nach ihrem Objekt bestimmt.~ ~ 53 3, 1, 2, 1881 | Gemeinschaft ist durch ihr Ziel bestimmt und gehorcht infolgedessen 54 3, 1, 3, 1956 | Person zum Ausdruck und bestimmt die Grundlage ihrer Grundrechte 55 3, 1, 3, 1966 | enthält alle Gebote, die dazu bestimmt sind, das christliche Leben 56 3, 1, 3, 1992 | Jesus. Ihn hat Gott dazu bestimmt, Sühne zu leisten mit seinem 57 3, 1, 3, 2012 | hat er auch im voraus dazu bestimmt, an Wesen und Gestalt seines 58 3, 2, 1, 2142 | der Gottesverehrung und bestimmt insbesondere unseren Wortgebrauch 59 3, 2, 1, 2180 | Eines der Kirchengebote bestimmt das Gesetz des Herrn genauer: „ 60 3, 2, 2, 2402 | gesamte Menschengeschlecht bestimmt. Die Erde ist jedoch unter 61 3, 2, 2, 2403 | Daß die Güter für alle bestimmt sind, bleibt vorrangig, 62 3, 2, 2, 2415 | gestern, heute und morgen bestimmt [Vgl. Gen 1,28-31]. Die 63 3, 2, 2, 2423 | wirtschaftliche Faktoren bestimmt werden, widerspricht der 64 3, 2, 2, 2428 | vollzieht und für den sie bestimmt ist. Die Arbeit ist für 65 3, 2, 2, 2452 | ganze Menschengeschlecht bestimmt. Das Recht auf Privateigentum 66 3, 2, 2, 2452 | daß diese Güter für alle bestimmt sind.~ ~ 67 3, 2, 2, 2460 | verrichtet und für den sie bestimmt ist. Durch seine Arbeit 68 3, 2, 2, 2485 | Profanierung des Wortes, das dazu bestimmt ist, die Wahrheit, die man


Copyright © Libreria Editrice Vaticana