Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
geschädigte 2
geschäft 1
geschäfte 1
geschaffen 61
geschaffene 1
geschaffenen 15
geschaffener 1
Frequenz    [«  »]
62 thomas
62 wasser
61 erschaffen
61 geschaffen
61 nehmen
61 petr
61 stellt
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
geschaffen
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 1, 27 | weil er, von Gott aus Liebe geschaffen, immer aus Liebe erhalten 2 1, 1, 1, 30 | du hast uns auf dich hin geschaffen, und ruhelos ist unser Herz, 3 1, 1, 1, 45 | 45 Der Mensch ist dazu geschaffen, in Gemeinschaft mit Gott 4 1, 1, 3 | Allmächtigen, der alles geschaffen hat, Himmel und Erde,~die 5 1, 1, 3 | wahren Gott, gezeugt, nicht geschaffen, eines Wesens mit dem Vater;~ 6 1, 1, 3 | Vater;~durch ihn ist alles geschaffen.~Für uns Menschen und zu 7 1, 2, 1, 212 | Er hat Himmel und Erde geschaffen: ,,Sie werden vergehen, 8 1, 2, 1, 242 | wahren Gott, gezeugt, nicht geschaffen, eines Wesens mit dem Vater" ( 9 1, 2, 1, 279 | und die unsichtbare Welt" geschaffen hat. Wir werden zunächst 10 1, 2, 1, 285 | zu, daß die Welt von Gott geschaffen ist, aber wie von einem 11 1, 2, 1, 287 | aus Ägypten herausgeführt, geschaffen und geformt hat [Vgl. Jes 12 1, 2, 1, 291 | durch ihn und auf ihn hin geschaffen. Er ist vor aller Schöpfung, 13 1, 2, 1, 292 | Welt ist zur Ehre Gottes geschaffen"~ ~ 14 1, 2, 1, 293 | Welt ist zur Ehre Gottes geschaffen" (1. Vatikanisches K.: DS 15 1, 2, 1, 293 | zugleich beide Schöpfungen geschaffen, die geistige und die körperliche"‘ ( 16 1, 2, 1, 294 | mitteilt. Dazu ist die Welt geschaffen. ,,Er hat uns aus Liebe 17 1, 2, 1, 301 | so hättest du es nicht geschaffen. Wie könnte etwas ohne deinen 18 1, 2, 1, 302 | fertig hervor. Sie ist so geschaffen, daß sie noch ,,auf dem 19 1, 2, 1, 302 | Vorsehung".~ ~,,Alles, was er geschaffen hat, schützt und lenkt Gott 20 1, 2, 1, 331 | durch ihn und auf ihn hin geschaffen" (Kol 1,16). Sie sind erst 21 1, 2, 1, 338 | Wort Gottes aus dem Nichts geschaffen wurde. Alle existierenden 22 1, 2, 1, 345 | vollendete Gott das Werk, das er geschaffen hatte" - so ,,wurden Himmel 23 1, 2, 1, 355 | ist ,,nach Gottes Bild" geschaffen [Vgl. GS 12,1; 24‘2; 39, 24 1, 2, 1, 355 | ist ,,als Mann und Frau" geschaffen (III); Gott hat ihn zu seinem 25 1, 2, 1, 356 | Auf dieses Ziel hin ist er geschaffen worden, und das ist der 26 1, 2, 1, 357 | er nach dem Bilde Gottes geschaffen ist, hat der Mensch die 27 1, 2, 1, 358 | das in solchem Ansehen geschaffen ist? Es ist der Mensch, 28 1, 2, 1, 359 | Erste ist von diesem Letzten geschaffen worden und hat auch von 29 1, 2, 1, 364 | seinen Leib als von Gott geschaffen und zur Auferweckung am 30 1, 2, 1, 366 | Geistseele unmittelbar von Gott geschaffen ist [Vgl. Pius XII., Enz. ,, 31 1, 2, 1, 372 | Frau sind ,,füreinander" geschaffen, nicht als ob Gott sie nur 32 1, 2, 1, 372 | personalen Gemeinschaft geschaffen, in der die beiden Personen 33 1, 2, 1, 373 | Nach dem Bild des Schöpfers geschaffen, ,,der alles, was da ist, 34 1, 2, 1, 380 | hast du nach deinem Bild geschaffen und ihm die Sorge für die 35 1, 2, 1, 383 | den Menschen nicht allein geschaffen: denn von Anfang an, hat 36 1, 2, 1, 383 | er sie als Mann und Frau geschaffen' (Gen 1,27), deren Verbindung 37 1, 2, 1, 391 | Gott ihrer Natur nach gut geschaffen, sie wurden aber selbst 38 1, 2, 1, 396 | Menschen nach seinem Bilde geschaffen und in seine Freundschaft 39 1, 2, 2, 462 | doch einen Leib hast du mir geschaffen; an Brand- und Sündopfern 40 1, 2, 2, 465 | Gottes ,,gezeugt, nicht geschaffen, eines Wesens mit [homoúsios] 41 1, 2, 2, 635 | Schläfer... Ich habe dich nicht geschaffen, damit du im Gefängnis der 42 1, 2, 3, 705 | nach dem Bilde des Sohnes geschaffen, doch er hat „die Herrlichkeit 43 1, 2, 3, 1057| Gluck finden. Dafür ist er geschaffen und das ist seine Sehnsucht.~ ~ 44 2, 1, 2, 1148| 1148 Weil sie von Gott geschaffen sind, können diese sinnlich 45 2, 2, 3, 1604| ihn Gott als Mann und Frau geschaffen hat, wird ihre gegenseitige 46 2, 2, 3, 1605| Mann und Frau füreinander geschaffen sind: „Es ist nicht gut, 47 2, 2, 3, 1608| der Gott sie „am Anfang" geschaffen hat.~ ~ ~Die Ehe in der 48 3, 1, 1, 1730| dadurch das Ebenbild Gottes, geschaffen in Freiheit und Herr seines 49 3, 1, 1, 1738| er nach dem Bilde Gottes geschaffen ist. Alle Menschen sind 50 3, 1, 2, 1934| Bilde des einzigen Gottes geschaffen und mit der gleichen vernunftbegabten 51 3, 1, 3, 1962| der nach dem Bilde Gottes geschaffen ist. Sie untersagen, was 52 3, 1, 3, 2002| Menschen nach seinem Bild geschaffen und hat ihm zusammen mit 53 3, 2, 2, 2319| heiligen Gottes, ihm ähnlich geschaffen.~ ~ 54 3, 2, 2, 2417| den er nach seinem Bild geschaffen hat [Vgl. Gen 2, 19-20; 55 3, 2, 2, 2475| der nach dem Bild Gottes geschaffen ist in wahrer Gerechtigkeit 56 3, 2, 2, 2500| Urheber der Schönheit hat sie geschaffen" (Weish 13,3).~Die Weisheit „ 57 3, 2, 2, 2501| Mensch nach dem Bilde Gottes geschaffen [Vgl. Gen 1,26] ist, bringt 58 3, 2, 2, 2504| der nach dem Bild Gottes geschaffen ist in wahrer Gerechtigkeit 59 4, 1, 1, 2566| dem Bilde seines Schöpfers geschaffen. Er behält das Verlangen 60 4, 1, 1, 2628| Größe des Herrn, der uns geschaffen hat [Vgl. Ps 95,1-6], und 61 4, 2, 0, 2784| Da wir nach seinem Bild geschaffen sind, wurde uns aus Gnade


Copyright © Libreria Editrice Vaticana