Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
wirkkräftig 2
wirkkräftige 2
wirkkraft 4
wirklich 59
wirkliche 9
wirklichen 2
wirklicher 3
Frequenz    [«  »]
59 freude
59 geoffenbart
59 ruft
59 wirklich
58 48
58 bekennen
58 bischöfe
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
wirklich
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 FidDep, 0, 2 | Zusammenklingen so vieler Stimmen wirklich das ausdrückt, was man die ,, 2 1, 1, 1, 43 | menschlich aus, bezieht sich aber wirklich auf Gott selbst, ohne ihn 3 1, 1, 1, 48 | 48 Wir können wirklich von Gott sprechen, wenn 4 1, 1, 2, 104 | was die Heilige Schrift wirklich ist: das Wort Gottes [Vgl. 5 1, 1, 2, 109 | die menschlichen Verfasser wirklich sagen wollten und was Gott 6 1, 1, 2, 126 | Menschen zu deren ewigem Heil wirklich getan und gelehrt hat bis 7 1, 1, 3, 158 | Anselm, prosl. prooem.). Wer wirklich glaubt, sucht den, in den 8 1, 1, 3, 159 | Disziplinen, wenn sie in einer wirklich wissenschaftlichen Weise 9 1, 2, 2, 466 | in ihrem Schoß empfing, wirklich ,,Gottesgebärerin" geworden 10 1, 2, 2, 469 | wahrer Mensch ist. Er ist wirklich der Sohn Gottes, Mensch 11 1, 2, 2, 495 | und der dem Fleische nach wirklich ihr Sohn geworden ist, ist 12 1, 2, 2, 495 | Kirche bekennt, daß Maria wirklich Mutter Gottes [Theotokos, 13 1, 2, 2, 496 | Empfängnis das Zeichen dafür, daß wirklich der Sohn Gottes in eine 14 1, 2, 2, 496 | überzeugt von unserem Herrn, der wirklich aus dem Geschlecht Davids 15 1, 2, 2, 496 | Macht [Vgl. Joh 1,13.], wirklich geboren aus einer Jungfrau ..., 16 1, 2, 2, 496 | aus einer Jungfrau ..., wirklich unter Pontius Pilatus ... 17 1, 2, 2, 496 | uns im Fleische ...,und wirklich litt er, wie er sich auch 18 1, 2, 2, 496 | litt er, wie er sich auch wirklich auferweckte" (Smyrn. 1-2).~ ~ 19 1, 2, 2, 499 | Bekenntnis, daß Maria stets wirklich Jungfrau geblieben ist [ 20 1, 2, 2, 555 | der Welt verkünden, daß du wirklich der Abglanz des Vaters bist" ( 21 1, 2, 2, 561 | dies alles macht sein Wort wirklich und wahr und vollendet seine 22 1, 2, 2, 580 | geschrieben. Dieser „bringt wirklich das Recht" (Jes 42,3) und 23 1, 2, 2, 629 | Der Sohn Gottes starb wirklich und wurde begraben.~ ~ 24 1, 2, 2, 636 | Glaubensbekenntnis, daß Jesus wirklich gestorben ist und durch 25 1, 2, 2, 645 | dem er vor ihnen steht, wirklich der gleiche ist, der gequält 26 1, 2, 2, 653 | Gekreuzigten beweist, daß er wirklich der „Ich bin", der Sohn 27 1, 2, 2, 656 | die dem Auferstandenen wirklich begegnet sind, als geschichtlich 28 1, 2, 3, 689 | Herzen gesandt hat, ist wirklich Gott. Mit dem Vater und 29 1, 2, 3, 790 | Eucharistie, durch die „wir wirklich Anteil am Leib des Herrn [ 30 1, 2, 3, 798 | jeder lebenspendenden und wirklich heilsamen Handlung" (Pius 31 1, 2, 3, 800 | dabei um Gaben handeln, die wirklich vom Heiligen Geist kommen, 32 1, 2, 3, 970 | auf verschiedene Weisen wirklich ausgegossen wird, so schließt 33 1, 2, 3, 989 | zuversichtlich: Wie Christus wirklich von den Toten auferstanden 34 1, 2, 3, 1003| haben deshalb schon jetzt wirklich Anteil am himmlischen Leben 35 1, 2, 3, 1064| zu glauben erklärst, auch wirklich glaubst. Und freue dich 36 2, 1, 1, 1120| daß in den Sakramenten wirklich Christus durch den Heiligen 37 2, 1, 2, 1168| Liturgie verklärt. Es ist wirklich ein „Gnadenjahr des Herrn"[ 38 2, 1, 2, 1182| des Grabes (Christus ist wirklich gestorben und wirklich auferstanden).~ ~ 39 2, 1, 2, 1182| ist wirklich gestorben und wirklich auferstanden).~ ~ 40 2, 2, 1, 1349| das aufzunehmen, was es wirklich ist: Wort Gottes [Vgl. 1 41 2, 2, 1, 1357| Christus geheimnisvoll und wirklich gegenwärtig.~ ~ 42 2, 2, 1, 1374| Eucharistie ist „wahrhaft, wirklich und substanzhaft der Leib 43 2, 2, 1, 1374| wird nicht ausschlußweise ‚wirklichgenannt, als ob die anderen 44 2, 2, 1, 1374| als ob die anderen nicht ‚wirklichseien, sondern vorzugsweise, 45 2, 2, 1, 1378| Gestalten von Brot und Wein wirklich zugegen ist, unter anderem 46 2, 2, 1, 1410| Gestalten von Brot und Wein wirklich gegenwärtig.~ ~ 47 2, 2, 1, 1413| Lebendiger und Verheirlichter wirklich tatsächlich und substantiell 48 2, 2, 2, 1507| besondere Weise, daß Jesus wirklich der „erlösende Gott" ist [ 49 2, 2, 3, 1620| gut erscheint, kann nicht wirklich gut sein, aber das, was 50 2, 2, 3, 1645| 1645 „Wenn wirklich durch die gegenseitige und 51 2, 2, 4, 1673| verschafft, daß es sich wirklich um die Gegenwart des bösen 52 3, 1, 2, 1888| Gesellschaftsveränderungen herbeizuführen, die wirklich im Dienste der Person stehen. 53 3, 1, 2, 1908| zugänglich machen, was für ein wirklich menschliches Leben notwendig 54 3, 1, 3, 1966| die Gnade, dies dann auch wirklich zu tun.~ ~„Wer die Predigt, 55 3, 2, 2, 2229| dafür zu sorgen, daß es auch wirklich ausgeübt werden kann.~ ~ 56 3, 2, 2, 2352| Hingabe als auch den einer wirklich humanen Zeugung in wirklicher 57 3, 2, 2, 2368| Hingabe als auch den einer wirklich humanen Zeugung in wirklicher 58 4, 1, 3, 2732| aber wir sind nicht immer wirklich von seiner Hilfe überzeugt. 59 4, 1, 3, 2736| Geist der Freiheit beten, um wirklich erkennen zu können, was


Copyright © Libreria Editrice Vaticana