Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
finanzinstitutionen 1
finanzsysteme 1
finde 2
finden 50
findet 44
finger 5
finsternis 15
Frequenz    [«  »]
50 dafür
50 erfüllung
50 erkenntnis
50 finden
50 gemeinde
50 geschenkt
50 gesetzes
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
finden
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 FidDep, 0, 1 | erarbeiten. Hirten und Gläubige finden da Weisungen für jene ,, 2 1, 1, 1, 27 | die Wahrheit und das Glück finden, wonach er unablässig sucht:~ ~,, 3 1, 1, 1, 28 | oh sie ihn ertasten und finden könnten; denn keinem von 4 1, 1, 2, 90 | Mysteriums Christi als ganze zu finden [Vgl. 1. Vatikanisches K.: ,, 5 1, 2, 1, 249 | wird. Solche Formulierungen finden sich schon in den Schriften 6 1, 2, 1, 285 | Religionen und Kulturen finden sich zahlreiche Mythen über 7 1, 2, 1, 286 | Frage nach den Ursprüngen finden. Das Dasein eines Schöpfergottes 8 1, 2, 1, 385 | lebendigen Gott einen Ausweg finden. ,,Die geheime Macht der 9 1, 2, 2, 426 | Im Kern der Katechese finden wir wesentlich eine Person 10 1, 2, 2, 431 | wird, das Heil nur darin finden, daß es den Namen des Erlösergottes 11 1, 2, 2, 450 | Menschheitsgeschichte zu finden ist" (GS 10,2) [10 Vgl. 12 1, 2, 2, 651 | menschlichen Geist unfaßlichsten, finden ihre Rechtfertigung, wenn 13 1, 2, 3, 693 | meisten gebraucht wird, finden sich beim hl. Paulus die 14 1, 2, 3, 753 | In der Heiligen Schrift finden wir eine Fülle von Bildern 15 1, 2, 3, 753 | Vgl. Eph 1,22; Kol 1,18] finden alle diese Bilder eine neue 16 1, 2, 3, 819 | Heiligung und der Wahrheit zu finden" (LG 8):~„das geschriebene 17 1, 2, 3, 870 | Heiligung und der Wahrheit finden" (LG 8).~ ~ ~ ~ 18 1, 2, 3, 899 | geht, Mittel und Wege zu finden, um die gesellschaftlichen, 19 1, 2, 3, 921 | Herrlichkeit des Gekreuzigten zu finden.~ ~ ~Die geweihten Jungfrauen~ ~ 20 1, 2, 3, 1025| behalten oder, besser gesagt, finden dabei jedoch ihre wahre 21 1, 2, 3, 1035| das Leben und das Glück finden kann, für die er erschaffen 22 1, 2, 3, 1036| ist schmal, und nur wenige finden ihn" (Mt 7,13-14).~ ~„Da 23 1, 2, 3, 1057| das Leben und das Gluck finden. Dafür ist er geschaffen 24 2, 1, 2, 1202| Unterschiede in den Formen finden sich bei der Art und Weise 25 2, 2, 1, 1223| Vorzeichen des Alten Bundes finden in Christus Jesus ihre Vollendung. 26 2, 2, 1, 1232| christianae adultorum (1972) zu finden. Das Konzil hat außerdem 27 2, 2, 1, 1294| Bedeutungen der Salbung mit Öl finden sich im sakramentalen Leben 28 2, 2, 1, 1362| Kirche. In allen Hochgebeten finden wir nach den Einsetzungworten 29 2, 2, 2, 1434| verschiedener Weise Ausdruck finden. Die Schrift und die Väter 30 2, 2, 2, 1436| tägliche Umkehr und Buße finden ihre Quelle und Nahrung 31 2, 2, 2, 1454| vorzubereiten. Die passendsten Texte finden sich in den sittlichen Weisungen 32 2, 2, 3, 1572| den gleichen Verlauf. Sie finden innerhalb der Eucharistiefeier 33 2, 2, 3, 1652| Nachkommenschaft hingeordnet und finden darin gleichsam ihre Krönung" ( 34 3, 0, 0, 1697| Freude auf dem Weg Christi zu finden ist, und welche Forderungen 35 3, 1, 1, 1716| denn sie werden Erbarmen finden.~Selig, die ein reines Herz 36 3, 1, 1, 1769| Seligkeit ihre Vollendung finden.~ ~ 37 3, 1, 3, 1966| des christlichen Lebens finden~Diese Predigt enthält alle 38 3, 2, 1, 2103| viele Männer und Frauen finden, die die Entäußerung des 39 3, 2, 2, 2218| betet, wird er Erhörung finden. Wer den Vater achtet, wird 40 3, 2, 2, 2241| ihrem Herkunftsland nicht finden können. Die öffentlichen 41 3, 2, 2, 2293| Bewußtsein ihrer Grenzen finden sie somit nur in der Person 42 3, 2, 2, 2500| menschliche Ausdrucksformen finden, vor allem dann, wenn das 43 3, 2, 2, 2547| Überfluß der Güter ihren Trost finden [Vgl. Lk 6,24]. „Der Stolze 44 4, 1, 1, 2585| und dem Kommen des Messias finden sich in den heiligen Büchern 45 4, 1, 2, 2654| ihr werdet im Nachsinnen finden; wenn ihr betet, klopft 46 4, 1, 2, 2672| ebensoviele Wege des Betens finden, wie es betende Menschen 47 4, 2, 0, 2762| die sich in der Schrift finden. Meines Erachtens könnt 48 4, 2, 0, 2762| Erachtens könnt ihr darin nichts finden, was nicht im Gebet des 49 4, 2, 0, 2839| Sakramenten seiner Kirche finden wir das wirksame und nicht 50 4, 2, 0, 2845| Bitten auch bei Gott Frieden finden. Das schönste Opfer in Gottes


Copyright © Libreria Editrice Vaticana