Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
gelesen 6
gelesenes 1
geleugnet 1
geliebt 45
geliebte 2
geliebten 28
geliebter 2
Frequenz    [«  »]
46 weder
45 diener
45 falls
45 geliebt
45 gleiche
45 handlung
45 lebt
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
geliebt
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 2, 1, 219 | Gott hat die Welt so sehr geliebt, daß er seinen einzigen 2 1, 2, 1, 220 | ewiger Liebe habe ich dich geliebt, darum habe ich dir so lange 3 1, 2, 2, 457 | zu retten: Gott hat ,,uns geliebt und seinen Sohn als Sühne 4 1, 2, 2, 458 | Gott hat die Welt so sehr geliebt, daß er seinen eingeborenen 5 1, 2, 2, 459 | einander, so wie ich euch geliebt habe !,, (Joh 15,12). Diese 6 1, 2, 2, 470 | einem menschlichen Herzen geliebt. Geboren von Maria, der 7 1, 2, 2, 478 | jeden einzelnen gekannt und geliebt und sich für jeden von uns 8 1, 2, 2, 478 | Sohn Gottes" hat ,,mich geliebt und sich für mich hingegeben" ( 9 1, 2, 2, 478 | einem menschlichen Herzen geliebt. Aus diesem Grund wird das 10 1, 2, 2, 604 | die Liebe, daß wir Gott geliebt haben, sondern daß er uns 11 1, 2, 2, 604 | haben, sondern daß er uns geliebt und seinen Sohn als Sühne 12 1, 2, 2, 616 | uns alle gewußt, uns alle geliebt [Vgl. Gal 2,20; Eph 5,2. 13 1, 2, 2, 620 | zu uns, denn er hat „uns geliebt und seinen Sohn als Sühne 14 1, 2, 3, 735 | besteht, zu lieben, wie er uns geliebt hat [Vgl. 1 Job 4,11-12]. 15 1, 2, 3, 757 | 22,17); Christus hat sie ‚geliebt und sich für sie hingegeben, 16 1, 2, 3, 782 | lieben, wie Christus uns geliebt hat [Vgl. Job 13,34]" (LG 17 1, 2, 3, 796 | 5,27], die „Christus ... geliebt" und für die er sich „hingegeben 18 1, 2, 3, 808 | Braut Christi Er hat sie geliebt und sich für sie hin gegeben. 19 1, 2, 3, 823 | die Kirche als seine Braut geliebt, indem er sich selbst für 20 2, 0, 0, 1073| in seinem geliebten Sohngeliebt hat" (Eph 2,4), verwurzelt 21 2, 2, 1, 1380| Mitte als der, welcher uns geliebt und sich für uns hingegeben 22 2, 2, 2, 1428| Liebe Gottes, der uns zuerst geliebt hat [Vgl. 1 Joh 4,10], zu 23 2, 2, 2, 1452| zu Gott, der über alles geliebt wird, hervorgeht, wird sie „ 24 2, 2, 3, 1616| wie Christus die Kirche geliebt und sich für sie hingegeben 25 2, 2, 3, 1659| wie Christus die Kirche geliebt hat Dies ist ein tiefes 26 3, 0, 0, 1698| wir ihn lieben, wie er uns geliebt hat, werden wir so handeln, 27 3, 1, 1, 1823| Jesus: „Wie mich der Vater geliebt hat, so habe auch ich euch 28 3, 1, 1, 1823| hat, so habe auch ich euch geliebt. Bleibt in meiner Liebe!" ( 29 3, 1, 1, 1823| einander, so wie ich euch geliebt habe" (Joh 15,12).~ ~ 30 3, 1, 1, 1828| antwortet, der „uns zuerst geliebt hat" (1 Joh 4, 19).~ ~„Entweder 31 3, 1, 1, 1840| um seiner selbst willen geliebt wird.~ ~ 32 3, 1, 3, 1970| einander zu lieben, wie er uns geliebt hat [Vgl. Joh 15,12].~ ~ 33 3, 2, 0, 2061| daß Gott sein Volk zuerst geliebt hat:~ ~„Da zur Bestrafung 34 3, 2, 0, 2074| einander, so wie ich euch geliebt habe" (Joh 15,12).~ ~ ~ 35 3, 2, 1, 2083| 4). Gott hat uns zuerst geliebt. An diese Liebe des einen 36 3, 2, 2 | Liebt einander! Wie ich euch geliebt habe, so sollt auch ihr 37 4, 1, 2, 2658| mit der wir in Christus geliebt sind. Sie läßt uns darauf 38 4, 1, 2, 2658| indem wir lieben, wie er uns geliebt hat. Die Liebe ist die Quelle 39 4, 1, 2, 2666| den Sohn Gottes, der ihn geliebt und sich für ihn hingegeben 40 4, 1, 2, 2679| Wie der Jünger, den Jesus geliebt hat, nehmen wir die Mutter 41 4, 1, 3, 2712| ist, die Liebe, mit der er geliebt wird, zu empfangen, und 42 4, 1, 3, 2745| Menschen, mit der Jesus uns geliebt hat. „Dann wird euch der 43 4, 2, 0, 2778| Kühnheit und Gewißheit, geliebt zu sein‘.~ ~ 44 4, 2, 0, 2822| Liebt einander! Wie ich euch geliebt habe, so sollt auch ihr 45 4, 2, 0, 2842| Liebt einander! Wie ich euch geliebt habe . . .„ (Joh 13,34).


Copyright © Libreria Editrice Vaticana