Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
stephanus 1
sterbe 3
sterbegebet 1
sterben 44
sterbend 2
sterbenden 8
sterbender 1
Frequenz    [«  »]
44 kirchlichen
44 sakramenten
44 sakramentes
44 sterben
43 anderer
43 barmherzigkeit
43 bewahrt
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
sterben
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 2, 1, 256 | und kämpfe, mit dem ich sterben will und das mich alle Übel 2 1, 2, 1, 376 | Gott blieb, mußte er weder sterben [Vgl. Gen 2,17; 3,19.]noch 3 1, 2, 1, 396 | sobald du davon ißt, wirst du sterben" (Gen 2,17). Dieser ,,Baum 4 1, 2, 1, 397 | Vertrauen zu seinem Schöpfer sterben [Vgl. Gen 3,1.], mißbrauchte 5 1, 2, 2, 435 | Sünder!". Viele Christen sterben, wie die hl. Jeanne dArc, 6 1, 2, 2, 557 | Jesus an, daß er bereit zum Sterben nach Jerusalem hinaufging. 7 1, 2, 2, 569 | eines gewaltsamen Todes sterben werde.~ ~ 8 1, 2, 2, 609 | Menschennatur im Leiden und Sterben zum freien und vollkommenen 9 1, 2, 2, 624 | der Zeit zwischen seinem Sterben am Kreuz und dem Moment 10 1, 2, 2, 628 | Täuflings ins Grab, für das Sterben mit Christus, um zu einem 11 1, 2, 2, 646 | Zeit mußten sie aufs neue sterben. Die Auferstehung Christi 12 1, 2, 2, 649 | werde viel leiden und auch sterben müssen; dann werde er auferstehen [ 13 1, 2, 2, 655 | Entschlafenen Denn wie in Adam alle sterben, so werden in Christus alle 14 1, 2, 3, 992 | wenn wir von Menschenhand sterben" (2 Makk 7,14) [Vgl. 2 Makk 15 1, 2, 3 | II Sterben in Christus Jesus~ ~ 16 1, 2, 3, 1005| aufzuerstehen, muß man mit Christus sterben; dazu ist es notwendig, „ 17 1, 2, 3, 1006| die in der Gnade Christi sterben, ist der Tod ein Hineingenommen-werden 18 1, 2, 3, 1008| ihn der Schöpfer nicht zum Sterben. Der Tod widerspricht somit 19 1, 2, 3, 1010| Christus das Leben, und Sterben Gewinn" (Phil 1,21). „Das 20 1, 2, 3, 1010| wir in der Gnade Christi sterben, vollendet der leibliche 21 1, 2, 3, 1010| der leibliche Tod dieses „Sterben mit Christus" und vollzieht 22 1, 2, 3, 1010| Besser ist es für mich, zu sterben auf Christus hin, als König 23 1, 2, 3, 1011| um ihn zu sehen, muß man sterben" (Theresa v. Jesus, vida 24 1, 2, 3, 1013| bestimmt", „ein einziges Mal zu sterben" (Hebr 9,27). Nach dem Tod 25 1, 2, 3, 1014| verhalten, als ob du heute sterben müßtest. Wenn du ein gutes 26 1, 2, 3, 1014| entrinnen. Wehe denen, die sterben in tödlicher Sünde! Selig, 27 1, 2, 3, 1020| 1020 Der Christ, der sein Sterben mit dem Sterben Jesu vereint, 28 1, 2, 3, 1020| der sein Sterben mit dem Sterben Jesu vereint, versteht den 29 1, 2, 3, 1023| und Freundschaft Gottes sterben und völlig geläutert sind, 30 1, 2, 3, 1033| Mt 25,31-46]. In Todsünde sterben, ohne diese bereut zu haben 31 1, 2, 3, 1035| die im Stand der Todsünde sterben, kommen sogleich nach dem 32 1, 2, 3, 1052| die in der Gnade Christi sterben das Volk Gottes bilden nach 33 1, 2, 3, 1054| und Freundschaft Gottes sterben, aber noch nicht ganz geläutert 34 2, 0, 0, 1067| Mysterium ‚hat er durch sein Sterben unseren Tod vernichtet und 35 2, 2, 1, 1259| Katechumenen, die vor der Taufe sterben, sichert das ausdrückliche 36 2, 2, 1, 1274| dem Siegel des Glaubens" sterben (MR, Römisches Hochgebet 37 2, 2, 1, 1281| Heil wenn sie ungetauft sterben [Vgl. LG 16 ].~ ~ 38 2, 2, 1, 1394| deretwegen Christus für uns sterben wollte, auch wir dadurch, 39 2, 2, 1, 1394| erhalten haben, der Sünde sterben und für Gott leben !" (Fulgentius 40 3, 1, 3, 1987| über ihn. Denn durch sein Sterben ist er ein für allemal gestorben 41 3, 1, 3, 1988| teil, indem wir der Sünde sterben und zu einem neuen Leben 42 3, 2, 2, 2269| Mitmenschen hungern und sterben lassen, begehen indirekt 43 3, 2, 2, 2474| Besser ist es für mich, zu sterben auf Christus hin, als König 44 4, 1, 2, 2658| möchte lieber in Liebe zu dir sterben, als ohne Liebe zu dir leben.


Copyright © Libreria Editrice Vaticana