Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
gleichbleibenden 2
gleiche 45
gleichem 3
gleichen 42
gleicher 5
gleichermaßen 1
gleiches 1
Frequenz    [«  »]
42 geheiligt
42 gehören
42 geistigen
42 gleichen
42 gleichsam
42 habt
42 keuschheit
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
gleichen
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 FidDep, 0, 4 | die Bande der Einheit im gleichen apostolischen Glauben zu 2 Prolog, 0, 6, 24| anvertrauten Menschen alle von der gleichen Art sind, so daß er sie 3 Prolog, 0, 6, 24| so daß er sie alle in der gleichen Art nach einem festgelegten 4 1, 1, 2, 82 | Daher sind beide mit dem gleichen Gefühl der Dankbarkeit und 5 1, 1, 2, 82 | der Dankbarkeit und der gleichen Ehrfurcht anzunehmen und 6 1, 2, 0, 185 | alle verbindlich ist und im gleichen Bekenntnis des Glaubens 7 1, 2, 1, 281 | Katechumenen über die Taufe dem gleichen Weg von der Schöpfung zur 8 1, 2, 1, 344 | denn sie alle haben den gleichen Schöpfer, und sie alle sind 9 1, 2, 2, 462 | Der Hebräerbrief sagt vom gleichen Mysterium:~ ~,,Darum spricht 10 1, 2, 2, 581 | Mt 5, 33-34). Mit der gleichen göttlichen Autorität stellt 11 1, 2, 3, 1062 | WortAmen" hängt mit der gleichen Wortwurzel zusammen wie 12 2, 1, 2, 1148 | Brotes und Trinken aus dem gleichen Becher können zum Ausdruck 13 2, 2, 1, 1330 | deutlichsten zum Ausdruck. Im gleichen Sinn nennt man sie auch 14 2, 2, 1, 1343 | daß sie sich heute mit der gleichen Grundstruktur überall in 15 2, 2, 1, 1345 | liturgischen Familien die gleichen geblieben. Um dem heidnischen 16 2, 2, 1, 1386 | Chrysostomus beten die Gläubigen im gleichen Geist:~ ~„An deinem mystischen 17 2, 2, 2, 1515 | empfangen. Im Laufe der gleichen Krankheit darf dieses Sakrament 18 2, 2, 3, 1572 | des Diakons, nehmen den gleichen Verlauf. Sie finden innerhalb 19 2, 2, 3, 1603 | Institution nicht überall mit der gleichen Klarheit aufscheint [Vgl. 20 2, 2, 3, 1621 | die Vereinigung mit dem gleichen Leib und dem gleichen Blut 21 2, 2, 3, 1621 | dem gleichen Leib und dem gleichen Blut Christi in Christus 22 2, 2, 3, 1634 | die Brautleute nicht der gleichen Konfession angehören, stellt 23 2, 2, 3, 1645 | Polygamie widerspricht dieser gleichen Würde der Gatten und der 24 2, 2, 3, 1650 | Kommunion empfangen. Aus dem gleichen Grund können sie gewisse 25 2, 2, 4, 1690 | denn wir gehen alle den gleichen Weg und werden uns am gleichen 26 2, 2, 4, 1690 | gleichen Weg und werden uns am gleichen Ort wiederfinden. Wir werden 27 3, 1, 1, 1828 | Vorteil entspringt; dann gleichen wir den Tagelöhnern. Oder 28 3, 1, 1, 1865 | Sünde; Wiederholung der gleichen bösen Taten erzeugt das 29 3, 1, 2, 1878 | 1878 Alle Menschen sind zum gleichen Ziel berufen: zu Gott. Zwischen 30 3, 1, 2, 1934 | Gottes geschaffen und mit der gleichen vernunftbegabten Seele ausgestattet 31 3, 1, 2, 1934 | die gleiche Natur und den gleichen Ursprung. Da sie durch das 32 3, 1, 2, 1934 | sind alle berufen, an der gleichen göttlichen Seligkeit teilzuhaben. 33 3, 1, 2, 1934 | erfreuen sich somit der gleichen Würde.~ ~ 34 3, 2, 1, 2112 | haben, sollen ihrem Machwerk gleichen, alle, die den Götzen vertrauen" ( 35 3, 2, 1, 2186 | Schwestern denken, die die gleichen Bedürfnisse und Rechte haben, 36 3, 2, 2, 2228 | die Eltern aufgrund der gleichen Achtung und Hingabe ihre 37 3, 2, 2, 2347 | Freundschaft zwischen Menschen gleichen oder verschiedenen Geschlechtes 38 3, 2, 2, 2357 | oder vorwiegend zu Menschen gleichen Geschlechtes hingezogen 39 3, 2, 2, 2387 | denn sie widerspricht der gleichen personalen Würde von Mann 40 3, 2, 2, 2503 | gefördert werden. Mit der gleichen religösen Sorgfalt sollen 41 4, 1, 1, 2623 | Sie „befanden sich alle am gleichen Ort" (Apg 2,1), „verharrten 42 4, 1, 2, 2659 | 6.1.1.34] liegen auf der gleichen Linie: Die Zeit liegt in


Copyright © Libreria Editrice Vaticana