Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
zerstreuungen 1
zerteilt 1
zeuge 13
zeugen 41
zeugenaussagen 1
zeugnis 72
zeugnisgebens 1
Frequenz    [«  »]
41 verbindung
41 vergeben
41 wollte
41 zeugen
40 45
40 deiner
40 einzig
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
zeugen
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 2, 122 | Zeitbedingtes enthalten", zeugen sie dennoch von der Erziehungskunst 2 1, 1, 3, 165 | nahm; und vielen weiteren Zeugen des Glaubens: ,,Da uns eine 3 1, 1, 3, 165 | uns eine solche Wolke von Zeugen umgibt, wollen auch wir 4 1, 2, 1, 285 | Alle diese Lösungsversuche zeugen davon, daß die Frage nach 5 1, 2, 2, 525 | schlichte Hirten sind die ersten Zeugen des Ereignisses. In dieser 6 1, 2, 2, 554 | drei von ihm ausgewählten Zeugen: Petrus, Jakobus und Johannes. 7 1, 2, 2, 585 | Hohenpriester von falschen Zeugen entstellt wiedergegeben [ 8 1, 2, 2, 642 | Ostermorgen anbrach. Als Zeugen des Auferstandenen bleiben 9 1, 2, 2, 642 | unter ihnen lebten. Diese „Zeugen der Auferstehung" Christi [ 10 1, 2, 2, 647 | jetzt vor dem Volk seine Zeugen sind" (Apg 13,31).~ ~ ~II 11 1, 2, 2, 664 | an sind die Apostel die Zeugen der „Herrschaft" geworden, 12 1, 2, 3, 688 | Überlieferung, deren stets aktuelle Zeugen die Kirchenväter sind;~- 13 1, 2, 3, 785 | inmitten dieser Welt zum Zeugen Christi.~ ~ 14 1, 2, 3, 857 | erwählten und ausgesandten Zeugen [Vgl. z.B. Mt 28,16-20; 15 1, 2, 3, 860 | unübertragbare Aufgabe: erwählte Zeugen der Auferstehung des Herrn 16 1, 2, 3, 904 | die er daher sowohl als Zeugen einsetzt als auch mit einem 17 1, 2, 3, 942 | menschlichen Gemeinschaft Christi Zeugen zu sein (GS 43 4).~ ~ 18 2, 1, 2, 1149| Religionen der Menschheit zeugen oft eindrucksvoll von diesem 19 2, 1, 2, 1161| schauen wir die „Wolke von Zeugen" (Hebr 12,1), welche sich 20 2, 2, 1, 1285| verpflichtet, den Glauben als wahre Zeugen Christi in Wort und Tat 21 2, 2, 1, 1303| in Wort und Tat als wahre Zeugen Christi den Glauben auszubreiten 22 2, 2, 3, 1631| ist die Anwesenheit von Zeugen verpflichtend.~-. Der öffentliche 23 2, 2, 3, 1648| daß sie durch ihre Treue Zeugen der treuen Liebe Gottes 24 2, 2, 3, 1663| dem dazu bevollmächtigten Zeugen der Kirche) den Trauzeugen 25 3, 2, 1, 2150| Eid ablegen heißt Gott zum Zeugen anrufen für das, was man 26 3, 2, 1, 2151| Meineid dagegen nimmt Gott zum Zeugen für eine Lüge.~ ~ ~DAS LEBEN 27 3, 2, 1, 2154| des göttlichen Namens als Zeugen für die Wahrheit, darf nur 28 3, 2, 1, 2163| Meineid fordert Gott zum Zeugen für eine Luge. Der Eidbruch 29 3, 2, 2, 2221| nicht darauf, Kinder zu zeugen; sie muß sich auch auf ihre 30 3, 2, 2, 2332| zu lieben und Kinder zu zeugen und, allgemeiner, die Befähigung, 31 3, 2, 2, 2346| für den Nächsten zu einem Zeugen der Treue und der zärtlichen 32 3, 2, 2, 2442| durchdringen und sich darin als Zeugen und Mitarbeiter des Friedens 33 3, 2, 2, 2472| beteiligen, drängt sie, als Zeugen für das Evangelium und für 34 3, 2, 2, 2499| Schauprozessen die Angeklagten und Zeugen manipuliert werden und wo 35 4, 1, 1, 2566| Dasein ruft. Alle Religionen zeugen von diesem Suchen, das dem 36 4, 1, 1, 2585| Büchern Gebetstexte, die davon zeugen, daß das Beten für sich 37 4, 1, 1, 2598| zu verstehen, wie seine Zeugen es uns im Evangelium verkünden, 38 4, 1, 1, 2642| und von der Fürbitte der „Zeugen" [Märtyrer] [Vgl. Offb 6, 39 4, 1, 2 | GEBET~ ~„Eine Wolke von Zeugen"~ ~ 40 4, 1, 2, 2683| 2683 Die Zeugen, die uns in das Reich Gottes 41 4, 1, 2, 2684| persönliche Charisma eines Zeugen der Liebe Gottes zu den


Copyright © Libreria Editrice Vaticana