Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
schweiße 1
schwelle 3
schwer 18
schwere 39
schweren 18
schwerer 16
schweres 12
Frequenz    [«  »]
39 glaubt
39 obwohl
39 schenkt
39 schwere
39 siegel
39 verantwortung
38 35
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
schwere
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 2, 2, 1, 1401| des Diözesanbischofs eine schwere Notlage dazu drängt, spenden 2 2, 2, 2, 1446| jene, die nach der Taufe in schwere Sünde gefallen sind und 3 2, 2, 2, 1447| ihrer Taufe ganz besonders schwere Sünden begangen hatten ( 4 2, 2, 2, 1447| nur zur Buße für gewisse schwere Sünden da war) wurde man 5 2, 2, 2, 1460| soll soweit wie möglich der Schwere und der Natur der begangenen 6 2, 2, 2, 1463| 1463 Bestimmte besonders schwere Sünden werden mit der Exkommunikation, 7 2, 2, 2, 1470| Himmelreich eintreten, aus dem die schwere Sünde ausschließt [Vgl. 8 2, 2, 2, 1472| doppelte Folge hat. Die schwere Sünde beraubt uns der Gemeinschaft 9 2, 2, 2, 1483| 1483 Wenn eine schwere Notlage besteht, kann man 10 2, 2, 2, 1483| Lossprechung behelfen. Eine solche schwere Notlage kann dann vorliegen, 11 2, 2, 3, 1658| jene, die ‚sich plagen und schwere Lasten tragen‘ (Mt 11,28)" ( 12 3, 1, 1 | IV Die Schwere der Sünde -Todsünde und 13 3, 1, 1, 1854| Die Sünden sind nach ihrer Schwere zu beurteilen. Die schon 14 3, 1, 1, 1873| Menschen Ihre Art und ihre Schwere werden hauptsächlich nach 15 3, 2, 1, 2120| verunehrt. Eine besonders schwere Sünde ist das Sakrileg dann, 16 3, 2, 1, 2148| schuldet. Sie ist in sich eine schwere Sünde [Vgl. CIC, can. 1369].~ ~ 17 3, 2, 1, 2163| Luge. Der Eidbruch ist eine schwere Verfehlung gegen den Herrn 18 3, 2, 1, 2181| absichtlich versäumt, begeht eine schwere Sünde.~ ~ 19 3, 2, 2, 2200| dieses Gebotes hingegen zieht schwere Nachteile für menschliche 20 3, 2, 2, 2266| öffentlichen Gewalt anerkannt, der Schwere des Verbrechens angemessene 21 3, 2, 2, 2268| und wilentlichen Mord als schwere Sünde. Der Mörder und seine 22 3, 2, 2, 2268| sie zerreißen, besonders schwere Verbrechen. Rücksichten 23 3, 2, 2, 2269| empörendes Unrecht und eine schwere Verfehlung. Händler, die 24 3, 2, 2, 2272| zeigt aber mit Nachdruck die Schwere des begangenen Verbrechens 25 3, 2, 2, 2281| zu erhalten. Er ist eine schwere Verfehlung gegen die rechte 26 3, 2, 2, 2282| gegen das sittliche Gesetz.~Schwere psychische Störungen, Angst 27 3, 2, 2, 2282| psychische Störungen, Angst oder schwere Furcht vor einem Schicksalsschlag, 28 3, 2, 2, 2284| treiben. Das Ärgernis ist eine schwere Verfehlung, wenn durch eine 29 3, 2, 2, 2302| verwunden möchte, ist er eine schwere Verfehlung gegen die Liebe 30 3, 2, 2, 2303| Böses wünscht. Er ist eine schwere Sünde, wenn man dem Nächsten 31 3, 2, 2, 2315| solchen Abschreckung sind schwere moralische Vorbehalte anzubringen. 32 3, 2, 2, 2352| Masturbation als eine in sich schwere ordnungswidrige Handlung 33 3, 2, 2, 2354| Scheinwelt. Sie ist eine schwere Verfehlung. Die Staatsgewalt 34 3, 2, 2, 2388| brandmarkt dieses besonders schwere Vergehen: „Übrigens hört 35 3, 2, 2, 2390| der Ehe ist er stets eine schwere Sünde und schließt vom Empfang 36 3, 2, 2, 2400| Polygamie und Verhältnisse sind schwere Verstöße gegen die Wurde 37 3, 2, 2, 2434| zurückzubehalten ist eine schwere Ungerechtigkeit [Vgl. Lev 38 3, 2, 2, 2498| der Massenmedien „nicht schwere Schäden für die öffentliche 39 3, 2, 2, 2537| Rechtsgelehrten, die viele schwere Fälle und Streitereien begehren" (


Copyright © Libreria Editrice Vaticana