Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
segnung 15
segnungen 15
sehe 1
sehen 37
sehne 1
sehnen 5
sehnens 1
Frequenz    [«  »]
37 kommunion
37 notwendig
37 rechten
37 sehen
37 völker
37 vollmacht
37 wahrhaft
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
sehen
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 Prolog, 0, 5, 18| dem Ganzen des Glaubens zu sehen.~ ~ 2 1, 1, 2, 117 | in ihrer ewigen Bedeutung sehen, die uns zur ewigen Heimat 3 1, 1, 3, 163 | wie er ist" (1 Joh 3,2), sehen. Der Glaube ist somit schon 4 1, 2, 1, 313 | halten und nicht weniger fest sehen muß, daß alles, wie es auch 5 1, 2, 1, 313 | sein wird. ... Und du wirst sehen, daß alles, alles gut sein 6 1, 2, 1, 329 | das Antlitz meines Vaters sehen, der im Himmel ist" (Mt 7 1, 2, 1, 360 | uns das Menschengeschlecht sehen läßt in der Einheit eines 8 1, 2, 1, 411 | Röm 5,19-20.]. Übrigens sehen zahlreiche Kirchenväter 9 1, 2, 2, 496 | 649: DS 503). Die Väter sehen in der jungfräulichen Empfängnis 10 1, 2, 2, 512 | und des Ostermysteriums zu sehen.~ ~ 11 1, 2, 2, 515 | seines innersten Geheimnisses sehen und andere darauf hinweisen. 12 1, 2, 2, 515 | Was in seinem Leben zu sehen war, verwies auf das unsichtbare 13 1, 2, 2, 540 | Mt 16,21-23.]ihn gerne sehen möchten. Darum hat Christus 14 1, 2, 2, 555 | wenn sie dich gekreuzigt sehen werden, begreifen, daß dein 15 1, 2, 2, 644 | meinen, ein Gespenst zu sehen [Vgl. Lk 24,39.].,, Sie 16 1, 2, 3, 683 | möglich, den Sohn Gottes zu sehen, und ohne den Sohn kann 17 1, 2, 3, 965 | Aposteln und einigen Frauensehen wir ... Maria mit ihren 18 1, 2, 3, 1011 | Rom. 7,2).~„Ich will Gott sehen, und um ihn zu sehen, muß 19 1, 2, 3, 1011 | Gott sehen, und um ihn zu sehen, muß man sterben" (Theresa 20 1, 2, 3, 1020 | Deinen Erlöser sollst du sehen von Angesicht zu Angesicht . . .„ ( 21 1, 2, 3, 1023 | immer Gott ähnlich, denn sie sehen ihn, „wie er ist" (1 Joh 22 1, 2, 3, 1064 | Betrachte dich in ihm, um zu sehen, ob du all das, was du zu 23 3, 2, 1, 2112 | und reden nicht, Augen und sehen nicht." Diese kraftlosen 24 3, 2, 2, 2212 | In unseren Geschwistern sehen wir Kinder unserer Eltern; 25 3, 2, 2, 2315 | vom Krieg abzuhalten. Sie sehen darin das wirksamste Mittel, 26 3, 2, 2, 2373 | kirchliche Überlieferung sehen in kinderreichen Familien 27 3, 2, 2, 2501 | Wirklichkeit in einer dem Sehen oder dem Hören verständlichen 28 3, 2, 2, 2519 | Dinge im Lichte Gottes zu sehen und andere als „Nächste" 29 3, 2, 2, 2531 | jetzt alles im Lichte Gottes sehen.~ ~ 30 3, 2, 2, 2537 | herbeiwünschen, und es ungern sehen, daß es andere neben ihnen 31 3, 2, 2, 2540 | durch euch verherrlicht sehen? Gut, dann freut euch über 32 4, 1, 3, 2715 | Mitleids mit allen Menschen sehen. Die Kontemplation sieht 33 4, 1, 3, 2726 | Umwelt vorfinden. Manche sehen im Gebet lediglich einen 34 4, 1, 3, 2726 | Worten fest. Viele Christen sehen unbewußt im Gebet eine Beschäftigung, 35 4, 1, 3, 2735 | Ergebnis unserer Bitte zu sehen. Welches Gottesbild veranlaßt 36 4, 2, 0, 2840 | können Gott, den wir nicht sehen, nicht lieben, wenn wir 37 4, 2, 0, 2840 | und die Schwester, die wir sehen, nicht lieben [Vgl. 1 Job


Copyright © Libreria Editrice Vaticana