Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
höhle 2
hölle 13
höre 5
hören 37
hörens 1
hörern 1
hörst 1
Frequenz    [«  »]
37 erlangen
37 eucharistiefeier
37 feiern
37 hören
37 iv
37 kindern
37 kommunion
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
hören
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 3, 151 | 11) und auf den er uns zu hören hieß [Vgl. Mk 9,7.]. Der 2 1, 2, 2, 516 | Sohn; auf ihn sollt ihr hören" (Mk 9,7). Da Christus Mensch 3 1, 2, 2, 543 | wird: die es im Glauben hören und der kleinen Herde Christi 4 1, 2, 2, 554 | Sohn, auf ihn sollt ihr hören" (Lk 9,35).~ ~ 5 1, 2, 2, 635 | Stimme des Sohnes Gottes hören ...; und alle, die sie hören, 6 1, 2, 2, 635 | hören ...; und alle, die sie hören, leben" (Joh 5,25). Jesus, 7 1, 2, 3, 687 | vernehmen. Ihn selbst aber hören wir nicht. Wir erkennen 8 1, 2, 3, 697 | Sohn, auf ihn sollt ihr hören" (Lk 9,34-35). Die gleiche „ 9 1, 2, 3, 707 | schattenhaft" zu erblicken und zu hören war.~ ~ 10 1, 2, 3, 875 | gehört haben? Wie sollen sie hören, wenn niemand verkündigt? 11 1, 2, 3, 875 | kommt der Glaube aus dem Hören" (Röm 10,17). Niemand kann 12 1, 2, 3, 896 | weigern, seine Untergebenen zu hören, die er wie seine wahren 13 1, 2, 3, 956 | stärker in der Heiligkeit ... hören sie nicht auf, ... beim 14 1, 2, 3, 1038| Stimme [des Sohnes Gottes] hören und herauskommen werden: 15 2, 1, 1, 1106| übersteigt ... Es genüge dir zu hören, daß es durch den Heiligen 16 2, 1, 2, 1165| immer wieder ein Wort zu hören: heute! - in Entsprechung 17 2, 1, 2, 1167| um das Wort Gottes zu hören, an der Eucharistiefeier 18 2, 2, 2, 1483| einzelnen Pönitenten zu hören, nicht ausreicht. Sie kann 19 2, 2, 2, 1483| angemessenen Zeit ordnungsgemäß zu hören, so daß die Pönitenten ohne 20 2, 2, 3, 1651| werden, das Wort Gottes zu hören, am heiligen Meßopfer teilzunehmen, 21 3, 2, 2, 2501| einer dem Sehen oder dem Hören verständlichen Sprache Gestalt 22 4, 1, 1, 2576| besteigt den Berg, um Gott zu hören und ihn anzuflehen, und 23 4, 1, 1, 2578| man auf das Wort Gottes hören soll: „Rede, Herr; denn 24 4, 1, 1, 2584| ungläubigen Welt, sondern ein Hören auf das Wort Gottes. Dieses 25 4, 1, 1, 2598| wir, wie er betet, dann hören wir, wie er uns beten lehrt 26 4, 1, 1, 2601| lernen: im Betrachten und Hören, wie der Sohn zum Vater 27 4, 1, 1, 2625| die sie in der Schrift hören und lesen. Sie beziehen 28 4, 1, 2, 2653| an, wenn wir beten; ihn hören wir, wenn wir die göttlichen 29 4, 1, 2, 2656| ihnen wollen wir sein Wort hören und es bewahren.~ ~ 30 4, 1, 2, 2659| Wenn wir das Wort des Herrn hören und an seinem Pascha-Mysterium 31 4, 1, 2, 2659| doch heute auf seine Stimme hören! Verhärtet euer Herz nicht!" ( 32 4, 1, 3, 2716| 2716 Das innere Gebet ist Hören auf das Wort Gottes. Dieses 33 4, 1, 3, 2716| das Wort Gottes. Dieses Hören ist keineswegs untätig, 34 4, 1, 3, 2734| fürsprechend vorbringen. Manche hören sogar auf zu beten, weil 35 4, 2, 0, 2776| wesentlicher Bestandteil der großen Hören des Stundengebetes und der 36 4, 2, 0, 2779| er einen anderen Namen zu hören. Uns ist dieser Name geoffenbart 37 4, 2, 0, 2839| wir das Taufkleid tragen, hören wir nicht auf, zu sündigen,


Copyright © Libreria Editrice Vaticana