Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
ambo 2
ambrosianische 1
ambrosius 21
amen 37
amos 1
amour 1
amputationen 1
Frequenz    [«  »]
38 versöhnung
38 vollkommenheit
38 wäre
37 amen
37 angenommen
37 erlangen
37 eucharistiefeier
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
amen
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 3 | Toten und das ewige Leben.~ ~Amen.~ ~ ~ 2 1, 1, 3 | Leben der kommenden Welt.~Amen.~ ~ ~ 3 1, 2, 2, 451 | Herr!] (1 Kor 16,22). ,,Amen. Komm, Herr Jesus!" (Offb 4 1, 2, 2, 577 | sondern um zu erfüllen. Amen, das sage ich euch: Bis 5 1, 2, 2, 631 | und herrscht in Ewigkeit. Amen. (MR, Osternacht 18: Exsultet)~ ~ ~ 6 1, 2, 3 | AMEN"~ ~ 7 1, 2, 3, 1061| mit dem hebräischen WortAmen". Dieses findet sich öfters 8 1, 2, 3, 1061| Kirche ihre Gebete mit „Amen" ab.~ ~ 9 1, 2, 3, 1062| 1062 Das hebräische WortAmen" hängt mit der gleichen 10 1, 2, 3, 1062| So versteht man, daß das Amen Treue Gottes zu uns und 11 1, 2, 3, 1063| Wahrheit", wörtlichGott des Amen", das heißt der Gott, der 12 1, 2, 3, 1063| Herr verwendet das WortAmen" oft [Vgl. Mt 6,2.5. 16], 13 1, 2, 3, 1064| 1064 Das „Amen" am Schluß des Credo greift 14 1, 2, 3, 1064| Verheißungen, den Geboten GottesAmen" sagen, sich ganz auf den 15 1, 2, 3, 1064| auf den verlassen, der das Amen unendlicher Liebe und vollkommener 16 1, 2, 3, 1064| Alltagsleben wird dann das „Amen" auf das „Ich glaube" des 17 1, 2, 3, 1065| Christus selbst ist das „Amen" (Offb 3, 14). Er ist das 18 1, 2, 3, 1065| Er ist das endgültige Amen der Liebe des Vaters zu 19 1, 2, 3, 1065| übernimmt und vollendet unser Amen an den Vater: „Er ist das 20 1, 2, 3, 1065| Gottes Lobpreis auch das Amen" (2 Kor 1,20).~Durch ihn 21 1, 2, 3, 1065| jetzt und in Ewigkeit.~ ~AMEN.~ ~ 22 2, 2, 1, 1345| Volk ein, indem es spricht: Amen.~Nachdem der Vorsteher die 23 2, 2, 1, 1348| das ganze Volk, dessen „Amen" die Beteiligung zum Ausdruck 24 2, 2, 1, 1384| Eucharistie zu empfangen. „Amen, amen, das sage ich euch: 25 2, 2, 1, 1384| Eucharistie zu empfangen. „Amen, amen, das sage ich euch: Wenn 26 2, 2, 1, 1396| was ihr empfangt, mit ‚Amen [Ja, es ist so]‘, und ihr 27 2, 2, 1, 1396| Christi‘, und du antwortest: ‚Amen‘. Sei also ein Glied Christi, 28 2, 2, 1, 1396| Glied Christi, damit dein Amen wahr sei !" (Augustinus, 29 2, 2, 2, 1481| von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen."~ ~ 30 3, 2, 1, 2157| und des Heiligen Geistes. Amen". Als Getaufter weiht er 31 3, 2, 1, 2166| und des Heiligen Geistes. Amen ".~ ~ 32 3, 2, 2, 2361| sagte zusammen mit ihm: Amen. Und beide schliefen die 33 3, 2, 2, 2474| jetzt und in alle Ewigkeit. Amen" (Polykarp, mart. 14,2-3).~ ~ ~ 34 4, 1, 1, 2605| was sie tun" (Lk 23,34).~„Amen, ich sage dir: Heute noch 35 4, 2, 0, 2856| des Gebetes sprichst du ‚Amen‘. Durch das Wörtchen ‚Amen‘, 36 4, 2, 0, 2856| Amen‘. Durch das Wörtchen ‚Amen‘, das heißt ‚Es geschehe!‘, 37 4, 2, 0, 2865| 2865 Durch das Amen sprechen wir zu den sieben


Copyright © Libreria Editrice Vaticana