Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
gestörten 1
gestohlene 1
gestohlenes 1
gestorben 35
gestorbene 1
gestorbenen 6
gestoßen 2
Frequenz    [«  »]
35 erhält
35 geboren
35 geistige
35 gestorben
35 getauften
35 hält
35 herrschaft
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
gestorben
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 FidDep, 0, 3 | unser Erlöser zu werden. Gestorben und auferstanden, ist Er 2 1, 1, 2, 129 | Testament im Licht Christi, der gestorben und auferstanden ist. Diese 3 1, 1, 3 | Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben, ~ ~hinabgestiegen 4 1, 2, 1, 324 | Jesus Christus erhellt, der gestorben und auferstanden ist, um 5 1, 2, 2, 426 | für uns gelitten hat und gestorben ist und der jetzt als der 6 1, 2, 2, 562 | gleichgestaltet. mit ihm gestorben und mit ihm auferweckt, 7 1, 2, 2 | PONTIUS PILATUS, GEKREUZIGT, GESTORBEN UND BEGRABEN"~ ~ 8 1, 2, 2 | Absatz 2 JESUS IST AM KREUZ GESTORBEN I Der Prozeß Jesu~ ~Die 9 1, 2, 2, 600 | Für unsere Sünden gestorben gemäß der Schrift"~ ~ 10 1, 2, 2, 601 | Christus ist für unsere Sünden gestorben, gemäß der Schrift" (ebd.) [ 11 1, 2, 2, 604 | erwiesen, daß Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder 12 1, 2, 2, 605 | ausnahmslos für alle Menschen gestorben ist: „Es gibt keinen Menschen, 13 1, 2, 2, 616 | haben: Einer ist für alle gestorben, also sind alle gestorben" ( 14 1, 2, 2, 616 | gestorben, also sind alle gestorben" (2 Kor 5,14). Kein Mensch, 15 1, 2, 2, 619 | Christus ist für unsere Sünden gestorben. gemäß der Schrjft" (1 Kor 16 1, 2, 2, 636 | Glaubensbekenntnis, daß Jesus wirklich gestorben ist und durch seinen Tod 17 1, 2, 2, 639 | Christus ist für unsere Sünden gestorben, gemäß der Schrift, und 18 1, 2, 2, 649 | unser Glaube: Jesus ist gestorben und auferstanden" (1 Thess 19 1, 2, 2, 668 | 668 „Christus ist gestorben und lebendig geworden, um 20 1, 2, 3, 961 | in Christus der für alle gestorben ist so daß das was ein jeder 21 1, 2, 3, 977 | Christus, der für unsere Sünden gestorben ist und wegen unserer Rechtfertigung 22 1, 2, 3, 982 | Christus, der für alle Menschen gestorben ist, will, daß in seiner 23 1, 2, 3, 992 | weil wir für seine Gesetze gestorben sind" (2 Makk 7,9). „Gott 24 1, 2, 3, 998 | auferstehen? Alle Menschen, die gestorben sind: „die das Gute getan 25 1, 2, 3, 1010| glaubwürdig: Wenn wir mit Christus gestorben sind, werden wir auch mit 26 1, 2, 3, 1010| sakramental schon „mit Christus gestorben", um aus einem neuen Leben 27 2, 1, 2, 1182| Grabes (Christus ist wirklich gestorben und wirklich auferstanden).~ ~ 28 2, 2, 1, 1260| Da Christus ... für alle gestorben ist und da es in Wahrheit 29 2, 2, 1, 1269| sondern dem, der für uns gestorben und auferstanden ist [Vgl. 30 2, 2, 1, 1373| 1373 „Christus Jesus, der gestorben ist, mehr noch: der auferweckt 31 2, 2, 1, 1394| Christus aus Liebe für uns gestorben ist, bitten wir, wenn wir 32 3, 1, 1, 1825| Christus ist aus Liebe zu uns gestorben, als wir noch „Feinde" waren ( 33 3, 1, 3, 1987| Sind wir nun mit Christus gestorben, so glauben wir, daß wir 34 3, 1, 3, 1987| Sterben ist er ein für allemal gestorben für die Sünde, sein Leben 35 3, 2, 2, 2473| Zeugnis ab für Christus, der gestorben und auferstanden ist und


Copyright © Libreria Editrice Vaticana