Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
altares 1
altars 2
altarsakrament 1
alte 35
altem 1
alten 104
alter 18
Frequenz    [«  »]
36 stimme
36 thess
36 treu
35 alte
35 beispiel
35 bewirkt
35 bildet
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
alte
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 FidDep, 0, 3 | Kirche" einerseits die ,,alte", überlieferte Ordnung auf, 2 1, 1, 2, 120 | genannt. Danach besteht das Alte Testament aus 46 (45, wenn 3 1, 1, 2, 120 | Offenbarung des Johannes.~ ~ ~Das Alte Testament~ ~ 4 1, 1, 2, 121 | 121 Das Alte Testament ist ein unaufgebbarer 5 1, 1, 2, 121 | Vgl. DV 14.], denn der Alte Bund ist nie widerrufen 6 1, 1, 2, 123 | Die Christen verehren das Alte Testament als wahres Wort 7 1, 1, 2, 123 | Gottes. Den Gedanken, das Alte Testament aufzugeben, weil 8 1, 1, 2, 129 | Christen lesen also das Alte Testament im Licht Christi, 9 1, 1, 2, 129 | Testament im Alten verhüllt, das Alte im Neuen enthüllt: ,,Novum 10 1, 1, 2, 140 | Offenbarung Gottes. Das Alte Testament bereitet das Neue 11 1, 1, 2, 140 | vor, während dieses das Alte vollendet. Beide erhellen 12 1, 1, 3, 147 | 147 Das Alte Testament ist reich an Zeugnissen 13 1, 2, 0, 194 | Apostel gilt. Es ist das alte Taufbekenntnis der Kirche 14 1, 2, 2, 635 | bin das Leben der Toten" (Alte Homilie zum Karsamstag).~ ~ ~ 15 1, 2, 3, 684 | göttliche~Pädagogik:~ ~„Das Alte Testament verkündete den 16 1, 2, 3, 702 | die Kirche, wenn sie das Alte Testament liest [Vgl. 2 17 1, 2, 3, 755 | Auf jenem Acker wächst der alte ölbaum, dessen heilige Wurzel 18 2, 1, 1, 1124| Glauben. Deshalb gilt das alte Prinzip: „lex orandi, lex 19 2, 1, 2, 1152| Erfüllung gehen, was der Alte Bund in Urbildern und Gestalten 20 2, 1, 2, 1169| hat, durchdringt unsere alte Zeit mit seiner mächtigen 21 2, 2, 0, 1210| sieben Sakramente betreffen alte Stufen und wichtigen Zeitpunkte 22 3, 1, 3 | II Das alte Gesetz~ ~ 23 3, 1, 3, 1962| 1962 Das alte Gesetz ist die erste Stufe 24 3, 1, 3, 1964| 1964 Das alte Gesetz ist eine Vorbereitung 25 3, 1, 3, 1964| geführt werden. Wenn das alte Gesetz auch die Gebote der 26 3, 1, 3, 1967| überragt und vervollkommnet das alte Gesetz. In den Seligpreisungen 27 3, 1, 3, 1980| 1980 Das alte Gesetz ist die erste Stufe 28 3, 1, 3, 1982| 1982 Das alte Gesetz ist eine Vorbereitung 29 3, 1, 3, 1984| übersteigt und vervollkommnet das alte Gesetz Dessen Verheißungen 30 3, 1, 3, 1999| eine neue Schöpfung: Das Alte ist vergangen, Neues ist 31 3, 2, 2, 2208| lernen, sich um Junge und Alte, um Kranke, Behinderte und 32 3, 2, 2, 2260| gemacht" (Gen 9,5-6).~Das Alte Testament hat das Blut stets 33 3, 2, 2, 2382| Duldungen auf, die sich in das alte Gesetz eingeschlichen hatten [ 34 3, 2, 2, 2465| 2465 Das Alte Testament bezeugt: Gott 35 3, 2, 2, 2503| Beauftragte dafür sorgen, daß die alte und die neue sakrale Kunst


Copyright © Libreria Editrice Vaticana