Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
wirksames 2
wirksamkeit 5
wirksamste 1
wirkt 34
wirkte 2
wirkung 22
wirkungen 13
Frequenz    [«  »]
34 versuchung
34 vorbild
34 wille
34 wirkt
33 49
33 anbetung
33 auferstandenen
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
wirkt
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 2, 1, 208 | göttlichen Zeichen, die Jesus wirkt, ruft Petrus aus: ,,Herr, 2 1, 2, 1, 258 | 1442: DS 1331). Und doch wirkt jede göttliche Person das 3 1, 2, 1, 308 | durch die Zweitursachen wirkt. ,,Denn Gott ist es, der 4 1, 2, 2, 556 | Kirche, des Leibes Christi wirkt. Die Verklärung gibt uns 5 1, 2, 3, 774 | werden) bekundet und in ihnen wirkt. Die sieben Sakramente sind 6 1, 2, 3, 824 | ist; durch ihn und in ihm wirkt sie auch heiligend. Die „ 7 1, 2, 3, 929 | Gegenwart als „Sauerteig" wirkt (PC 11). Ihr „Zeugnis eines 8 1, 2, 3, 931 | Heilige Geist in ihr wunderbar wirkt. Jene, die evangelischen 9 1, 2, 3, 953 | geringste unserer Handlungen wirkt sich, wenn sie aus Liebe 10 1, 2, 3, 973 | der Menschwerdung gibt, wirkt sie schon am Werk mit das 11 2, 0, 0, 1074| besonders in der Eucharistie wirkt Jesus Christus aus der Fülle 12 2, 1, 1, 1106| Heilige Geist kommt hinzu und wirkt, was jedes Wort und jeden 13 2, 1, 1, 1107| Geistes in der Liturgie wirkt auf das Kommen des Reiches 14 2, 1, 1, 1108| Gal 5,22]. In der Liturgie wirkt der Heilige Geist mit der 15 2, 1, 1, 1111| Geist das Heilsmysterzum wirkt weil die pilgernde Kuche 16 2, 1, 1, 1116| Leib Christi, der Kirche, wirkt, sind die Sakramente die „ 17 2, 1, 1, 1128| Kirche gemäß gefeiert wird, wirkt in ihm und durch es die 18 2, 1, 2, 1151| zu veranschaulichen‘. Er wirkt Heilungen und unterstützt 19 2, 2, 2, 1449| Ursprung aller Vergebung. Er wirkt die Versöhnung der Sünder 20 2, 2, 2, 1458| Wer seine Sünden bekennt, wirkt schon mit Gott zusammen. 21 2, 2, 2, 1507| Zeichen, welche die Kirche wirkt, wenn sie seinen Namen anruft [ 22 2, 2, 2, 1509| Seele und des Leibes. Diese wirkt vor allem durch die Sakramente 23 2, 2, 3, 1584| den geweihten Diener und wirkt durch ihn das Heil. Dessen 24 3, 1, 1, 1741| wo der Geist des Herrn wirkt, da ist Freiheit" (2 Kor 25 3, 1, 1, 1777| Im Innersten der Person wirkt das Gewissen [Vgl. Röm 2, 26 3, 1, 1, 1813| menschlichen Fähigkeiten wirkt und gegenwärtig ist. Es 27 3, 1, 1, 1850| Phil 2,6-9], der das Heil wirkt, völlig entgegengesetzt.~ ~ 28 3, 1, 3, 1966| Christus geschenkt wird. Es wirkt durch die Liebe; es lehrt 29 3, 1, 3, 2040| Sakrament der Versöhnung wirkt. Als eine sorgende Mutter 30 3, 2, 0, 2054| geoffenbart, die in ihnen wirkt. Er predigte eine Gerechtigkeit, 31 3, 2, 2, 2205| Die christliche Familie wirkt evangelisierend und missionarisch.~ ~ 32 4, 1, 1, 2617| Ausgießung des Heiligen Geistes wirkt ihr Gebet einzigartig am 33 4, 1, 2, 2672| betende Menschen gibt, doch wirkt in allen und mit allen der 34 4, 1, 3, 2738| geweckt. Das christliche Gebet wirkt an seiner Vorsehung, an


Copyright © Libreria Editrice Vaticana