Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
umgewandelt 2
umgibt 1
umjubelt 1
umkehr 34
umkehren 3
umkehrforderung 1
umkehrt 1
Frequenz    [«  »]
34 pius
34 rechtfertigung
34 schuld
34 umkehr
34 versuchung
34 vorbild
34 wille
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
umkehr
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 2, 2, 535 | Johannes verkündete ,,Umkehr und Taufe zur Vergebung 2 1, 2, 2, 588 | gekommen, um die Sünder zur Umkehr zu rufen, nicht die Gerechten" ( 3 1, 2, 3, 981 | verdient hat, und rufen zur Umkehr und zum Glauben auf. Durch 4 2, 2, 2, 1423| Man nennt es Sakrament der Umkehr, denn es vollzieht sakramental 5 2, 2, 2, 1423| vollzieht sakramental die Umkehr, zu der Jesus aufruft [Vgl. 6 2, 2, 2, 1423| kirchlichen Schritt der Umkehr, der Reue und Genugtuung 7 2, 2, 2, 1426| 1426 Die Umkehr zu Christus, die Wiedergeburt 8 2, 2, 2 | III Die Umkehr der Getauften~ ~ 9 2, 2, 2, 1427| 1427 Jesus ruft zur Umkehr auf. Dieser Ruf ist ein 10 2, 2, 2, 1427| der ersten, grundlegenden Umkehr ist vor allem die Taufe. 11 2, 2, 2, 1428| 1428 Der Ruf Christi zur Umkehr ergeht auch weiterhin im 12 2, 2, 2, 1428| der Christen. Die zweite Umkehr ist eine fortwährende Aufgabe 13 2, 2, 2, 1428| LG 8). Das Streben nach Umkehr ist nicht nur eine Tat des 14 2, 2, 2, 1429| Joh 21,15-17]. Die zweite Umkehr weist auch eine gemeinschaftliche 15 2, 2, 2, 1429| sagt von den zwei Arten der Umkehr, in der Kirche gebe es„das 16 2, 2, 2, 1430| zielt auch der Ruf Jesu zu Umkehr und Buße zunächst nicht 17 2, 2, 2, 1430| und unehrlich. Die innere Umkehr drängt jedoch dazu, diese 18 2, 2, 2, 1431| ganzen Lebens, Rückkehr, Umkehr zu Gott aus ganzem Herzen, 19 2, 2, 2, 1431| seine Gnadenhilfe. Diese Umkehr des Herzens ist von heilsamem 20 2, 2, 2, 1432| Vgl. Ez 36,26-27]. Die Umkehr ist zunächst Werk der Gnade 21 2, 2, 2, 1433| die Gnade der Reue und der Umkehr schenkt [Vgl. Apg 2,36-38; 22 2, 2, 2, 1436| Eucharistie und Buße. Die tägliche Umkehr und Buße finden ihre Quelle 23 2, 2, 2, 1437| belebt in uns den Geist der Umkehr und der Buße und trägt zur 24 2, 2, 2, 1439| 1439 Der Weg der Umkehr und der Buße wurde von Jesus 25 2, 2, 2, 1486| heißt das Sakrament der Umkehr der Beichte der Buße oder 26 2, 2, 2, 1506| riefen die Menschen zur Umkehr auf. Sie trieben viele Dämonen 27 3, 1, 1, 1848| Licht auf die Sünde.~ ~„Umkehr erfordert, daß die Sünde 28 3, 1, 2 | II Umkehr und Gesellschaft~ ~ 29 3, 1, 3, 1993| Wort Gottes, das ihn zur Umkehr auffordert, gläubig zustimmt 30 3, 1, 3, 2042| die in der Taufe erfolgte Umkehr und Vergebung weiterführt [ 31 4, 1, 1, 2580| Elija, die Propheten und die Umkehr des Herzens~ ~ 32 4, 1, 1, 2609| 2609 Wenn sich das Herz zur Umkehr entschließt, lernt es, im 33 4, 1, 3, 2708| Glaubens zu vertiefen, die Umkehr des Herzens anzuregen und 34 4, 1, 3, 2754| und Trokkenheit. Glaube Umkehr und Wachsamkeit des Herzens


Copyright © Libreria Editrice Vaticana