Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
verherilicht 1
verherrliche 1
verherrlichen 11
verherrlicht 33
verherrlichte 3
verherrlichten 13
verherrlichter 1
Frequenz    [«  »]
33 sorge
33 sucht
33 trennen
33 verherrlicht
33 verschiedene
33 vielen
33 vollkommen
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
verherrlicht
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 3 | und dem Sohn angebetet und verherrlicht wird, der gesprochen hat 2 1, 2, 1, 245 | zugleich] angebetet und verherrlicht" (DS 150).~ ~ 3 1, 2, 1, 263 | und dem Sohn angebetet und verherrlicht".~ ~ 4 1, 2, 2, 434 | 434 Die Auferstehung Jesu verherrlicht den Namen des Rettergottes [ 5 1, 2, 2, 469 | Vater und dem Heiligen Geist verherrlicht; rette uns!" (Troparion ,, 6 1, 2, 2, 537 | mit ihm hinauf, um in ihm verherrlicht zu werden" (Gregor v. Nazianz, 7 1, 2, 2, 659 | Augenblick der Auferstehung verherrlicht, wie das die neuen, übernatürlichen 8 1, 2, 2, 669 | den Himmel aufgenommen und verherrlicht, da er seine Sendung voll 9 1, 2, 2, 675 | worin der Mensch sich selbst verherrlicht, statt Gott und seinen im 10 1, 2, 3, 685 | und dem Sohn angebetet und verherrlicht wird" (Glaubensbekenntnis 11 1, 2, 3, 690 | Und wenn am Ende Christus verherrlicht wird [Vgl. Joh 7,3], kann 12 1, 2, 3, 690 | Heiligen Geist, der ihn verherrlicht [Vgl. Joh 16,14]. Die gemeinsame 13 1, 2, 3, 728 | Tod und seine Auferstehung verherrlicht ist, offenbart er den Heiligen 14 1, 2, 3, 790 | Christus, der gelitten hat und verherrlicht ist, vereint werden" (LG 15 1, 2, 3, 793 | leiden mit ihm, um mit ihm verherrlicht zu werden" (LG 7).~ ~ 16 1, 2, 3, 954 | gereinigt, andere aber werden verherrlicht und schauen deshalb ‚klar 17 1, 2, 3, 972 | schon mit Leib und Seele verherrlicht, Bild und Anfang der in 18 1, 2, 3, 1004| gehört nicht euch selbst;~Verherrlicht also Gott in eurem Leib!" ( 19 1, 2, 3, 1042| Gerechten, an Leib und Seele verherrlicht, für immer mit Christus 20 1, 2, 3, 1060| Gerechten an Leib und Seele verherrlicht für immer mit Christus herrschen 21 2, 1, 1, 1089| in dem Gott vollkommen verherrlicht wird und die Menschen geheiligt 22 2, 1, 2, 1161| für Christus, der in ihnen verherrlicht wird. In ihnen schauen wir 23 2, 1, 2, 1173| gelitten haben und mit ihm verherrlicht sind. Sie stellt den Gläubigen 24 2, 2, 1, 1361| der ganzen Schöpfung Gott verherrlicht. Dieses Lobopfer ist nur 25 3, 1, 3, 2001| es folgt uns, damit wir verherrlicht werden; es kommt uns zuvor, 26 3, 1, 3, 2012| gemacht hat, die hat er auch verherrlicht" (Röm 8,28-30).~ ~ 27 3, 2, 2, 2540| Möchtet ihr Gott durch euch verherrlicht sehen? Gut, dann freut euch 28 3, 2, 2, 2540| schon wird Gott durch euch verherrlicht sein. ‚Gott sei gelobt!‘ 29 4, 1, 1, 2628| als Geschöpf erkennt. Sie verherrlicht die Größe des Herrn, der 30 4, 1, 1, 2633| Namen dem Vater darbringen, verherrlicht [Vgl. Joh 14,13]. Mit dieser 31 4, 1, 1, 2640| Vgl. Apg 3.9]. Die Menge verherrlicht Gott wegen dieser Heilung [ 32 4, 1, 1, 2649| seiner selbst willen es verherrlicht ihn nicht nur wegen seiner 33 4, 2, 0, 2828| lehrt uns diese Bitte; sie verherrlicht unseren Vater, denn sie


Copyright © Libreria Editrice Vaticana