Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
jahrhundertsl 1
jaïrus 1
jaîrus 1
jak 33
jakob 4
jakobs 6
jakobus 11
Frequenz    [«  »]
33 gesellschaftlichen
33 haus
33 heiliger
33 jak
33 kennt
33 nachdem
33 o
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
jak
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 FidDep, 0, 3 | zeigt, ist er tot (vgl. Jak 2,14-16) und kann keine 2 1, 1, 3, 162 | wirksam" (Gal 5, 6)[Vgl. Jak 2,14-26.], von der Hoffnung 3 1, 2, 1, 212 | und keine Verfinsterung" (Jak 1,17). Er ist der ,,Er-ist" 4 1, 2, 2, 432 | Apg 4, 12) [Vgl. Apg 9,14; Jak 2,7.].~ ~ ~ 5 1, 2, 2, 578 | sich gegen alle verfehlt" (Jak 2, 10)[Vgl. Gal 3,10; 5, 6 2, 2, 2, 1435| Gerechtigkeit und des Rechts [Vgl. Jak 5,20], durch Geständnis 7 2, 2, 2, 1510| werden sie ihm vergeben" (Jak 5, 14-15). Die Überlieferung 8 2, 2, 2, 1511| empfohlen und verkündet [Vgl. Jak 5,14-15]" (K. v. Trient: 9 2, 2, 2, 1519| Die Presbyter der Kirche" (Jak 5, 14) legen den Kranken 10 2, 2, 2, 1519| sie für die Kranken [Vgl. Jak 5,15] -dies ist die Epiklese 11 2, 2, 2, 1520| werden sie ihm vergeben" (Jak 5, 15) [Vgl. K. v. Trient: 12 2, 2, 2, 1526| werden sie ihm vergeben (Jak 5 14-15).~ ~ 13 3, 1, 1, 1815| Glaube [ist] tot ohne Werke" (Jak 2,26). Der Glaube ohne Hoffnung 14 3, 1, 1, 1867| Lohn [Vgl. Dtn 24,14-15; Jak 5,4].~ ~ 15 3, 1, 3, 1972| Freiheit bezeichnet [Vgl. Jak 1,25; 2,12], weil es uns 16 3, 2, 0, 2069| gegen das ganze Gesetz [Vgl. Jak 2,10-11]. Man kann den Mitmenschen 17 3, 2, 0, 2079| das gesamte Gesetz [Vgl. Jak 2,10-11.].~ ~ 18 3, 2, 1, 2083| Anrufs: „Höre, Israel [Vgl. Jak 2, 10-11]! Der Herr, unser 19 3, 2, 1, 2148| ausgerufen worden ist" (Jak 2,7). Das Verbot der Gotteslästerung 20 3, 2, 1, 2153| Bösen" (Mt 5,33 34.37)~[Vgl. Jak 5,12]. Jesus lehrt, daß 21 3, 2, 2, 2208| durch die Welt zu bewahren" (Jak 1,27).~ ~ 22 3, 2, 2, 2409| Löhne [Vgl. Dtn 24,14-15; Jak 5,4] und dem Hochtreiben 23 3, 2, 2, 2434| Lev 19,13: Dtn 24,14-15; Jak 5,4] Zur Berechnung des 24 3, 2, 2, 2445| euch keinen Widerstand" (Jak 5,1-6).~ ~ 25 3, 2, 2, 2447| brauchen - was nützt das?" (Jak 2,15-16) [Vgl. 1 ich 3,17].~ ~ 26 4, 1, 1, 2582| Gebet eines Gerechten" (Jak 5, 16b).~ ~ 27 4, 1, 1, 2633| ermahnen uns Jakobus [Vgl. Jak 1,5-8.] und Paulus [Vgl. 28 4, 1, 1, 2642| vollkommene Geschenk kommt" (Jak 1,17). Auf diese Weise wird 29 4, 1, 3, 2737| Leidenschaft zu verschwenden" (Jak 4,2-3) [Vgl. den ganzen 30 4, 1, 3, 2737| Vgl. den ganzen Kontext Jak 4.1-10; 1,5-8; 5,16]. Wenn 31 4, 1, 3, 2737| Herzen wie „Ehebrecher" (Jak 4,4) beten, kann Gott uns 32 4, 1, 3, 2737| er in uns wohnen ließ" (Jak 4,5). Unser Gott ist „eifersüchtig" 33 4, 2, 0, 2846| niemand in Versuchung" (Jak 1,13); er will uns vielmehr


Copyright © Libreria Editrice Vaticana