Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
motiven 1
motiviert 1
motten 1
mr 32
ms 4
mt 442
müde 3
Frequenz    [«  »]
32 heiles
32 himmels
32 juden
32 mr
32 sakramentale
32 väter
31 auferweckt
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
mr
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 2, 55 | deinen Bund angeboten" (MR, Viertes Hochgebet 118).~ ~ ~ 2 1, 1, 2, 63 | zuerst gesprochen hat" (MR, Karfreitag 13: große Fürbitte 3 1, 2, 1, 277 | Erbarmen und im Verschonen": MR, Tagesgebet, 26. Sonntag).~ ~ 4 1, 2, 1, 335 | heiligen Gott anzubeten [Vgl. MR, ,,Sanctus".]; sie bittet 5 1, 2, 1, 349 | an Glanz übertrifft [Vgl. MR, Osternacht 24: Gebet nach 6 1, 2, 1, 380 | seinem Schöpfer, dienen" (MR, Viertes Hochgebet 118).~ ~ 7 1, 2, 2, 477 | unsichtbaren Gott erkennen" (MR, Präfation von Weihnachten). 8 1, 2, 2, 528 | Israels" erhalten sollen (MR, Osternacht 26: Gebet nach 9 1, 2, 2, 631 | herrscht in Ewigkeit. Amen. (MR, Osternacht 18: Exsultet)~ ~ ~ 10 1, 2, 2, 661 | als erster vorausging" (MR, Präfation von Christi Himmelfahrt).~ ~ 11 1, 2, 3, 839 | zuerst gesprochen hat" (MR, Karfreitag 13: große Fürbitte 12 1, 2, 3, 857 | Stellvertreter deines Sohnes" (MR, Präfation von den Aposteln).~ ~ ~ 13 1, 2, 3, 1012| ewige Wohnung bereitet" (MR, Präfation von den Verstorbenen).~ ~ 14 1, 2, 3, 1037| Schar deiner Erwählten" (MR, Römisches Hochgebet 88).~ ~ ~ 15 2, 2, 1, 1217| das Geheimnis der Taufe" (MR, Osternacht 42: Weihe des 16 2, 2, 1, 1218| retten und zu heiligen" (MR, Osternacht 42: Segnung 17 2, 2, 1, 1219| Leben einen neuen Anfang" (MR, Osternacht 42: Segnung 18 2, 2, 1, 1221| des Bösen befreit sind" (MR, Osternacht 42: Segnung 19 2, 2, 1, 1274| Siegel des Glaubens" sterben (MR, Römisches Hochgebet 97), 20 2, 2, 1, 1333| eigenen Opfergabe [Vgl. MR, Römisches Hochgebet 95: „ 21 2, 2, 1, 1353| oder „Segen in Fülle" [Vgl. MR, Römisches Hochgebet 90.]) 22 2, 2, 1, 1402| Himmels" erfüllt werden (MR, Römisches Hochgebet 96), 23 2, 2, 1, 1404| Jesus Christus erwarten" (MR, Embolismus nach dem Vaterunser) [ 24 2, 2, 1, 1404| unseren Herrn Jesus Christus" (MR, Drittes Hochgebet 116: 25 2, 2, 3, 1575| Wirken fortsetzen [Vgl. MR, Präfation von den Aposteln]. 26 3, 1, 1, 1742| Herzens deinen Willen tun" (MR, Tagesgebet vom 32. Sonntag).~ ~ 27 3, 1, 3 | das Werk deiner Gnade" (MR, Präfation von den Heiligen, 28 3, 1, 3, 2046| Liebe und des Friedens" (MR, Präfation vom Christkönigssonntag). 29 4, 2, 0, 2760| führt die letzte Bitte [Vgl. MR, Embolismus.] weiter in 30 4, 2, 0, 2818| alle Heiligung vollendet" (MR, Viertes Hochgebet).~ ~ 31 4, 2, 0, 2852| des Todes befreit" werden (MR, Viertes Hochgebet). „Wir 32 4, 2, 0, 2854| Jesus Christus erwarten" (MR, Embolismus).~ ~


Copyright © Libreria Editrice Vaticana