Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
kein 74
keine 102
keinem 14
keinen 31
keiner 17
keinerlei 4
keines 5
Frequenz    [«  »]
31 gliedern
31 gottheit
31 jüngern
31 keinen
31 meinem
31 öffentlichen
31 sabbat
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
keinen
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 2, 119 | würde selbst dem Evangelium keinen Glauben schenken, wenn mich 2 1, 1, 3, 157 | Zehntausend Schwierigkeiten machen keinen einzigen Zweifel aus" (J. 3 1, 2, 1, 212 | einzig; außer ihm gibt es keinen Gott [Vgl. Jes 44,6.]. Er 4 1, 2, 1, 285 | Andere schließlich anerkennen keinen höheren Ursprung der Welt, 5 1, 2, 1, 293 | 2,2,1). Gott hat nämlich keinen anderen Grund zum Erschaffen 6 1, 2, 1, 297 | geschenkt; auch habe ich keinen von euch aus den Grundstoffen 7 1, 2, 1, 370 | reiner Geist, in dem es keinen Geschlechtsunterschied geben 8 1, 2, 2, 442 | Heiden verkündige, da zog ich keinen Menschen zu Rate .. .,, ( 9 1, 2, 2, 484 | soll das geschehen, da ich keinen Mann erkenne?" (Lk 1,34) 10 1, 2, 2, 506 | Glaubens ist, ,,der durch keinen Zweifel verfälscht war" ( 11 1, 2, 2, 605 | gestorben ist: „Es gibt keinen Menschen, es hat keinen 12 1, 2, 2, 605 | keinen Menschen, es hat keinen gegeben und wird keinen 13 1, 2, 2, 605 | keinen gegeben und wird keinen geben, für den er nicht 14 1, 2, 2, 643 | vom Grabe zurückkehrten, keinen Glauben und „hielten das 15 1, 2, 3, 690 | Kontakt tritt. Es gibt nämlich keinen Teil von ihm, der nicht 16 1, 2, 3, 982 | werden könnte. „Es kann keinen Menschen geben, der so schlecht 17 2, 1, 2, 1166| gemacht", den „Tag, der keinen Abend kennt" (Byzantinische 18 2, 2, 1, 1315| empfangen Denn er war noch auf keinen von ihnen herabgekommen 19 3, 1, 3, 1992| die glauben. Denn es gibt keinen Unterschied: Alle haben 20 3, 2, 1, 2085| wir unsere Hoffnung auf keinen anderen Gott - es gibt ja 21 3, 2, 1, 2085| anderen Gott - es gibt ja keinen anderen -‚ sondern auf denselben 22 3, 2, 1 | gesagt worden: Du sollst keinen Meineid schwören ... Ich 23 3, 2, 1, 2153| gesagt worden ist: Du sollst keinen Meineid schwören, und: Du 24 3, 2, 1, 2155| willen benutzt. Man darf auch keinen Eid ablegen, wenn er aufgrund 25 3, 2, 2, 2258| Niemand darf sich, unter keinen Umständen, das Recht anmaßen, 26 3, 2, 2, 2268| öffentliche Gesundheit können keinen Mord rechtfertigen, selbst 27 3, 2, 2, 2425| menschliche Bedürfnisse, die keinen Zugang zum Markt haben" ( 28 3, 2, 2, 2445| umgebracht, er aber leistete euch keinen Widerstand" (Jak 5,1-6).~ ~ 29 3, 2, 2 | gesagt worden ist: Du sollst keinen Meineid schwören, und: Du 30 4, 1, 2, 2664| 2664 Es gibt keinen anderen Weg christlichen 31 4, 2, 0, 2802| 2802 Im Himmel bezeichnet keinen Ort sondern die Erhabenheit


Copyright © Libreria Editrice Vaticana