Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
sichschenken 1
sicht 7
sichtbar 16
sichtbare 25
sichtbaren 18
sichtbarer 2
sichtbares 5
Frequenz    [«  »]
25 paul
25 plan
25 seligpreisungen
25 sichtbare
25 sorgen
25 stellen
25 verletzt
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
sichtbare
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 3 | hat, Himmel und Erde,~die sichtbare und die unsichtbare Welt.~ ~ 2 1, 2, 1, 279 | Erde" bekennt, ,,der die sichtbare und die unsichtbare Welt" 3 1, 2, 1, 286 | so aus Unsichtbarem das Sichtbare entstanden ist" (Hebr 11, 4 1, 2, 1, 331 | Himmel und auf Erden, das Sichtbare und das Unsichtbare, Throne 5 1, 2, 1, 336 | Menschen teil.~ ~ ~II Die sichtbare Welt~ ~ 6 1, 2, 1, 337 | 337 Gott selbst hat die sichtbare Welt mit all ihrem Reichtum, 7 1, 2, 1, 400 | Schöpfung ist zerbrochen: die sichtbare Schöpfung ist dem Menschen 8 1, 2, 3, 689 | Christus erscheint, das sichtbare Bild des unsichtbaren Gottes, 9 1, 2, 3, 704 | Gestalt auf, sodaß selbst das Sichtbare die göttliche Gestalt trüge" ( 10 1, 2, 3, 771 | geheimnisvolle Leib Christi,~- die sichtbare Versammlung und die geistliche 11 1, 2, 3, 774 | Begriffsacramentum" mehr das sichtbare Zeichen der verborgenen 12 1, 2, 3, 776 | GS 45,1). Sie ist „das sichtbare Projekt der Liebe Gottes 13 1, 2, 3, 788 | 788 Als seine sichtbare Gegenwart den Jüngern genommen 14 1, 2, 3, 815 | aber auch durch folgende sichtbare Bande der Gemeinschaft gesichert:~- 15 1, 2, 3, 819 | des Heiligen Geistes und sichtbare Elemente" (UR 3) [Vgl. LG 16 1, 2, 3, 882 | ist „das immerwährende und sichtbare Prinzip und Fundament für 17 1, 2, 3, 1047| 1047 Das sichtbare Universum ist somit ebenfalls 18 2, 1, 2, 1147| spricht zum Menschen durch die sichtbare Schöpfung. Der materielle 19 2, 1, 2, 1151| unterstützt seine Predigt durch sichtbare Zeichen oder symbolische 20 2, 1, 2, 1186| Menschen berufen sind. Die sichtbare Kirche versinnbildlicht 21 2, 2, 1, 1217| Heil der Menschen durch sichtbare Zeichen. Auf vielfältige 22 2, 2, 2, 1462| Kirche. Der Bischof, das sichtbare Haupt der Teilkirche, gilt 23 2, 2, 3, 1538| das Weihegebet bilden das sichtbare Zeichen dieser Konsekration.~ ~ ~ ~ 24 2, 2, 3, 1559| notwendig, da dieser das höchste sichtbare Band der Gemeinschaft der 25 3, 1, 2, 1880| hinausgeht. Als zugleich sichtbare und geistige Vereinigung


Copyright © Libreria Editrice Vaticana