Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
lima 1
lindern 2
lindert 1
linie 25
linien 2
linken 1
lippen 6
Frequenz    [«  »]
25 hingegeben
25 krankensalbung
25 legt
25 linie
25 mitte
25 namens
25 or
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
linie
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 Prolog, 0, 3, 12| verantwortlich sind: in erster Linie für die Bischöfe als Lehrer 2 Prolog, 0, 6, 23| Katechismus geht es in erster Linie um die Darlegung der Lehre. 3 1, 2, 1, 377 | Welt wirkte sich in erster Linie im Menschen als Herrschaft 4 1, 2, 2, 425 | Glaubens besteht in erster Linie in der Verkündigung Jesu 5 1, 2, 2, 473 | 66). Das gilt in erster Linie von der unmittelbaren, innigen 6 2, 1, 1, 1099 | Heilswerk zu bekunden. In erster Linie bei der Eucharistiefeier, 7 2, 1, 2, 1159 | Ikone, stellt in erster Linie Christus dar. Es kann nicht 8 2, 2, 2, 1462 | der Versöhnung in erster Linie zukommen: er regelt die 9 2, 2, 4, 1671 | Sakramentalien gehören in erster Linie die Segnungen (von Personen, 10 3, 1, 1, 1752 | sich die Absicht in erster Linie richtet. Es bezeichnet den 11 3, 1, 2, 1940 | Solidarität zeigt sich in erster Linie in der Güterverteilung und 12 3, 1, 3, 2003 | Die Gnade ist in erster Linie die Gabe des Heiligen Geistes, 13 3, 1, 3, 2008 | für gute Werke in erster Linie der Gnade Gottes und erst 14 3, 1, 3, 2025 | Verdienst gebührt in erster Linie der Gnade Gottes, in zweiter 15 3, 1, 3, 2025 | Gnade Gottes, in zweiter Linie dem Mitwirken des Menschen. 16 3, 2, 1, 2118 | Dazu gehören in erster Linie: Gott in Worten oder Handlungen 17 3, 2, 2, 2223 | ihrer Kinder. In erster Linie erfüllen sie diese Verantwortung, 18 3, 2, 2, 2253 | daß jeder Christ in erster Linie dazu berufen ist Christus 19 3, 2, 2, 2266 | Die Straft soll in erster Linie die durch das Vergehen herbeigeführte 20 3, 2, 2, 2404 | Ertrag mit anderen, in erster Linie mit seinen Angehörigen, 21 3, 2, 2, 2418 | auszugeben, das in erster Linie menschliche Not lindern 22 3, 2, 2, 2426 | steigern; es soll in erster Linie im Dienst der Menschen stehen: 23 4, 1, 1, 2601 | Christi nicht in erster Linie deshalb zu beten, weil er 24 4, 1, 2, 2659 | liegen auf der gleichen Linie: Die Zeit liegt in den Händen 25 4, 1, 3, 2704 | menschlich ist, ist es in erster Linie ein Gebet des Volkes. Aber


Copyright © Libreria Editrice Vaticana