Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
urgemeinde 3
urgerechtigkeit 3
urgrund 5
urheber 24
urheberin 1
urhebers 2
urheiligkeit 1
Frequenz    [«  »]
24 solchen
24 statt
24 unablässig
24 urheber
24 verantwortlich
24 vergehen
24 vermag
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
urheber
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 Prolog, 0, 4, 14| Gaben zusammen, die Gott als Urheber alles Guten, als Erlöser 2 1, 1, 2, 105 | 105 Gott ist der Urheber [Autor] der Heiligen Schrift. ,, 3 1, 1, 2, 105 | Geistes geschrieben, Gott zum Urheber [Autor] haben und als solche 4 1, 1, 2, 136 | 136 Gott ist der Urheber [Autor] der Heiligen Schrift: 5 1, 1, 3, 147 | Jesus zu glauben, an den ,,Urheber und Vollender des Glaubens" ( 6 1, 1, 3, 165 | dabei auf Jesus blicken, den Urheber und Vollender des Glaubens" ( 7 1, 2, 0, 190 | der dritten Person, dem Urheber und Quell unserer Heiligung" ( 8 1, 2, 1, 292 | Gott, er der Schöpfer, der Urheber, der Bildner, der durch 9 1, 2, 2, 598 | daß auch die Sünder „die Urheber und Vollstrecker aller Strafen 10 1, 2, 2, 626 | 626 Weil der „Urheber des Lebens", den man getötet 11 1, 2, 2, 635 | Joh 5,25). Jesus, der „Urheber des Lebens" (Apg 3,15), 12 1, 2, 2, 658 | Toten" (Kol 1,18), ist der Urheber unserer eigenen Auferstehung, 13 1, 2, 3, 867 | Der heilige Gott ist ihr Urheber Christus ihr Bräutigam hat 14 1, 2, 3, 874 | Christus selbst ist der Urheber des Amtes in der Kirche. 15 1, 2, 3, 987 | der Herr der eigentliche Urheber und Spender des Heils in 16 2, 2, 1, 1373 | seinen Sakramenten, deren Urheber er ist, im Meßopfer und 17 2, 2, 3, 1603 | geschützt ... Gott selbst ist Urheber der Ehe" (GS 48,1). Die 18 3, 2, 1, 2129 | Sir 43,27-28). Er ist „der Urheber der Schönheit" (Weish 13, 19 3, 2, 2, 2459 | 2459 Der Mensch selbst ist Urheber Mitte und Zweck des ganzen 20 3, 2, 2, 2487 | selbst dann, wenn ihrem Urheber Vergebung gewährt worden 21 3, 2, 2, 2500 | Weish 13,5), „denn der Urheber der Schönheit hat sie geschaffen" ( 22 4, 1, 1, 2606 | die ihm gehorchen, der Urheber des ewigen Heils geworden" ( 23 4, 1, 2, 2672 | christlichen Betens. Er ist der Urheber der lebendigen Überlieferung 24 4, 2, 0, 2854 | zukünftigen Übeln, deren Urheber und Anstifter der Böse ist.


Copyright © Libreria Editrice Vaticana