Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
grundgelegtes 1
grundgesetz 1
grundhaltungen 1
grundlage 24
grundlagen 9
grundlagenforschung 1
grundlegend 3
Frequenz    [«  »]
24 gehorchen
24 gesehen
24 gewollt
24 grundlage
24 kirchliche
24 marias
24 predigt
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
grundlage
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 FidDep, 0, 3 | dritter Teil); es bildet die Grundlage für unser Gebet, dessen 2 1, 2, 1, 198 | Schöpfung ist der Anfang und die Grundlage aller Werke Gottes.~ ~  3 1, 2, 1, 346 | Schöpfung hat Gott eine Grundlage und Gesetze gelegt, die 4 1, 2, 1, 346 | seinerseits treu an diese Grundlage halten und die Gesetze, 5 1, 2, 1, 354 | Grundsatz der Weisheit und eine Grundlage der Sittlichkeit.~ ~ ~ 6 1, 2, 3, 834 | für ihre einzige Basis und Grundlage, weil gemäß den Verheißungen 7 1, 2, 3, 860 | alle Zeit für die Kirche Grundlage ihres ganzen Lebens ist. 8 2, 2, 1, 1213| Die heilige Taufe ist die Grundlage des ganzen christlichen 9 2, 2, 1, 1271| 1271 Die Taufe bildet die Grundlage der Gemeinschaft aller Christen, 10 2, 2, 1, 1391| Leben in Christus hat seine Grundlage im eucharistischen Mahl: „ 11 2, 2, 3, 1591| der Gläubigen Auf seiner Grundlage und zu seinem Dienst besteht 12 3, 1, 1, 1813| göttlichen Tugenden sind Grundlage, Seele und Kennzeichen des 13 3, 1, 2, 1898| illud"]. Diese hat ihre Grundlage in der menschlichen Natur. 14 3, 1, 2, 1930| anzuerkennen. Sie bilden die Grundlage für die sittliche Berechtigung 15 3, 1, 3, 1956| Ausdruck und bestimmt die Grundlage ihrer Grundrechte und pflichten.~ ~„ 16 3, 1, 3, 1959| die unerläßliche sittliche Grundlage für den Aufbau der menschlichen 17 3, 1, 3, 1960| Gesetz und der Gnade eine Grundlage, die von Gott gelegt und 18 3, 1, 3, 1978| Ausdruck und bildet die Grundlage ihrer Grundrechte und -pflichten.~ ~ 19 3, 1, 3, 2033| Vaterunser den Dekalog zur Grundlage, der die für alle Menschen 20 3, 1, 3, 2049| Katechese und Predigt aus Grundlage. dafür ist der Dekalog, 21 3, 2, 2, 2207| innerhalb der Familie bilden die Grundlage von Freiheit, Sicherheit 22 3, 2, 2, 2441| 2441 Grundlage ist für jede umfassende 23 4, 1, 0, 2559| 9-14]. Die Demut ist die Grundlage des Betens, denn „wir wissen 24 4, 1, 2, 2685| Erziehung zum Gebet. Auf der Grundlage des Sakramentes der Ehe


Copyright © Libreria Editrice Vaticana