Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
freimacht 1
freimut 1
freitag 1
freiwillig 24
freiwillige 4
freiwilligen 7
freiwilliger 2
Frequenz    [«  »]
24 ewigkeit
24 feiert
24 fördern
24 freiwillig
24 gehorchen
24 gesehen
24 gewollt
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
freiwillig
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 1, 3, 160 | menschlich sei, soll ,,der Mensch freiwillig durch seinen Glauben Gott 2 1, 1, 3, 160 | seiner eigenen Natur nach freiwillig" (DH 10) [Vgl. CIC. can. 3 1, 2, 1, 390 | die unsere Stammeltern freiwillig begangen haben [Vgl. K. 4 1, 2, 1, 396 | der Mensch als Geschöpf freiwillig anerkennen und vertrauensvoll 5 1, 2, 2, 555 | begreifen, daß dein Leiden freiwillig war, und damit sie der Welt 6 1, 2, 2, 569 | 569 Jesus ist freiwillig nach Jerusalem hinaufgezogen 7 1, 2, 2, 609 | sein Leiden und seinen Tod freiwillig auf sich: „Niemand entreißt [ 8 1, 2, 2, 621 | hat sich zu unserem Heil freiwillig dargebracht. Beim Letzten 9 1, 2, 3, 876 | Vorbild Christi, der für uns freiwilligKnechtsgestalt" angenommen 10 1, 2, 3, 876 | anvertraut hat, sollen sie sich freiwillig zu Sklaven aller machen [ 11 1, 2, 3, 1019| Sohn Gottes hat für uns freiwillig den Tod erlitten in einer 12 1, 2, 3, 1033| werden, wenn wir uns nicht freiwillig dazu entscheiden, ihn zu 13 2, 2, 1, 1224| 15), hat sich unser Herr freiwillig der Taufe durch Johannes, 14 2, 2, 3, 1580| des Gottesreiches willen freiwillig gewählt. Im Osten wie im 15 2, 2, 3, 1599| gespendet die bereit sind freiwillig den Zölibat auf sich zu 16 2, 2, 3, 1625| schließen, und die ihren Konsens freiwillig äußern. „Frei sein" heißt:~- 17 3, 1, 1, 1739| tatsächlich verfehlt. Er hat freiwillig gesündigt. Indem er den 18 3, 1, 1, 1804| Der tugendhafte Mensch tut freiwillig das Gute.~Die sittlichen 19 3, 1, 3, 2002| lieben. Die Seele kann nur freiwillig in die Gemeinschaft der 20 3, 2, 1, 2106| zeitliche Ordnung übersteigt, freiwillig zustimmt. Deswegen bleibt 21 3, 2, 2, 2384| den zwischen den Gatten freiwillig eingegangenen Vertrag, bis 22 3, 2, 2, 2411| zurückzahlt und sich an freiwillig eingegangene Verpflichtungen 23 4, 1, 1, 2605| nicht nur, bevor er sich freiwillig ausliefert (,‚Vater ... 24 4, 2, 0, 2853| der Stunde, in der Jesus freiwillig den Tod auf sich nimmt,


Copyright © Libreria Editrice Vaticana