Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
gesinnungsdelikte 1
gesorgt 1
gespannten 1
gespendet 21
gespendete 2
gespenst 2
gespött 1
Frequenz    [«  »]
21 enthalten
21 erweist
21 fleisches
21 gespendet
21 gewissens
21 größe
21 hatten
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
gespendet
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 2, 0, 189 | Heiligen Geistes" (Mt 28,19) gespendet wird, werden die Glaubenswahrheiten, 2 1, 2, 3, 699 | Apostel wird der Heilige Geist gespendet [Vgl. Apg 8,17-19;13,3;19, 3 1, 2, 3, 1020| als Nahrung für die Reise gespendet hat, sagt sie zu ihm mit 4 2, 1, 1, 1131| uns das göttliche Leben gespendet wird Die sichtbaren Riten 5 2, 2, 1, 1216| sie wird sogar Schuldigen gespendet; Taufe, denn die Sünde wird 6 2, 2, 1, 1226| heilige Taufe gefeiert und gespendet. Der hl. Petrus sagt zu 7 2, 2, 1, 1239| urchristlicher Zeit kann sie auch gespendet werden, indem man dreimal 8 2, 2, 1, 1272| die Taufe ein für allemal gespendet wird, kann sie nicht wiederholt 9 2, 2, 1, 1282| die Tauft schon Kindern gespendet denn sie ist ein Gnadengeschenk 10 2, 2, 1, 1291| Taufe einem Erwachsenen gespendet wird, findet nach der Taufe 11 2, 2, 1, 1300| das Sakrament der Firmung gespendet „durch die Salbung mit Chrisam 12 2, 2, 1, 1304| Firmung nur ein einziges Mal gespendet. Die Firmung prägt ja der 13 2, 2, 1, 1318| unmittelbar nach der Tauft gespendet darauf folgt die Teilnahme 14 2, 2, 2, 1512| mehr nur noch Sterbenden gespendet, so daß sie dann als „Letzte 15 2, 2, 2, 1513| Krankensalbung wird jenen gespendet, deren Gesundheitszustand 16 2, 2, 3, 1582| wiederholt noch auf Zeit gespendet werden [Vgl. K. v. Trient: 17 2, 2, 3, 1597| Sakrament der Weihe wird gespendet durch die Handauflegung 18 2, 2, 3, 1599| weise nur solchen Kandidaten gespendet die bereit sind freiwillig 19 2, 2, 3, 1623| den Priester oder Bischof gespendet. Nachdem dieser den gegenseitigen 20 3, 2, 1, 2156| Sakrament der Taufe wird gespendet „auf den Namen des Vaters 21 4, 1, 1, 2619| die in der Heilsökonomie gespendet werden, ein Lied der „Armen",


Copyright © Libreria Editrice Vaticana