Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
versagt 2
versammeln 7
versammelnde 1
versammelt 20
versammelte 2
versammelten 4
versammlung 31
Frequenz    [«  »]
20 überall
20 unterscheiden
20 vereinen
20 versammelt
20 verstand
20 vorbereitung
20 wachstum
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
versammelt
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 2, 1, 242 | sich 381 in Konstantinopel versammelt hatte, behielt in seiner 2 1, 2, 2, 466 | Konzil, das 431 in Ephesus versammelt war, ,,daß das Wort, indem 3 1, 2, 3, 752 | Gott in der ganzen Welt versammelt. Sie besteht in den Ortsgemeinden 4 1, 2, 3, 760 | die Menschen in Christus versammelt werden, und diese „Versammlung" 5 1, 2, 3, 764 | derer, die Jesus um sich versammelt hat und deren Hirt er selbst 6 1, 2, 3, 769 | allumfassenden Kirche beim Vater versammelt werden" (LG 2).~ ~ ~III 7 1, 2, 3, 789 | Kirche ist nicht nur um ihn versammelt, sondern in ihm, in seinem 8 1, 2, 3, 832 | Frohbotschaft Christi die Gläubigen versammelt, in ihnen wird das Mysterium 9 1, 2, 3, 832 | und apostolische Kirche versammelt wird" (LG 26).~ ~ 10 1, 2, 3, 865 | Eph 1,4] geworden sind, versammelt werden als das einzige Volk 11 1, 2, 3, 1023| Gemeinschaft der heiligen Engel versammelt waren, sind und sein werden, 12 2, 1, 1, 1088| oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten 13 2, 1, 1, 1097| im einzigen Leib Christi versammelt. Sie geht über die menschlichen, 14 2, 2, 1, 1373| oder drei in meinem Namen versammelt sind" (Mt 18,20), in den 15 2, 2, 1, 1383| bei der Eucharistiefeier versammelt, stellt die beiden Aspekte 16 2, 2, 3, 1561| darstellt, um den Altar versammelt ist [Vgl. SC 41; LG 26.].~ 17 3, 1, 3, 2016| in der „Heiligen Stadt" versammelt. Dieses „neue Jerusalem", 18 3, 1, 3, 2042| der Auferstehung des Herrn versammelt [Vgl. CIC, cann. 1246-1248; 19 3, 2, 1, 2179| liturgische Leben ein und versammelt es bei dieser Feier; sie 20 4, 1, 1, 2586| Sabbat in den Synagogen versammelt. Dieses Gebet ist zugleich


Copyright © Libreria Editrice Vaticana