Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
schwelle 3
schwer 18
schwere 39
schweren 18
schwerer 16
schweres 12
schwerfällig 1
Frequenz    [«  »]
18 richtig
18 rufen
18 schwer
18 schweren
18 seite
18 sichtbaren
18 siebte
Katechismus der Katholischen Kirche

1997
IntraText - Konkordanzen
schweren
   Teil,  Abschnitt, Kapitel, Absatz
1 1, 2, 3, 1033| es unterlassen, uns der schweren Nöte der Armen und Geringen, 2 2, 2, 1, 1385| 11,27-29). Wer sich einer schweren Sünde bewußt ist, muß das 3 2, 2, 1, 1416| Sünden und bewahrt ihn vor schweren Sunden Weil die Bande der 4 2, 2, 2, 1453| nicht die Vergebung der schweren Sünden; sie disponiert jedoch 5 2, 2, 2, 1457| Unterscheidungsalters die schweren Sünden, deren er sich bewußt 6 2, 2, 2, 1483| den Vorsatz haben, ihre schweren Sünden möglichst bald einzeln 7 2, 2, 2, 1493| will muß dem Priester alle schweren Sunden beichten die er noch 8 2, 2, 2, 1497| vollständige Beichte der schweren Sünden und die darauf folgende 9 2, 2, 2, 1515| empfangen, wenn man vor einer schweren Operation steht. Das gleiche 10 2, 2, 2, 1520| Ermutigung, um die mit einer schweren Krankheit oder mit Altersschwäche 11 2, 2, 2, 1523| denen gewährt wird, die an schweren Krankheiten und Schwächen 12 3, 1, 1, 1855| des Menschen durch einen schweren Verstoß gegen das Gesetz 13 3, 2, 2, 2269| ist aber nicht von einem schweren Vergehen entschuldigt, wenn 14 3, 2, 2, 2291| Genuß von Drogen führt zu schweren Schädigungen der Gesundheit 15 3, 2, 2, 2303| dem Nächsten wohlüberlegt schweren Schaden wünscht. „Ich aber 16 3, 2, 2, 2356| Unversehrtheit. Sie fügt schweren Schaden zu, der das Opfer 17 3, 2, 2, 2440| aus der Not erwachsenden schweren Schäden zu beheben, noch 18 3, 2, 2, 2480| Komplizen von Lastern oder schweren Sünden macht. Der Wunsch,


Copyright © Libreria Editrice Vaticana