Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
taufworte 2
taufzeuge 1
technische 1
teil 42
teilablässe 1
teilablaß 1
teilbar 2
Frequenz    [«  »]
42 dabei
42 gebrauch
42 ihn
42 teil
42 wobei
41 alumnen
41 besitzt
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
teil
   Buch,  Teil, Can.
1 1, 0, 122| geteilt wird, daß entweder ein Teil von ihr mit einer anderen 2 1, 0, 122| oder aus dem abgetrennten Teil eine andere öffentliche 3 2, 1 | TEIL I~DIE GLÄUBIGEN (Cann. 204 – 4 2, 1, 229| Ausübung des Apostolats ihren Teil beizutragen imstande sind, 5 2, 1, 261| Lehrer haben je für ihren Teil dafür zu sorgen, daß die 6 2, 1, 275| die Laien, jeder zu seinem Teil, in Kirche und Welt ausüben.~ 7 2, 2 | TEIL II~HIERARCHISCHE VERFASSUNG 8 2, 2, 369| 369 — Eine Diözese ist der Teil des Gottesvolkes, der dem 9 2, 2, 370| Gebietsabtei ist ein bestimmter Teil des Gottesvolkes, und zwar 10 2, 2, 371| Präfektur ist ein bestimmter Teil des Gottesvolkes, der wegen 11 2, 2, 371| Administratur ist ein bestimmter Teil des Gottesvolkes, der wegen 12 2, 2, 372| Als Regel gilt, daß der Teil des Gottesvolkes, der eine 13 2, 2, 396| die Diözese ganz oder zum Teil jährlich zu visitieren, 14 2, 2, 473| sie dem ihm anvertrauten Teil des Gottesvolkes wirklich 15 2, 2, 501| ganze Priesterrat oder ein Teil von ihm innerhalb von fünf 16 2, 2, 512| sich in ihnen der ganze Teil des Gottesvolkes, der die 17 2, 2, 545| Pfarrei, für einen bestimmten Teil der Pfarrei oder für einen 18 2, 2, 564| Gläubigen wenigstens zum Teil anvertraut wird, die er 19 2, 3 | TEIL III~INSTITUTE DES GEWEIHTEN 20 2, 3, 576| schaffen und ebenso für ihren Teil dafür zu sorgen, daß die 21 2, 3, 605| Verwendung der in diesem Teil enthaltenen allgemeinen 22 2, 3, 620| einen ihr gleichgestellten Teil desselben oder eine rechtlich 23 2, 3, 621| Oberen einen unmittelbaren Teil des Instituts bildet und 24 2, 3, 652| Ausbildung der Novizen für ihren Teil durch ein beispielhaftes 25 2, 3, 667| einzuhalten, wobei ein bestimmter Teil der Ordensniederlassung 26 2, 3, 676| Seelsorgsauftrag der Kirche teil und leisten den Menschen 27 3, 0, 767| die Homilie hervor, die Teil der Liturgie selbst ist 28 3, 0, 774| kirchlichen Autorität, je zu ihrem Teil allen Gliedern der Kirche.~§ 29 3, 0, 781| eigene Verantwortung, ihren Teil zur Missionsarbeit beizutragen.~ 30 4, 1 | TEIL I~SAKRAMENTE~ 31 4, 2 | TEIL II~SONSTIGE GOTTESDIENSTLICHE 32 4, 3 | TEIL III~HEILIGE ORTE UND ZEITEN ~ ~ 33 4, 3, 1212| wenn sie zu einem großen Teil zerstört oder profanem Gebrauch 34 6, 1 | TEIL I~STRAFTATEN UND STRAFEN 35 6, 2 | TEIL II~STRAFEN FÜR EINZELNE 36 7, 1 | TEIL I~GERICHTSWESEN IM ALLGEMEINEN ( 37 7, 2 | TEIL II~STREITVERFAHREN~ ~ 38 7, 2, 1546| Kann jedoch wenigstens ein Teil der Urkunde abgeschrieben 39 7, 2, 1637| einer Partei gegen einen Teil des Urteils Berufung eingelegt, 40 7, 3 | TEIL III~BESONDERE ARTEN VON 41 7, 4 | TEIL IV~STRAFPROZESS (Cann. 1717 – 42 7, 5 | TEIL V~VORGEHEN BEI VERWALTUNGSBESCHWERDEN


Copyright © Libreria Editrice Vaticana