The Holy See
back up
Search
riga

APOSTOLISCHE REISE
NACH VALENCIA (SPANIEN) ANLÄSSLICH
DES V. WELTTREFFENS DER FAMILIEN

ABSCHIEDSZEREMONIE

ANSPRACHE VON BENEDIKT XVI.

Flughafen Valencia-Manises
Sonntag, 9. Juli 2006

 

Majestäten,
Herr Präsident und verehrte Obrigkeiten,
meine Herren Kardinäle und Mitbrüder im Bischofsamt,
liebe Brüder und Schwestern!

1. Zum Abschluß meines schönen Aufenthaltes in Valencia aus Anlaß des V. Welttreffens der Familien danke ich Ihren Majestäten, den Königlichen Hoheiten, den Obrigkeiten des Landes, der »Generalitat« der Stadtgemeinde und der Provinz, sowie dem Erzbischof und euch allen für die liebenswürdige Gastfreundschaft, die ihr mir erwiesen, und für die Zuneigung, die ihr mir in allen Augenblicken meines Besuches dieser blühenden spanischen Levante gezeigt habt.

2. Ich vertraue darauf, daß diese Begegnung mit der Hilfe des Allerhöchsten und dem mütterlichen Schutz der Jungfrau Maria stets nachklingen möge wie ein froher Gesang der Liebe, des Lebens und des gemeinsamen Glaubens in den Familien und so der heutigen Welt helfen möge zu verstehen, daß der Ehebund, in dem Mann und Frau eine dauerhafte Verbindung eingehen, ein großes Gut für die ganze Menschheit ist.

3. Danke für eure Anwesenheit an diesem Ort. Ihr seid aus allen Erdteilen gekommen, was euch nicht wenige Opfer gekostet hat, die ihr auf euch genommen und dem Herrn dargeboten habt. Ich trage euch in meinem Herzen. Meine Empfindungen vereinen sich mit meinem Gebet dafür, daß der Allmächtige euch heute und immer segnen möge.

 

© Copyright 2006 - Libreria Editrice Vaticana

   

top