The Holy See
back up
Search
riga

PASTORALBESUCH
VON PAPST BENEDIKT XVI.
IN NEAPEL

GRUSSWORTE VON BENEDIKT XVI.
NACH DEM MITTAGESSEN MIT DEN VERTRETERN
DER VERSCHIEDENEN RELIGIONEN

Erzbischöfliches Seminar Capodimonte
Sonntag, 21. Oktober 2007

 

Bevor wir uns verabschieden, möchte ich noch einmal an jeden von euch, mit denen ich zu meiner Freude an diesem Mahl teilnehmen konnte, einen herzlichen Gruß richten.

Ich danke erneut Herrn Kardinal Crescenzio Sepe, Oberhirt dieser Erzdiözese – die zu besuchen mir der Herr heute die Gelegenheit gab –, und durch ihn erneuere ich den Ausdruck meines aufrichtigen Dankes für die Gastfreundschaft, die mir mit der spontanen typisch neapolitanischen Sympathie zuteil geworden ist. Außerdem grüße ich die weiteren Kardinäle und Bischöfe, die mit uns diesen Festtag verbringen wollten, sowie alle Anwesenden.

Ein Wort des Dankes an diejenigen darf nicht fehlen, die dieses freundschaftliche Mittagessen sorgfältig zubereitet und professionell serviert haben. Danke, daß Sie uns mit einer gelungenen und guten Mahlzeit erfreut haben.

Zum Abschied möchte ich jeden eines Gedenkens im Gebet versichern, während ich auf euch und auf eure Lieben Gottes reichen Segen herabrufe. Ich danke allen. Viel Erfolg für dieses wichtige Treffen.

 

© Copyright 2007 - Libreria Editrice Vaticana

top