The Holy See
back up
Search
riga

FEIERLICHKEITEN AM PALMSONNTAG
UND PASSION DES HERRN

JOHANNES PAUL II.

ANGELUS

4. April 2004

XIX. Weltjugendtag
"Wir wollen Jesus sehen" (Joh 12,21)

1. Einen herzlichen Gruß richte ich an Sie, Herr Bischof Franz-Josef Hermann Bode, als Verantwortlicher für die Jugendpastoral, und an alle, die an der von Kardinal Sterzinsky in Berlin gefeierten heiligen Messe teilgenommen haben. Von Herzen danke ich für die Worte, die Sie, Herr Bischof, und eine Vertreterin der Jugend an mich gerichtet haben.

Mit großer Freude grüße auch Euch, liebe Jugendliche, die Ihr Euch gemeinsam mit Euren Seelsorgern um das Kreuz versammelt habt, das zahlreiche Länder Europas durchwandert hat. Dieses Kreuz geht nun auf die Reise durch Euer Land, um schließlich in Köln anzukommen, wo im August 2005 der zwanzigste Weltjugendtag stattfinden wird. Ich ermutige die ganze Kirche in Deutschland, sich für dieses große Ereignis bereitzumachen.

2. Bevor wir zum Schluß kommen, möchte ich einen herzlichen Gruß an alle anwesenden Pilger richten. Besonders grüße ich Euch, liebe Jugendliche, die Ihr in diesen Tagen das vom Päpstlichen Rat für die Laien organisierte achte »Internationale Jugendforum« abgehalten habt. Ich bin erfreut, ebenfalls die Rektoren und Dozenten begrüßen zu können, die an dem Forum teilgenommen haben, sowie die Bischöfe, Priester und die in der Universitätspastoral tätigen Laien. Schließlich richte ich einen herzlichen Gruß an die jungen Römer und an die, die aus anderen Teilen der Welt in der Karwoche nach Rom gekommen sind.

Auf Euch alle rufe ich den mütterlichen Schutz Mariens herab.

 

© Copyright 2004 - Libreria Editrice Vaticana   

 

top