The Holy See
back up
Search
riga

ANSPRACHE VON JOHANNES PAUL II.
A
N DEN OBERSTEN RAT DER COLUMBUSRITTER

Donnerstag, 9. Oktober 2003 

 

Liebe Freunde!

Gerne begrüße ich euch, die Mitglieder des Obersten Rates der Columbusritter anläßlich eures Treffens in Rom. Ich danke euch für eure Verbundenheit im Gebet und eure guten Wünsche, die ihr mir im Namen aller Ritter und ihrer Familien zum 25. Jahrestag meiner Wahl auf den Stuhl Petri übermittelt habt.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich erneut meine tiefe Dankbarkeit bekunden für die treue Unterstützung, die euer Orden dem Sendungsauftrag der Kirche zukommen läßt. Zum Ausdruck gebracht wird diese Unterstützung vor allem durch den »Vicarius Christi Fund«, jenes Zeichen der Solidarität der Columbusritter mit dem Nachfolger Petri und seiner Sorge um die Weltkirche, sie ist aber auch erkennbar im täglichen Gebet, im aufopferungsvollen Wirken und in der apostolischen Arbeit zahlreicher Ritter in ihren jeweiligen Ortsräten, ihren Pfarrgemeinden und Gemeinschaften. In Treue gegenüber der Vision von Pater Michael McGivney möget ihr auch weiterhin nach neuen Wegen suchen, um zum Sauerteig des Evangeliums in der Welt und zur spirituellen Kraft für die Erneuerung der Kirche in Heiligkeit, Einheit und Wahrheit zu werden!

Euch allen wie auch allen Rittern und ihren Familien erteile ich von Herzen meinen Apostolischen Segen.

 

top