The Holy See
back up
Search
riga

ANSPRACHE VON PAPST PAUL VI.
AN EINE DELEGATION DES DEUTSCHEN BUNDESTAGS

Sonntag, 8. September 1974

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir heißen sie hier in Unserer Sommerresidenz in Castelgandolfo herzlich willkommen und danken Ihnen für Ihren freundlichen Besuch.

Sie befinden sich als Mitglieder des Deutschen Bundestages und des Ausschusses für Ernährung, Land- und Fortwirtschaft auf einer mehrtägigen Informationsreise durch Italien. Ihr Wunsch, die konkreten Verhältnisse, die Arbeitsweise und auch die zu bewältigenden Schwierigkeiten in der Landwirtschaft dieses Landes näher kennenzulernen, entspricht einem besonderen Gebot der Stunde. Genaue Kenntnis der wirklichen Sachlage in diesem lebenswichtigen und vielerorts gefährdeten Bereich über die Grenzen des eigenen Landes hinaus ist die notwendige Voraussetzung für eine immer dringlicher geforderte und wirksamere gegenseitige Zusammenarbeit.

Die vielfältigen Bemühungen um die Besserung und Hebung der Lebens- und Arbeitsbedingungen unter der immer noch weithin benachteiligten landwirtschaftlichbäuerlichen Bevölkerung können nur durch verstärkte gemeinsame Anstrengungen auf nationaler und internationaler Ebene zu dem gewünschten Erfolg führen.

Mit dem Wunsch, dass Ihre Informationsreise für diese bedeutsame Aufgabe zum Wohl der Menschen und im Dienst gegenseitiger Völkerverständigung einen fruchtbaren Beitrag leisten möge, erflehen Wir für Ihre verantwortungsvolle Arbeit, für Sie persönlich und auch für Ihre Angehörigen Gottes besonderen Schutz und Segen.

 

 

© Copyright 1974 - Libreria Editrice Vaticana

                       

top