La Santa Sede Menu Ricerca
La Curia Romana  
 

 

 
 
 
 
 

MOTU PROPRIO INTIMA ECCLESIÆ NATURA

Apostolisches Schreiben in Form eines "Motu Proprio", Intima Ecclesiae natura (11. November 2012)
[Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Lateinisch, Polnish, Portugiesisch, Spanisch]
 

  • Ereignis

- Msgr. Giampietro Dal Toso von die "Convegno nazionale per Economi e e Direttori degli uffici amministrativi delle diocesi italiane", organisiert vom der Conferenza Episcopale Italiana: "Il motu proprio Intima EcclesiF natura: ragioni teologiche e canoniche" (Salerno, Italien, 24. Februar 2014) [Italienisch]

- Tagung zum Motu Proprio Intima EcclesiF natura, organisiert vom Päpstlichen Rat Cor Unum und der Päpstlichen Universität "Santa Croce" (Rom, 13. Dezember 2013)
     - Programm [Italienisch]

- “Der Glauben durch die Liebe bezeugen”- Cor Unum und CCEE organisieren ein Treffen der europäischen Bishöfe zun Abschluss des Jahr des Glaubens (Triest, Italien, 4.-6. November 2013)
     - Kard. Robert Sarah [Italienisch]
     - Msgr. Giampietro Dal Toso [Italienisch]

- Kard. Robert Sarah, "Die ekklesiologische Dimension karitative", Konferenz, Freibug Universität (23. April 2013) [Deutsch, Englisch]

 

  • Kommentare zum "Motu Proprio" Intima Ecclesiæ natura:

    - Kard. Antonio María Rouco Varela, Archbischof von Madrid, Spanien, „Rolle und Verantvortung des Bischofs“ (21. Februar 2013) [Italienisch, Spanisch]

    - H.E. Msgr. Roland Minnerath, Archbischof von Dijon, Frankreich, „Was die katolische Identität der karitativen Organisationem ausmacht“ (21. Februar 2013) [Französisch, Italienisch]

    - Kard. Robert Sarah, „Der Bischof als Diener der Diakonie" (2. Dezember 2012) [Französisch, Italienisch, Spanisch]

    - H.E. Msgr. Juan Ignacio Arrieta Ochoa de Chinchetru,
    Sekretär des Päpstlichen Rates für die Gesetzestexte, „Verantwortung und Dienst - Der kanonische Ausdruck des kirchlichen Dienstes der Liebe" (2. Dezember 2012) [Italienisch, Spanisch]
     

 

 

 

 

  

 

top