The Holy See
back up
Search
riga

PASTORALBESUCH IN PALERMO

BENEDIKT XVI.

ANGELUS

Foro Italico von Palermo
Sonntag, 3. Oktober 2010

(Video)


 

Liebe Brüder und Schwestern!

In diesem Augenblick tiefer Gemeinschaft mit Christus, der mitten unter uns und in uns gegenwärtig und lebendig ist, ist es schön, daß wir uns als kirchliche Familie im Gebet an seine und unsere Mutter wenden, an die Unbefleckte Jungfrau Maria. Sizilien ist reich an Marienheiligtümern, und von diesem Ort aus fühle ich mit geistlich im Mittelpunkt dieses »Netzes« der Verehrung, das alle Städte und Ortschaften der Insel miteinander verbindet.

Der Jungfrau Maria möchte ich das gesamte Volk Gottes anvertrauen, das in diesem geliebten Land lebt. Sie stehe den Familien in der Liebe und im Einsatz für die Erziehung bei; sie lasse die Keime der Berufung fruchten, die Gott in breitem Maße unter den jungen Menschen aussät; sie gebe Mut in den Prüfungen, Hoffnung in den Schwierigkeiten, erneuerten Elan beim Tun des Guten. Die Gottesmutter tröste die Kranken und alle Leidenden, und sie stehe den christlichen Gemeinden bei, auf daß niemand in ihnen ausgegrenzt werde oder Not leide, sondern daß sich ein jeder, vor allem die Kleinsten und Schwächsten, angenommen und in seinem Wert erkannt fühlt.

Maria ist das Vorbild christlichen Lebens. Ich bitte sie vor allem darum, daß sie euch voll Freude und Eifer auf dem Weg der Heiligkeit voranschreiten lasse, auf den Spuren so vieler leuchtender Zeugen Christi, Kinder Siziliens. In diesem Zusammenhang möchte ich daran erinnern, daß heute in Parma Anna Maria Adorni seliggesprochen wird, die im 19. Jahrhundert eine vorbildliche Ehefrau und Mutter war und sich, als sie Witwe geworden war, der Nächstenliebe gegenüber den in Haft genommenen und sich in Schwierigkeiten befindenden Frauen widmete, wofür sie zwei Ordensinstitute gründete. Mutter Adorni wurde aufgrund ihres beständigen Gebets »Lebendiger Rosenkranz« genannt. Dies hebe ich gerne zu Beginn des Monats hervor, der dem Rosenkranz geweiht ist. Die tägliche Betrachtung der Geheimnisse Christi in Einheit mit Maria, der betenden Jungfrau, stärke uns alle im Glauben, in der Hoffnung und in der Liebe.

 

Angelus Domini

 

 

© Copyright 2010 - Libreria Editrice Vaticana

     

top