The Holy See
back up
Search
riga

APOSTOLISCHE REISE NACH PORTUGAL
ANLÄSSLICH DES 10. JAHRESTAGES DER SELIGSPRECHUNG DER

HIRTENKINDER VON FATIMA, JACINTA UND FRANCISCO
(11.-14. MAI 2010)

 BEGEGNUNG MIT DEN ANGESTELLTEN DES PALÁCIO DE BELÉM

GRUSSWORTE VON BENEDIKT XVI.

Palácio de Belém - Lissabon
Dienstag, 11. Mai 2010

 
 

Liebe Freunde!

Im Rahmen meines Besuchs beim Herrn Staatspräsidenten wollte ich auch Sie alle sehen und grüßen, die Sie als Mitarbeiter im Dienst der hohen Aufgaben des Präsidentenamtes der Republik stehen und für diesen schönen Palast wie auch für seine Bewohner und alle, die hier empfangen werden, sorgen. Meinerseits spreche ich Ihnen meinen aufrichtigen Dank aus und wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihren Tätigkeiten. Ich versichere Ihnen mein besonderes Gebetsgedenken für Sie und Ihre Familien. Der gnädige Gott segne und stärke Sie mit dem Licht seiner Gnade, damit Sie im gegenseitigen Respekt an Ihrem Arbeitsplatz und durch Ihren Einsatz für das Gemeinwohl, dem Sie dienen, im hundertsten Jahr der Portugiesischen Republik zu einer gerechteren Gesellschaft und zu einer besseren Zukunft für alle beitragen können.

Es segne Sie alle der allmächtige Gott, der Vater, der Sohn und der Heilige Geist.

 

 

© Copyright 2010 - Libreria Editrice Vaticana

   

top