Der Heilige Stuhl
           back          up     Hilfe

alphabetisch    [«  »]
innen 1
innere 3
inneren 10
innerhalb 112
innerlich 1
innige 1
ins 3
Frequenz    [«  »]
116 wurde
113 damit
112 dessen
112 innerhalb
110 ortsordinarius
109 unbeschadet
109 zeit
Codex des Kanonischen Rechtes


IntraText - Konkordanzen
innerhalb
    Buch,  Teil, Can.
1 AposKons | rechtlich Gleichgestellten kommt innerhalb der Grenzen ihrer Jurisdiktion 2 1, 0, 31| ausführende Gewalt innehaben, innerhalb der Grenzen ihrer Zuständigkeit 3 1, 0, 34| diese Instruktionen geben innerhalb der Grenzen ihrer Zuständigkeit 4 1, 0, 35| sei es ein Reskript, kann innerhalb der Grenzen seiner Zuständigkeit 5 1, 0, 57| die zuständige Autorität innerhalb von drei Monaten nach Erhalt 6 1, 0, 78| wieder auf, wenn der Ort innerhalb von fünfzig Jahren wiederhergestellt 7 1, 0, 85| in einem Einzelfall, kann innerhalb der Grenzen ihrer Zuständigkeit 8 1, 0, 116| errichtet werden, damit sie innerhalb der für sie festgesetzten 9 1, 0, 153| kann die Amtsübertragung innerhalb von sechs Monaten vor Ablauf 10 1, 0, 158| rechtmäßig vorgesehen ist, innerhalb von drei Monaten, nachdem 11 1, 0, 159| präsentiert werden, wenn er nicht innerhalb einer Nutzfrist von acht 12 1, 0, 161| ein zweites Mal, und zwar innerhalb eines Monats, einen anderen 13 1, 0, 161| des Präsentationsrechtes innerhalb eines Monats, nachdem er 14 1, 0, 162| Can. 162 — Wer nicht innerhalb der Nutzfrist gemäß can. 15 1, 0, 166| die Beschwerde wenigstens innerhalb von drei Tagen, nachdem 16 1, 0, 177| mitzuteilen, dieser muß innerhalb einer Nutzfrist von acht 17 1, 0, 177| der Personenkreis aber muß innerhalb eines Monats, nachdem ihm 18 1, 0, 179| oder durch einen anderen innerhalb einer Nutzfrist von acht 19 1, 0, 182| Wahlbitte muß vom Vorsitzenden innerhalb einer Nutzfrist von acht 20 1, 0, 182| Wurde die Wahlbitte nicht innerhalb der vorgeschriebenen Zeit 21 1, 0, 189| der Annahme bedarf, nicht innerhalb von drei Monaten angenommen 22 2, 1, 240| einen beliebigen Beichtvater innerhalb oder außerhalb des Seminars 23 2, 1, 268| und keiner dieser beiden innerhalb von vier Monaten nach Erhalt 24 2, 2, 379| Bischofsamt berufen wurde, innerhalb von drei Monaten nach Erhalt 25 2, 2, 382| Bischof geweiht worden ist, innerhalb von vier Monaten nach Empfang 26 2, 2, 382| er bereits geweiht ist, innerhalb von zwei Monaten nach dessen 27 2, 2, 418| Can. 418 — § 1. Innerhalb von zwei Monaten, vom Zeitpunkt 28 2, 2, 421| Can. 421 — § 1. Innerhalb von acht Tagen nach Kenntnisnahme 29 2, 2, 421| zu leiten hat.~§ 2. Wenn innerhalb der vorgeschriebenen Zeit, 30 2, 2, 437| Metropolit ist gehalten, innerhalb von drei Monaten nach dem 31 2, 2, 441| die Abhaltung des Konzils innerhalb des Gebietes der Bischofskonferenz 32 2, 2, 442| Abhaltung des Provinzialkonzils innerhalb des Gebietes der Provinz 33 2, 2, 471| erfüllen;~ das Amtsgeheimnis innerhalb der Grenzen und in dem Maß 34 2, 2, 479| Bischofs erfordern.~§ 3. Innerhalb ihres Zuständigkeitsbereichs 35 2, 2, 501| Priesterrat oder ein Teil von ihm innerhalb von fünf Jahren erneuert 36 2, 2, 501| Konsultorenkollegium wahrgenommen; innerhalb eines Jahres nach Besitzergreifung 37 2, 2, 501| Suffraganbischof auflösen, muß ihn aber innerhalb eines Jahres neu bilden.~ 38 2, 2, 508| diese Befugnis bezieht sich innerhalb der Diözese auch auf Diözesanfremde 39 2, 3, 622| übrigen Oberen haben Vollmacht innerhalb der Grenzen ihres Amtes.~ 40 2, 3, 638| Oberen auch jene Amtsträger innerhalb der Grenzen ihres Amtes 41 2, 3, 639| Einkünften die Zinsen gezahlt und innerhalb einer nicht allzu langen 42 2, 3, 700| zustehende Recht enthalten, innerhalb von zehn Tagen nach Empfang 43 4, 0, 838| zu besorgen und sie dabei innerhalb der in diesen liturgischen 44 4, 0, 838| ihm anvertrauten Kirche innerhalb der Grenzen seiner Zuständigkeit 45 4, 1, 858| anderen Kirche oder Kapelle innerhalb der Pfarrgrenzen einen Taufbrunnen 46 4, 1, 867| sorgen, daß ihre Kinder innerhalb der ersten Wochen getauft 47 4, 1, 883| die Firmung zu spenden:~ innerhalb der Grenzen ihres Bereichs 48 4, 1, 888| Can. 888 — Innerhalb des Gebietes, in dem sie 49 4, 1, 917| darf sie am selben Tag nur innerhalb einer Feier der Eucharistie, 50 4, 1, 919| empfangen will, hat sich innerhalb eines Zeitraumes von wenigstens 51 4, 1, 919| empfangen, auch wenn sie innerhalb der vorangehenden Stunde 52 4, 1, 920| Grund zu einer anderen Zeit innerhalb des Jahres Genüge getan 53 4, 1, 953| Messen annehmen, als er innerhalb eines Jahres applizieren 54 4, 1, 956| Meßverpflichtungen, die nicht innerhalb eines Jahres erfüllt worden 55 4, 1, 961| Bekenntnisse der einzelnen innerhalb einer angemessenen Zeit 56 4, 1, 1010| Die Weihespendung hat innerhalb der Meßfeier an einem Sonntag 57 4, 1, 1079| inneren Bereich, sei es innerhalb oder außerhalb der sakramentalen 58 4, 1, 1109| solche erklärt worden sind, innerhalb der Grenzen ihres Gebietes 59 4, 1, 1110| einer ihnen untersteht, innerhalb der Grenzen ihres Bereichs.~ 60 4, 1, 1111| können sie die Befugnis, innerhalb der Grenzen ihres Gebietes 61 4, 1, 1138| Tag der Eheschließung oder innerhalb von 300 Tagen nach dem Tag 62 4, 1, 1152| aufgehoben hat, soll er innerhalb von sechs Monaten der zuständigen 63 5, 0, 1276| weitergehende Rechte einräumen.~§ 2. Innerhalb der Grenzen des allgemeinen 64 5, 0, 1285| Can. 1285 — Nur innerhalb der Grenzen der ordentlichen 65 5, 0, 1292| Veräußerung beabsichtigt ist, innerhalb der von der Bischofskonferenz 66 6, 1, 1334| Der Umfang der Suspension innerhalb der Grenzen des vorhergehenden 67 6, 1, 1344| daß der Täter, wenn er innerhalb einer vom Richter selbst 68 6, 1, 1346| überlassen, die Strafen innerhalb angemessener Grenzen zu 69 6, 1, 1357| Wiedereintritts der Strafe, sich innerhalb eines Monats an den zuständigen 70 6, 1, 1363| Can. 1363 — § 1. Wenn innerhalb der in can. 1362 genannten 71 7, 1, 1451| werden, wenn eine Partei dies innerhalb von zehn Tagen nach Stattgabe 72 7, 1, 1460| die sich beschwert fühlt, innerhalb einer Nutzfrist von fünfzehn 73 7, 1, 1463| Widerklagen können gültig nur innerhalb von dreißig Tagen nach der 74 7, 1, 1484| Prozeßbevollmächtigte nicht innerhalb einer vom Richter zu bestimmenden 75 7, 2, 1505| Partei stets das Recht zu, innerhalb einer Nutzfrist von zehn 76 7, 2, 1506| Richter zur Klageschrift innerhalb eines Monats seit ihrer 77 7, 2, 1507| muß das Vorladungsdekret innerhalb von zwanzig Tagen seit der 78 7, 2, 1513| zugestimmt haben, können sie innerhalb von zehn Tagen beim Richter 79 7, 2, 1519| einsetzen, wenn die Partei dies innerhalb einer kurzen, vom Richter 80 7, 2, 1552| Gericht bekanntzugeben.~§ 2. Innerhalb einer vom Richter festgesetzten 81 7, 2, 1577| Sachverständigen eine Frist setzen, innerhalb derer die Untersuchung vorzunehmen 82 7, 2, 1603| Einwendungen darf jede Partei innerhalb einer vom Richter kurz bemessenen 83 7, 2, 1609| verschoben werden, die aber innerhalb einer Woche stattfinden 84 7, 2, 1621| unbefristet, als Klage jedoch innerhalb von zehn Jahren seit der 85 7, 2, 1623| die Nichtigkeitsbeschwerde innerhalb von drei Monaten seit Verkündung 86 7, 2, 1625| zusammen mit der Berufung innerhalb der für das Einlegen der 87 7, 2, 1626| gefälltes nichtiges Urteil innerhalb der von can. 1623 vorgesehenen 88 7, 2, 1630| Urteil gefällt worden ist, innerhalb einer ausschließenden Nutzfrist 89 7, 2, 1633| 1633 — Die Berufung ist innerhalb eines Monates nach Einlegung 90 7, 2, 1634| Partei vom Urteilsgericht innerhalb der Berufungsfrist keine 91 7, 2, 1637| Urteils im Zwischenstreit innerhalb einer Ausschlußfrist von 92 7, 2, 1641| vorliegen;~ gegen ein Urteil innerhalb der Nutzfrist eine Berufung 93 7, 2, 1644| angerufen werden, wobei dann innerhalb einer Ausschlußfrist von 94 7, 2, 1644| Berufungsgericht muß aber innerhalb eines Monates nach Vorlage 95 7, 2, 1646| aufgeführten Gründen ist innerhalb von drei Monaten, gerechnet 96 7, 2, 1646| aufgeführten Gründen ist innerhalb von drei Monaten nach Kenntniserlangung 97 7, 2, 1649| Berufung; doch kann eine Partei innerhalb von fünfzehn Tagen bei demselben 98 7, 2, 1659| begründet ist, so hat er innerhalb von drei Tagen durch ein 99 7, 2, 1659| die Befugnis gegeben wird, innerhalb von fünfzehn Tagen eine 100 7, 2, 1661| daraufhin hat er zu der innerhalb von dreißig Tagen abzuhaltenden 101 7, 2, 1668| baldmöglichst, in der Regel innerhalb von fünfzehn Tagen, bekanntzugeben.~ 102 7, 3, 1677| Berichterstatter durch Dekret innerhalb von zehn Tagen die Formel 103 7, 3, 1682| den übrigen Gerichtsakten innerhalb von zwanzig Tagen seit der 104 7, 4, 1723| bei der Ladung auffordern, innerhalb einer vom Richter festgesetzten 105 7, 5, 1734| beantragt.~§ 2. Der Antrag muß innerhalb einer ausschließenden Nutzfrist 106 7, 5, 1735| ein Dekret erlassen hat, innerhalb von dreißig Tagen nach Empfang 107 7, 5, 1735| des neuen Dekretes; fällt innerhalb von dreißig Tagen jedoch 108 7, 5, 1736| Dekret erlassen hat, nicht innerhalb von zehn Tagen nach Empfang 109 7, 5, 1736| aufzuheben ist.~§ 4. Wird innerhalb der festgesetzten Frist 110 7, 5, 1737| 2. Die Beschwerde ist innerhalb einer ausschließenden Nutzfrist 111 7, 5, 1742| väterlich aufzufordern, innerhalb von fünfzehn Tagen zu verzichten.~§ 112 7, 5, 1744| 1744 — § 1. Hat der Pfarrer innerhalb der gesetzten Frist nicht


Copyright © Libreria Editrice Vaticana